Archiv der Kategorie: LKA Mecklenburg-Vorpommern

Zahl der Trickbetrugsversuche ist weiter auf hohem Niveau – Landespolizei setzt auf Aufklärung und zielgerichtete Präventionsmaßnahmen um Straftaten zu verhindern

LKA-MV: Zahl der Trickbetrugsversuche ist weiter auf hohem Niveau - Landespolizei setzt auf Aufklärung und zielgerichtete Präventionsmaßnahmen um Straftaten zu verhindern
08.02.2019 – 12:00, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern, Rampe (ots)

Bundesweit ist in den vergangenen Jahren die Anzahl der bei der Polizei angezeigten Trickstraftaten zum Nachteil älterer Menschen kontin Weiterlesen



Öffentliche Androhung von Straftat durch Jugendlichen

LKA-MV: Öffentliche Androhung von Straftat durch Jugendlichen
25.01.2019 – 11:50, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern, Rampe (ots)

Häufig werden in Sozialen Medien unüberlegte Äußerungen getätigt und so einer unüberschaubar hohen Anzahl von Personen zugänglich gemacht. Sind diese Äußerungen oder Veröffentlichungen jedoch strafrecht Weiterlesen

Bootsmotoren wieder verstärkt im Visier von Straftätern

Rampe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Landeswasserschutzpolizeiamt und Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

Nachdem für das Jahr 2017 eine deutliche Abnahme der Kriminalität rund um das Eigentum von Wassersportlern zu verzeichnen war, ist für das Jahr 2018 wieder ein Anstieg der Fallzahlen ersichtlich.

Vom Bootszubehör bis hin zu kompletten Bo Weiterlesen

Internationaler Ermittlungserfolg gegen Kinderpornografieplattform im Darknet

Rampe (ots) - Nach monatelangen, umfangreichen Ermittlungen ist es den Cybercrime-Spezialisten des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern gelungen, den Betreiber einer Kinderpornografie-Plattform im Darknet ausfindig zu machen und die Plattform schließen zu lassen. Damit ist den Ermittlern ein bedeutender Schlag im Kampf um den Schutz vor sexuellem Missbrauch von Kindern und gegen Kinderpornografie gelungen. Denn gerade Ermittlungen im Darknet stellen die Strafverfolgungsbehö Weiterlesen

Universität Rostock unterstützt das Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern in Sachen Cyber-Kriminalitätsbekämpfung

Rampe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Universität Rostock und des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern

SPERRVERMERK: 3.12.2018, 16:00 Uhr

Am 3. Dezember ist mit dem ersten Projekttreffen zwischen der Universität Rostock, dem Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste, Professor Clemens H. Cap, und dem Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern (LKA MV) das Kooperationsprojekt "EMERGE IoT" offiziell gestartet. Das Projekt widm Weiterlesen

7. deutsch-polnischer Informations- und Erfahrungsaustausch zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität

Rampe (ots) - Eine enge und konstruktive Zusammenarbeit zwischen deutschen und polnischen Polizeibehörden ist für die Abwehr von Gefahren und die Gewährleistung der inneren Sicherheit in der Wojewodschaft Westpommern und im Land Mecklenburg-Vorpommern entscheidend. Um diese Zusammenarbeit kontinuierlich zu verbessern und der grenzüberschreitenden Kriminalität wirkungsvoll zu begegnen, fand vom 27.11. bis zum 28.11.2018 bereits der siebte deutsch-polnische Informa Weiterlesen

Ohne Ärger über den Weihnachtsmarkt – Taschendieben keine Chance geben

Rampe (ots) - Endlich liegt wieder der süßliche Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Mutzen in der Luft! Dieser Tage öffnen die Weihnachtsmärkte des Landes ihre Pforten und versüßen uns mit allerhand Leckereien, Karussells und Kunsthandwerk die Adventszeit. Gleichzeitig ruft der Einzelhandel zum Endspurt bei der Weihnachtsgeschenkesuche auf. Kein Wunder also, dass man vielerorts auf dichtes Gedränge stößt und unzählige Menschen v Weiterlesen

Start des gemeinsamen Kooperationsprojektes „Emerge IoT“ der Universität Rostock und des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern

Rampe (ots) - Das Internet wird als Informations-, Kommunikations- und Unterhaltungsmedium sowie als Transaktionsinstrument zunehmend in etablierte Mediennutzungsmuster und Geschäftsprozesse integriert. Durch die technischen Entwicklungen der nächsten Jahre ist davon auszugehen, dass die Kommunikation in noch stärkerem Maße internetbasiert und mobil stattfinden wird. Dabei wird mit einem noch höheren Grad an Verschlüsselung, einer verbreiteten Nutzung interna Weiterlesen

„Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ – Tag des Einbruchschutzes am 28. Oktober

Rampe (ots) - Am Wochenende werden die Uhren in der Nacht von Samstag auf Sonntag um eine Stunde zurückgestellt. Genau dieser letzte Sonntag im Monat Oktober ist jährlich dem Einbruchschutz gewidmet. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" findet bereits seit 2012 der Tag des Einbruchschutzes statt.

Da Einbrecher besonders in der dunklen Jahreszeit die frühe Dämmerung für ihre Einbruchstouren ausnutzen, kann die zusätzlic Weiterlesen

Zielfahndungserfolg in Frankreich – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg und des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern

Rampe (ots) - Auf ein Ersuchen der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg wurden die Zielfahnder des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern bei der Suche nach einem 29-jährigen Mauretanier tätig.

Dem Beschuldigten wird zur Last gelegt, sich am Tattag im Juli 2018 in der Wohnung des ihm bekannten Opfers syrischer Nationalität in Neubrandenburg aufgehalten zu haben. Hier wirkte er mehrfach mit Gewalt auf den Geschädigten ein, um anschließend Bargeld aus der Weiterlesen