Archiv der Kategorie: Hamburg

171213-1. Fahrer nach Verkehrsunfallflucht in Hamburg-Eimsbüttel wiedererkannt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 11.12.2017, 23:03 Uhr Unfallort: Hamburg-Eimsbüttel, Weidenallee/Fruchtallee

Ein 28-jähriger Deutsch-Türke erschien gestern Nachmittag am Polizeikommissariat 21, um den angeblichen Diebstahl seines Mietwagens anzuzeigen. Hierbei wurde er von Polizeibea Weiterlesen



171212-4. Vollstreckung von Haftbefehlen und Durchsuchungsbeschlüssen nach gewerbs- und bandenmäßiger Einbruchsdiebstahlsserie

Hamburg (ots) - Tatzeit: 05.09.2017 bis 01.12.2017 Tatorte: Hamburger Stadtgebiet sowie südliches Schleswig-Holstein

Beamte des Landeskriminalamts 15 und der KI Bad Segeberg führen seit Oktober 2017 in Zusammenarbeit mit den Staatsanwaltschaften in Hamburg und in Kiel ein Ermittlu Weiterlesen

171212-1. Drei Einbrecher dem Haftrichter zugeführt

Hamburg (ots) - Tatzeiten: a) 11.12.2017, 13:00 Uhr, b) 11.12.2017, 18:55 Uhr Tatorte: a) Hamburg-Steilshoop, Kerbelweg, b) Hamburg-Harburg, Schwarzenbergstraße

a) Beamte des Polizeikommissariats 36 haben gestern Nachmittag in Hamburg-Steilshoop einen 32-jährigen Deutschen nach ei Weiterlesen

171212-3. Erneute Zuführungen nach Betrugsversuch durch „falsche“ Polizeibeamte in Hamburg-Volksdorf

Hamburg (ots) - Festnahmezeit: 11.12.2017, 11:15 Uhr Festnahmeort: Hamburg-Billstedt, Schiffbeker Weg

Beamte des Landeskriminalamts 433 (Trickbetrug) nahmen gestern erneut zwei "falsche Polizeibeamte" (22, 23) wegen des Verdachts des banden- und gewerbsmäßigen Betruges vorläufig Weiterlesen

171212-2. Mutmaßlicher Kfz-Aufbrecher dem Haftrichter zugeführt

Hamburg (ots) - Tatzeit: 11.12.2017, 15:24 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Franz-Marc-Straße

Fahnder des Polizeikommissariats 42 haben gestern Nachmittag einen 36-jährigen Deutschen wegen des Verdachts des Kfz-Aufbruchs vorläufig festgenommen. Das zuständige Landeskriminalamt 162 Weiterlesen

Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Fehlverhalten im Hauptbahnhof festgenommen-

5. und letzte Meldung: „Promille Einsatz“ im Hamburger Hauptbahnhof- 1,6 Promille – Mann tritt Scheibe eines Schnellrestaurants ein-

Hamburg (ots) - Am 11.12.2017 gegen 03.20 Uhr stellte eine Präsenzstreife der Bundespolizei einen alkoholisierten Mann (m. 41) nach einer Sachbeschädigung im Hauptbahnhof fest. Zuvor trat der Mann grundlos auf eine Scheibe eines Schnellrestaurants (MC) im Hauptbahnhof ein. Durch den heft Weiterlesen

4. Meldung (von fünf): „Promille Einsatz“ im Bahnhof Altona- 1,9 Promille – Jugendlichen in Gewahrsam genommen-

Hamburg (ots) - Am 10.12.2017 gegen 03.05 Uhr nahmen Bundespolizisten einen stark alkoholisierten Jugendlichen (m. 17) im Bahnhof Altona in Gewahrsam. Zuvor beschimpfte der Jugendliche grundlos in sehr aggressiver Form Passanten im Bahnhof. Eine Präsenzstreife der Bundespolizei beobacht Weiterlesen

3. Meldung (von fünf): „Promille Einsatz“ im Hamburger Hauptbahnhof- Über zwei Promille – Mann in Gewahrsam genommen-

Hamburg (ots) - Am 10.12.2017 gegen 02.30 Uhr nahmen Bundespolizisten einen stark alkoholisierten Mann (m. 21) im Hamburger Hauptbahnhof in Gewahrsam. Eine Präsenzstreife der Bundespolizei entdeckte den Mann in einem hilflosen Zustand an einem S-Bahnsteig. Der deutsche Staatsangehörige Weiterlesen

2. Meldung (von fünf): „Promille Einsatz“ im Hamburger Hauptbahnhof- 4,3 Promille – Mann in Gewahrsam genommen-