Archiv der Kategorie: BP Sankt Augustin

BPOLD STA: 2.800 Euro oder 70 Tage JVA – Qual der Wahl? – Nicht wirklich! – Bundespolizei lieferte 28-jährigen Neusser in die JVA ein

16.05.2016 – 11:37

Dortmund - Neuss (ots) - Eine wirkliche Wahl hatte der 28-Jährige nicht. Auf Grund seiner finanziellen Situation blieb ihm nur der Weg in die JVA.

Die Rede ist von einem Mann aus Neuss den Einsatzkräfte der Bundespolizei gestern Abend (15. Mai) im Dortmunder Hauptbahnhof kontrollierten. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl des Neusser Amtsgerichts vorlag.

Dieses hatte den 28-Jährigen im Augus Weiterlesen



BPOLD STA: Massenschlägerei im Schnellrestaurant – Bundespolizistin am Kopf verletzt – Ehrverletzung war Auslöser für Gewalt

16.05.2016 – 11:33

Dortmund (ots) - Vermutlich eine Ehrverletzung war Auslöser einer Schlägerei mit mindestens vier Beteiligten, Sonntagmorgen (15. Mai) in einem Schnellrestaurant (Mc Donalds) am Dortmunder Hauptbahnhof. Dabei wurde eine Bundespolizisten am Kopf verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden.

Gegen 04:20 Uhr wurde die Bundespolizei über eine "Massenschlägerei" in den Räumen des Schnellrestaurants informiert. So Weiterlesen

BPOLD STA: Gewerbsmäßiger Bandendiebstahl – Zivilfahnder der Bundespolizei nehmen professionelle Taschendiebe (17/23) fest

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Dortmund - Lippstadt - Köln - Oberhausen (ots) - Nicht von Erfolg gekrönt war der Versuch zweier junger Frauen der professionellen Taschendiebstahlsszene gestern Nachmittag (14. Mai), zwei Reisende zu bestehlen. Die beiden Frauen wurde bereits ... Lesen Sie hier weiter...

BPOLD STA: Unbekannter schlägt Plastiktüte mit Glasflasche gegen Kopf von Bahnmitarbeiter – Bundespolizei bittet Zeugen um Hinweise

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Marl - Haltern am See - (ots) - Mutmaßlich eine Beförderungserschleichung war der Auslöser einer gefährlichen Körperverletzung die sich Samstagabend (14. Mai) in der RB 42 zwischen Haltern am See und Marl-Sinsen ereignete. Die beiden Bahnmitarbeiter ... Lesen Sie hier weiter...

BPOLD STA: 29-Jährige wehrte sich gegen sexuelle Beleidigung – 25-Jährigen Getränk ins Gesicht geschüttet – Bundespolizei ermittelt Tatverdächtige

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Dortmund - Bochum - Köln (ots) - Damit hatte der 25-jährige Kölner vermutlich nicht gerechnet. In einem Zug hatte er eine Frau aus Bochum sexuell beleidigt. Diese schüttete ihm kurzerhand ihr Getränk in sein Gesicht. Die Bochumerin nutzte gestern ... Lesen Sie hier weiter...

BPOLD STA: Zaubertrick führte zu Tritt gegen den Kopf – Bundespolizei ermittelt Tatverdächtige nach gefährlicher Körperverletzung am Essener Hauptbahnhof

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Essen - Mülheim (ots) - Angeblich ein Zaubertrick führte zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Essener Hauptbahnhof. Nach Zeugenaussagen soll ein 22-jähriger Mülheimer am frühen Samstagmorgen (14. Mai, 05:40 Uhr) eine ... Lesen Sie hier weiter...

BPOLD STA: Mit Burger beworfen – An den Haaren gezogen – Bundespolizei nimmt aggressiven Dortmunder in Gewahrsam

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Dortmund - (ots) - Ziemlich unrühmlich verhielt sich am Samstagmorgen (14. Mai) ein 33-jähriger Dortmunder in einem Schnellrestaurant am Dortmunder Hauptbahnhof. Nach einer verbalen Auseinandersetzung bewarf er eine Frau mit seinem Burger und zog ... Lesen Sie hier weiter...