Archiv der Kategorie: Mecklenburg-Vorpommern

Tödlicher Verkehrsunfall in Rostock

Rostock (ots) - Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Mittag im Stadtteil Lichtenhagen. Dabei erlitt eine 77-jährige Fußgängerin schwerste Verletzungen, an denen sie wenig später im Krankenhaus verstarb.

Der Unfall ereignete sich gegen 13:00 Uhr in der Güstrower Straße. Aus noch unbekannter Ursache kollidierte ein Pkw Mercedes mit der Fußgängerin. Die schwerverletzte Frau wurde nach erfolgter Reanimation ins Krankenhaus ein Weiterlesen


Einbruchsdiebstahl in Prohn – Kriminalpolizei ermittelt

Prohn (ots) - In den Morgenstunden des 14.11.2018 wurde bei den Beamten des Polizeirevieres Barth eine Anzeige wegen Diebstahls beim Boots- und Yachtservice angezeigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die bisher unbekannten Täter im Zeitraum vom 13.11.2018, etwa 21:00 Uhr bis zum 14.11.2018, ca. 07:50 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Büro des Boots- und Yachtservices Weiterlesen

Eigentümer einer mobilen Bedieneinheit des Herstellers Palfinger gesucht

Verkehrsüberwachungsmaßnahmen der PI Wismar

Wismar (ots) - Am 14. November (13:00 - 21:00 Uhr) fanden im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Wismar wieder zahlreiche Verkehrskontrollen statt. So maßen die Beamten des Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf in einer Baustelle der A 20, zwischen der Anschlussstelle Wismar Mitte und dem Autobahnkreuz Wismar, insgesamt 3.259 Fahrzeuge. Bei erlaubten 80 km/h stellten sie lediglich 67 Verstöße, 60 im Verwarngeld- und 7 im Bußgeldbereich, fest. Die Weiterlesen

Verkehrsüberwachung in der Landeshauptstadt Schwerin

Schwerin (ots) - Die Schweriner Polizei führte am gestrigen Tage wiederholt Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Geschwindigkeit und Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeugführer durch. Während der Kontrollzeit wurde im Schnitt alle sieben Minuten ein Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen, weil er zu schnell unterwegs war. Trauriger Spitzenreiter war eine junge Dame aus Schwerin, die die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 71km/h überschritt. Insgesamt b Weiterlesen

Diskussionsveranstaltung zu politischen Entwicklungen im Ostseeraum und ihre Auswirkungen auf die Zusammenarbeit

Schwerin (ots) - Wahlerfolge von populistischen und rechtsnationalen Parteien sind mittlerweile ein europaweites Phänomen. Auch in den Ostseeanrainerstaaten hat sich die Parteienlandschaft in den vergangenen Jahren tiefgreifend verändert. Während die Entwicklung unseres direkten Nachbarn Polen viel diskutiert wird, sind die Umbrüche in den skandinavischen Ländern bei uns weniger im Fokus. Doch auch dort sind traditionelle Parteienbündnisse häufig nicht m Weiterlesen

POL-GÜ: Auffahrunfall mit sieben Verletzten

Rostock (ots) - Am Donnerstagvormittag, gegen 10:00 Uhr, kam es auf der A 19, Richtungsfahrbahn Rostock, kurz vor der Anschlussstelle Rostock-Süd, zu einem Verkehrsunfall. Eine 77jährige Fahrzeugführerin blieb mit ihrem VW Golf, aufgrund eines technischen Defekts, auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Während ein nachfolgender VW noch rechtzeitig anhalten konnte, gelang das dem Fahrer eines Toyotas nicht. Dieser fuhr auf den stehenden VW auf, der wiederum wurde auf das Weiterlesen

Tödlicher Arbeitsunfall im Rostocker Überseehafen – Erstinfo

Rostock (ots) -

Am Donnerstag, 15. November, ist es gegen 09.40 Uhr im Seehafen 
Rostock zu einem schweren Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 39 
Jahre alter Mann ums Leben gekommen ist. Er und sein 34 Jahre alter 
Kollege waren für Wartungsarbeiten am Kühlturm eines Kraftwerks auf 
einer ca. 60 Meter hohen Arbeitsplattform eingesetzt, als plötzlich 
auf einer Seite der Gondel die Seile nachgaben. Während der 
34-Jährige sich festhalte Weiterlesen 

Tankbetrug von 700 Litern Dieseln im Wert von über 1.000 Euro

BAB20 (ots) - Am 14.11.2018 ist im Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Altentreptow eine Strafanzeige wegen Tankbetruges in Höhe von über 1.000 Euro eingegangen. Demnach hat am 06.11.2018 um 13.02 Uhr ein weißer VW Caddy das Tankstellengelände der Raststätte "Demminer Land" auf der BAB20 befahren. Der Fahrer des Caddys betankte diesen mit 700,88 Liter Diesel in einem Wert von 1040,11 Euro und verließ das Tankstellengelände, ohne zu bezahlen. Da Weiterlesen

Trickdiebstahl – Unbekannter erbeutet mehrere Hundert Euro

Ribnitz-Damgarten (ots) - Am gestrigen Vormittag, dem 14.11.2018, wurde der Polizei in Ribnitz-Damgarten ein Trickdiebstahl angezeigt, bei dem ein bislang unbekannter Tatverdächtiger mehrere Hundert Euro von einem Rentner erlangte und anschließend flüchtete.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der 79-Jährige in Ribnitz-Damgarten gegen 10:00 Uhr auf dem Parkplatz des Boddencenters durch den unbekannten Mann auf Wechselgeld angesprochen. Als der Rentner seine Gel Weiterlesen