Archiv der Kategorie: BP München

Bundespolizeidirektion München: Nach Diebstahl Ladenmitarbeiter und Polizisten beleidigt, Widerstand geleistet und randaliert

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Regensburg (ots) - Am Donnerstagabend (12. Mai) hat eine 37-jährige Deutsche nach einem Diebstahl in einem der Geschäfte am Hauptbahnhof Regensburg einen Ladenmitarbeiter beleidigt. Die hinzugezogenen Bundespolizisten hat sie ebenfalls beleidigt ... Lesen Sie hier weiter...


Bundespolizeidirektion München: Polizeilich gesuchten Somalier aufgegriffen – Bundespolizei verhaftet Afrikaner im Reisebus

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Lindau (ots) - Die Bundespolizei hat am Mittwoch (11. Mai) in Lindau einen Somalier verhaftet. Der Afrikaner wurde wegen mehrerer Straftaten gesucht. Ihm steht voraussichtlich ein längerer Gefängnisaufenthalt bevor. Bundespolizisten unterzogen einen ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Festnahmen bei Grenzkontrollen – Bundespolizei verhaftet gesuchte Straftäter

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Freilassing (ots) - Die Bundespolizei hat am Montag (9. Mai) in Freilassing zwei gesuchte Straftäter verhaftet. Die Männer stammen aus Georgien beziehungsweise Bosnien-Herzegowina. Beide befinden sich inzwischen in Bad Reichenhall im Gefängnis. Am ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Diebstähle in Fernzügen – Münchner Bundespolizei warnt vor „Wohnzimmergefühl“

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
München (ots) - Reiche Beute machten Diebe am Wochenende in Fernzügen von und nach München. Die Münchner Bundespolizei warnt: "Viele Reisende sind unachtsam - schuld ist das Wohnzimmergefühl in Fernzügen." Gleich dreimal schlugen Diebe am Freitag ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: 13-jährige Buben auf dem Weg in ein neues Leben

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Augsburg (ots) - Ein neues Leben wollten zwei 13-jährige Münchner Buben in Dortmund beginnen. Augsburger Bundespolizisten machten den Aussteigern am frühen Sonntagmorgen (8. Mai) einen Strich durch ihre Rechnung. Der Zugbegleiter des Intercitys von ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Europaweit gesucht – Bundespolizei verhaftet Ägypter

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Rosenheim (ots) - Die Bundespolizei hat am Montag (2. Mai) am Rosenheimer Bahnhof einen Ägypter festgenommen. Der Mann wurde seit über fünf Jahren europaweit gesucht. Ihm droht eine mehrjährige Freiheitsstrafe. Bundespolizisten kontrollierten in den ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Nach Rückkehr ins Gefängnis – Bundespolizei verhaftet gesuchten Straftäter

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Füssen / Kempten (ots) - Die Bundespolizei hat am Wochenende (30. April) auf der A 7 einen gesuchten Deutschen festgenommen. Seit 2014 lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Die ausstehenden Justizschulden in Höhe von mehreren tausend Euro konnte er ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Widerstand gegen Bundespolizisten – Diensthund zweimal im Einsatz

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
München (ots) - Das Wort Zivilcourage hat ein Freisinger wohl völlig falsch verstanden. Denn als Bundespolizeibeamte am Hauptbahnhof München eine rabiate 29-Jährige zur Wache bringen wollten, mischte sich der 37-Jährige ein und machte alles nur noch ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Aggressive Fangruppe aus Halle verursacht Zwischenfall im Hauptbahnhof Würzburg

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Würzburg (ots) - Am Samstagabend (30. April) haben Fußballfans aus Halle im Hauptbahnhof Würzburg für Ärger gesorgt und zwei Bundespolizisten leicht verletzt. Die Bundespolizei hat diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gestern reisten rund 50 ... Lesen Sie hier weiter...

Bundespolizeidirektion München: Schleuser ohne Führerschein: Mehr Mitfahrer als Sitzplätze – Kontrollen der Bundespolizei am Wochenende: Mehrere Schleuser und rund 250 Migranten

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]
Piding / Freilassing (ots) - Die Bundespolizei hat am Wochenende (23./24. April) im südlichen Abschnitt des deutsch-österreichischen Grenzgebiets rund 250 Migranten festgestellt. Außerdem haben die Beamten im Rahmen der Grenzkontrollen drei ... Lesen Sie hier weiter...