Archiv der Kategorie: Saarland

Fahrer ließ Geschleuste nicht aus dem LKW

Saarlouis Bexbach Koblenz (ots) - Am 23.10.18 befreite die Bundespolizei in Saarlouis fünf Iraker, davon einen 15-Jährigen, aus einem polnischen LKW mit Kühlauflieger. Die Ermittlungen der Bundespolizei haben zwischenzeitlich ergeben, dass bisher noch unbekannte Schleuser die fünf Opfer, ohne Wissen des ukrainischen LKW-Fahrers, in Frankreich, rund 250 Kilometer vor der deutschen Grenze, in den Kühlanhänger geschmuggelt haben. Der 37-jährige Fahrer, der Weiterlesen


LKW Schleusung – Bundespolizei rettet fünf Menschen

35-Jähriger wollte sich der Polizeikontrolle entziehen und raste mit hoher Geschwindigkeit davon

Saarbrücken (ots) - Einer Polizeikontrolle wollte sich am gestrigen Abend, gegen 21.30 Uhr, ein 35-jähriger Franzose entziehen. Der Franzose war mit einem Fiat Punto in Begleitung einer 31-jährigen Frau unterwegs, als ihn die Bundespolizei in Hanweiler einer polizeilichen Kontrolle unterziehen wollte. Der Aufforderung, sein Fahrzeug in der Kontrollbox abzustellen kam der Mann nicht nach. Er beschleunigte sein Fahrzeug und raste mit hoher Geschwindigkeit davon. Hierbei gef&# Weiterlesen

Radfahrer flüchtet vor der Polizei

Saarbrücken (ots) - Die Bundespolizei hat am Sonntagabend, dem 07.10.18, gegen 23.00 Uhr, einen 27-jährigen Deutschen aus Saarbrücken vorläufig festgenommen, der 50 Amphetamin- und Extasy -Tabletten, 3-4 Gramm Amphetamin Rohmasse sowie ca. 1 Gramm Marihuana mit sich führte. Zuvor versuchte die Person sich durch Flucht mit dem Fahrrad der polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Hierbei warf er die Bauchtasche, in der sich das Rauschgift befand, weg. Nach nur kurzer F Weiterlesen

Tabakschmuggel im Linienbus aus Luxemburg

Bundespolizei: Zwei Haftbefehle wegen Leistungserschleichung

Saarbrücken (ots) - Am gestrigen Abend gegen 22:30 Uhr wurde in Alt Saarbrücken, am zentralen Omnibus Bahnhof Saarbrücken, ein 39-jähriger tunesischer Staatsangehöriger, der gerade im Begriff war nach Marseille zu reisen, von einer Streife der Bundespolizei überprüft. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Der Grund, Erschleichen von Leistungen. Da die Person die Weiterlesen

Bundespolizei entlarvt Exhibitionisten

Saarbrücken (ots) - Am 17. Oktober 2017 kam es in der Regionalbahn zwischen Saarbrücken und Dillingen zu einer exhibitionistischen Hand-lung einer bislang unbekannten männlichen Person zum Nachteil zweier Mädchen. Nur mit der Unterhose, einem T-Shirt und Sportschuhen bekleidet, belästigte der Täter damals die Schülerinnen. In Dillingen wurde die Polizei informiert. Eine eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Auch die Phantombilder der Geschädigten f Weiterlesen

Mit 1,786 kg Haschisch nach Deutschland eingereist

Saarbrücken (ots) - Für einen 30-jährigen algerischen Staatsangehörigen endete die Fahrt am vergangenen Montagmorgen (27.08.2018) am Grenzübergang Goldene Bremm. Bundespolizisten kontrollierten ihn als Fahrer eines aus Frankreich kommenden PKW. Da er widersprüchliche Angaben zu seiner Identität machte und keine Ausweispapiere vorlegen konnte wurde er erkennungsdienstlich behandelt. Die anschließenden Überprüfungen ergaben neben der Ausschr Weiterlesen

Mit verfälschtem türkischen Reisepass im ICE festgestellt

Saarbrücken (ots) - Polizeibeamten der Bundespolizei aus Saarbrücken gelang es am vergangenen Dienstagabend (21.08.2018) einen 30-jährigen türkischen Mann mit verfälschtem Reisepass im ICE aus Paris festzustellen. In dem zur Kontrolle vorgelegten türkischen Reisepass fehlten nicht nur die erforderlichen Sichtvermerke für die Einreise nach Deutschland, im Dokument waren auch mehrere Fälschungsmerkmale erkennbar. Im Rahmen seiner Vernehmung äu&#x Weiterlesen

Bundespolizei fasst Bandendieb an der Goldenen Bremm

Saarbrücken (ots) - Am vergangenen Donnerstagabend (16.08.2018) gegen 22.10 Uhr gelang es Fahndungsbeamten der Bundespolizei einen mit Untersuchungshaftbefehl durch das Amtsgericht Düsseldorf gesuchten Einbrecher auf der BAB 6 festzunehmen. Er war Beifahrer eines aus Frankreich kommenden PKW. Dem 25-jährigen Algerier, der auch im Besitz der französischen Staatsangehörigkeit ist, wird in mehreren Fällen gewerbs- und bandenmäßiger Diebstahl vorgeworfe Weiterlesen