Archiv der Kategorie: BP Bremen

BPOL-HB: Schutzengel: Mann überlebt Sturz zwischen Zug und Bahnsteigkante

16.05.2016 – 19:34

Bremen (ots) - Hauptbahnhof Bremen, 15.05.2016 / 07:35 Uhr

Ein 26-jähriger Mann ist im Bremer Hauptbahnhof gegen einen einfahrenden Metronom gefallen. Er rutschte dabei zwischen den vierten Wagen und die Bahnsteigkante von Gleis 10. Dort blieb er im Gleisbett liegen. Der Zug rollte noch 15 Meter weiter und hielt wie vorgesehen.

Der Mann aus dem Raum Rotenburg hatte Glück im Unglück, dass er nicht überrollt wurd Weiterlesen



BPOL-HB: Einschleichdieb verhaftet

13.05.2016 – 11:53

Bremen (ots) - Hauptbahnhof Bremen, 12.05.2016 / 17:25 Uhr

Zivilfahnder der Bundespolizei haben einen 38-jährigen Mann im Bremer Hauptbahnhof verhaftet. Ihnen war bekannt, dass ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Er hat mit einer Freiheitsstrafe von mehr als einem Jahr zu rechnen.

Der Bremer wird beschuldigt, sich unter Angaben falscher Gründe in Büroräume eingeschlichen zu haben, um Wertsachen aller Art zu st Weiterlesen

BPOL-HB: Flughafen Bremen: Einbrecher bei Einreise verhaftet

13.05.2016 – 11:19

Bremen (ots) - 12.05.2016

Bundespolizisten haben einen 27-jährigen Moldawier bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Dublin im Bremer Flughafen verhaftet. Er steht im dringenden Verdacht, im Jahr 2012 mindestens drei Einbrüche in Firmen und Privatwohnungen in Süddeutschland begangen zu haben. DNA-Spuren hatten ihn überführt.

Der Moldawier legte den Bundespolizisten am Donnerstagnachmittag eine rumänische I Weiterlesen

BPOL-HB: Zug verpasst: Bierflasche in IC-Scheibe geschleudert

13.05.2016 – 10:56

BPOL-HB: Drei Täter, sechs Personen flüchten: Fahrzeugteilediebe im Bremer Rangierbahnhof festgenommen

12.05.2016 – 14:11

BPOL-HB: Exhibitionist im Zug zwischen Celle und Unterlüß

11.05.2016 – 11:02

Bremen (ots) - Metronom Hannover - Celle - Unterlüß 10.05.2016, Ankunft Unterlüß 19:22 Uhr

Die Bundespolizeiinspektion Bremen fahndet nach einem Exhibitionisten, der am Dienstagabend um 19:22 Uhr den Metronom 82132 in Unterlüß verlassen hat. Vor einer 24-jährigen Hamburgerin hat er sich selbst befriedigt.

Die junge Frau fuhr ab 18:40 Uhr von Hannover in Richtung Uelzen. Sie vermutet, dass der Täter in Celle Weiterlesen

BPOL-HB: Hilflose Lage ausgenutzt

09.05.2016 – 14:16

Bremen (ots) - Bremen, 08.05.2016 / 19:25 Uhr

Einem 49-jährigen Mann aus Aurich ist die verbotene Verrichtung seiner Notdurft im Bürgerpark zum Verhängnis geworden. Die Bundespolizei am Bremer Hauptbahnhof nahm seine Anzeige auf:

In der Phase seiner Entspannung, vergriff sich just ein unbekannter Täter an seiner Geldbörse, die er in der Gesäßtasche trug. Mit der verbliebenen freien Hand wehrte er den Dieb a Weiterlesen

BPOL-HB: Taxifahrerin sexuell beleidigt

09.05.2016 – 12:11

Bremen (ots) - Delmenhorst / Bremen, 09.05.2016, 0:25 Uhr

Bundespolizisten haben einen 20-jährigen Mann im Bremer Hauptbahnhof festgenommen. Er steht im dringenden Verdacht, gegen Mitternacht von Sonntag zum Montag am Bahnhof Delmenhorst eine 57-jährige Taxifahrerin in ihrem Fahrzeug intim berührt und sexuell beleidigt zu haben.

Nach dem Übergriff fuhr der Mann in einem Zug nach Bremen. Die Taxifahrerin rief di Weiterlesen

BPOL-HB: Mann pinkelt an Polizeiwache

04.05.2016 – 11:13

Bremen (ots) - Bremen, 04.05.2016

Kein schöner Anblick für Bremer Bundespolizisten: Ein 23-jähriger Mann hat sich ausgerechnet am Fenster ihrer Wache am Willy-Brandt-Platz erleichtert. Nun kann man zwar fünfe gerade sein lassen, wenn es zwickt und drückt, aber sichtbar in der Öffentlichkeit uriniert man nun mal nicht. Gerade zum morgigen Vatertag dürften solche Bilder und Duftnoten wieder für zahlreiche Ärgerniss Weiterlesen

BPOL-HB: Gestohlenes Handy auf dem Flohmarkt gekauft?

03.05.2016 – 12:09

Bremen (ots) - Hauptbahnhof Bremen, 03.05.2016

Bundespolizisten haben einen 20-jährigen Mann überprüft, als er mit polizeibekannten Personen der Taschendiebstahlsszene unterwegs war. Bei einer Frage zu seinem hochwertigen Smartphone wurde er unsicher: Die Überprüfung der IMEI-Nummer ergab, dass es im August 2015 in Berlin gestohlen wurde. Angeblich hatte er es für 150 Euro auf dem Flohmarkt der Bremer Bürgerweide g Weiterlesen