Archiv der Kategorie: Nordrhein-Westfalen

Alkoholisierte Fahrerin verursacht schweren Verkehrsunfall

Kaarst (ots) - Am 20.09.2018 kam es am Abend zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung der Landstraßen L 30 und L 154. Eine 63-jährige Neusserin befuhr mit ihrem PKW Skoda die L 30 aus Meerbusch und wollte an der Einmündung nach links in Fahrtrichtung Kaarst abbiegen. Verkehrsbedingt musste sie an der Einmündung halten. Eine mit ihrem PKW Mercedes in gleiche Richtung fahrende 61-jährige Willicherin fuhr nach ersten Ermittlungen der Polizei ungebremst Weiterlesen


Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Oberhausen (ots) - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend um 21.00 h auf der Hagedornstraße. Ein 42-jähriger PKW-Fahrer aus Oberhausen befuhr die Hagedornstraße in Rtg. Heidstraße. Um einzuparken verlagsamte er seine Fahrgeschwindigkeit. Eine nachfolgende 44-jährige Oberhausenerin übersah dies und fuhr mit ihrem Fahrrad auf den PKW auf. Sie wurde schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt und verblieb dort stationär. Die Hage Weiterlesen

20.09.2018-1025Verkehrsunfall mit 2 Verletzten in Nümbrecht-Berkenroth

Nümbrecht (ots) - Am 20.09.2018 gegen 20:54 beabsichtigte ein 54-jähriger Waldbröler aus der Berkenrother Straße kommend die Waldbröler Straße in Richtung Hillesmühle zu überqueren. Dabei übersah er ein aus Richtung Waldbröl kommendes Kleinkraftrad, besetzt mit 2 17-jährigen jungen Männern aus Nümbrecht. Der Fahrer des Zweirades konnte einen Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht vermeiden. Sowohl der Fahrer des Zweirades als Weiterlesen

Drei leicht verletzte Personen nach Feuer in Huttrop

Essen - Huttrop, Gehrberg, 20.09.2018, 23:00 Uhr (ots) - Am späten Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Essen zu einem Dachstuhlbrand in der Straße Gehrberg in Huttrop alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine leichte Rauchentwicklung auf der Straße zu erkennen. Nach ersten Erkundungen stellte sich heraus, dass Teile der Wandverkleidung im Badezimmer des ausgebauten Dachgeschosses brannten. Ein Trupp im Innenangriff und ein Trupp über die Drehleiter f&# Weiterlesen

Moers – schwerverletzter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall mit einem Pkw

Moers (ots) - Am Donnerstag, den 20.09.2018, gegen 12.00 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Duisburg die Essenberger Straße aus Richtung Moers kommend in Richtung Duisburg und beabsichtigte, nach links in die Grenzstraße abzubiegen. Ein 37-jähriger Kradfahrer aus Moers befuhr ebenfalls die Essenberger Straße aus Richtung Moers kommend in Richtung Duisburg. Er beabsichtigte, den Pkw an o.a. Einmündung zu überholen. Da er zu spät bemerkte, das Weiterlesen

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Finnentrop

Finnentrop (ots) - Am Donnerstagnachmittag gegen 16:37 Uhr befuhr ein 61-jähriger Fahrer aus Valbert mit seinem Pkw Kia die Landstraße 737 aus Finnentrop- Deutmecke kommend in Richtung Frettermühle. Er geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommenden 64-jähriger Audi-Fahrer aus Schmallenberg konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zum Frontalzusammenstoß kam. Nach dem Zusammenprall überschlug sich der Pkw Kia, der entgeg Weiterlesen

Telgte, Harkampsheide: Diebstahl aus Pkw

Warendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter schlugen am Donnerstag, 20.09.2018, zwischen 18:00-19:15 Uhr, auf dem Parkplatz des dortigen Golfclubs an einem silbernen VW Sharan die Scheibe der Beifahrertür ein. Aus dem Pkw entwendeten sie eine Handtasche samt Handy des Herstellers Huawei. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Warendorf unter der Telefonnummer 02581-941000.



Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: Weiterlesen

Kreis Steinfurt, Bilanz Aktionstag sicher.mobil.leben – Ablenkung im Blick

Steinfurt (ots) - Bei den Kontrollen im Kreis Steinfurt sind 36 Verstöße wegen der Nutzung von Handys während der Fahrt festgestellt und geahndet worden. Autofahrer erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro plus Bearbeitungsgebühr sowie ein Punkt in der Verkehrssünderdatei in Flensburg. Fahrradfahrer ein Verwarngeld in Höhe von 55 Euro. Neben den Handyverstößen wurden bei den Kontrollen weitere 60 verkehrsrechtliche Verstöße, &#x Weiterlesen

Ergebnisse zur Großkontrolle gegen Ablenkung im Straßenverkehr

Fazit nach dem ersten länderübergreifenden Aktionstag „sicher.mobil.leben – Ablenkung im Blick“

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - Im Rahmen des am 20.09.2018 durchgeführten Aktionstag wurden an den Kontrollstellen im Ennepe-Ruhr-Kreis zahlreiche Verstöße festgestellt. Im Gespräch mit den Verkehrsteilnehmern stellte sich häufig heraus, dass sie durch Zeitung, Rundfunk, Fernsehen oder soziale Medien von dem angekündigten Sondereinsatz wussten. Der Griff zum Handy erfolgte aber dennoch, obwohl die Botschaften eindeutig ankamen und viele Verkehrsteilnehmer sich &#x Weiterlesen