Archiv der Kategorie: BP Dresden

BPOLI DD: Schönes Wetter lockte nicht nur Ausflügler – Drogenfund, renitenter Fluggast und Psychiatrie

09.05.2016 – 13:56

Dresden (ots) - Am vergangenen Wochenende hatte die Bundespolizei Dresden wieder eine Vielzahl an Straftaten, Ord-nungswidrigkeiten und nicht alltägliche Geschehnisse registriert...

Am Freitagabend kontrollierten Beamte in der Regionalbahn von Zeithain nach Riesa zwei libysche Staatsangehörige im Alter von 18 und 27 Jahren. Aufgefallen waren die beiden insbesondere dadurch, dass sie sich bei Erkennen der Einsatzkräfte Weiterlesen



BPOLI DD: Dokumentenfälschung erkannt – Täter in Haft

04.05.2016 – 14:40

Dresden (ots) - Am gestrigen Dienstagabend, dem 03.05.2016, vollstreckten Bundespolizisten im grenzüberschreitenden Eurocity 179 von Dresden nach Prag verkehrend einen internationalen Auslieferungshaftbefehl.

Bei der polizeilichen Kontrolle eines vermeintlich bulgari-schen Staatsbürgers, fielen den Bundespolizisten Fäl-schungsmerkmale bei der vorgelegten Identitätskarte auf. Bei den weiteren Ermittlungen wurde weiterh Weiterlesen

BPOLI DD: Alles nur geklaut…viele Diebstähle beschäftigten die Bundespolizei am Wochenende

02.05.2016 – 14:09

Dresden (ots) - Wieder ein arbeitsreiches Wochenende für die Dresdner Bundespolizisten. So fand, neben der bahnseitigen Absicherung des brisanten Sachsenduells zwischen Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue, auch das normale "Wochenendgeschäft" auf den Dresdner Großbahnhöfen statt. Diesmal im Fokus - 12 Eigentumsdelikte in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagabend. Die Bilanz: in 10 Fällen konnten die Täter ermittelt b Weiterlesen

BPOLI DD: Girls‘ Day bei der Bundespolizeiinspektion Dresden 18 interessierte Mädchen bekamen Einblicke in den Polizeiberuf.

29.04.2016 – 12:06

Dresden (ots) - Am 28.04.2016 fand der bundesweite "Girls Day - Mädchen-zukunftstag 2016" statt. Durch die Teilnahme sollen junge Mädchen motiviert und ermutigt werden, sich für eine qualifizierte Ausbildung oder ein Studium in derzeit noch "frauenuntypischen" Berufsfeldern zu entscheiden.

Die Bundespolizeiinspektion Dresden beteiligte sich zum 10. Mal an dieser öffentlichkeitswirksamen Kampagne, auch wenn der Beruf Weiterlesen

BPOLI DD: Bundespolizei geht in Mitteldeutschland mit TWITTER online

29.04.2016 – 11:28

Dresden (ots) - Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen - ab dem 2. Mai 2016 bedient die Bundespolizei in Mitteldeutschland einen zusätzlichen Kommunikationskanal. Unter dem Account @bpol_pir (Bundespolizei Pirna) nutzt die Bundespolizei den Online Dienst "TWITTER", um im Social Media weitere Zielgruppen zu erreichen. Damit sollen das Verständnis für die Notwendigkeit polizeilicher Maßnahmen erhöht und Informationen anlassbezog Weiterlesen

BPOLI DD: Gemeinsame Pressemitteilung Bundespolizei und Deutsche Bahn AG mit Einladung zu einem Vor-Ort-Pressetermin nach blinder Zerstörungswut von „Dynamofans“ im Entlastungszug

18.04.2016 – 17:09

Dresden (ots) - Am Samstag, dem 16.04.2016, fand das Drittligaspiel 1.FC Magdeburg gegen die SG Dynamo Dresden statt. Diese Begegnung stieß auf große Resonanz bei der Dynamo- Anhängerschaft. Das rege Interesse leitete sich daraus ab, dass zum einen schon ein Unentschieden für die Dresdner Mannschaft den Aufstieg in die 2. Liga bedeutete und zum anderen die besondere Brisanz des Spiels gegen einen "Ost"-Traditionsverein, der Weiterlesen

BPOLI DD: Bundespolizei sucht Zeugen

11.04.2016 – 13:49

Dresden (ots) - Am Sonntagmorgen um 04:45 Uhr überfuhr ein Instandsetzungszug der DB AG, auf der Stecke zwischen den Haltepunkten Trachau und Pieschen ein im Gleis abgestelltes Hindernis. Dabei handelte es sich um ein Hinweisschild. An dem Schienenfahrzeug entstand ein nicht unerheblicher Schaden. Eine Lichtmaschine, der Streusandbehälter und mehrere Hydraulikschläuche wurden abgerissen. Durch die Bundespolizei wurden Ermitt Weiterlesen

BPOLI DD: „Entfesselungskünstler“ helfen der Bundespolizei

08.04.2016 – 12:24

Dresden (ots) - In den Morgenstunden des heutigen Freitags, wurden Bundespolizisten im Hauptbahnhof Dresden durch Zeugen über eine Schlägerei zwischen mehreren ausländischen Personen im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof Nord informiert.

Bundespolizisten trennten die Kontrahenten und beendeten die Auseinandersetzung. Dabei konnte nach übereinstimmenden Zeugenaussagen ein tunesischer Staatsangehöriger al Weiterlesen

BPOLI DD: Verbotene Gegenstände und Pyrotechnik sichergestellt

05.04.2016 – 14:00

Dresden (ots) - Am Montag, dem 04.04.2016 gegen 20:00 Uhr, wurde eine Streife der Bundespolizei auf einen 25-jährigen Deutschen aufmerksam, der mit einem großen Hammer durch den Hauptbahnhof lief. Warum er das Werkzeug mit sich führte und welches Ziel er damit verfolgte, blieb unbeantwortet.

Die Bundespolizisten nahmen den Dresdner zunächst mit in die Wache. Bei einer im Anschluss erfolgten Durchsuchung, fanden die Be Weiterlesen

BPOLI DD: Schwarzfahren führt zu Gefängnisaufenthalt

05.04.2016 – 13:56

Dresden (ots) - In den Mittagsstunden des gestrigen Montags informierte eine Zugbegleiterin die Bundespolizisten über einen Fahrgast, der von Cottbus nach Dresden ohne Fahrschein unterwegs sei.

Bei der anschließenden Kontrolle des 33-jährigen polnischen Staatsbürgers ermittelten die Beamten, dass der Betreffende von der deutschen Justiz gleich zweimal mit Haftbefehl gesucht wurde. Ein Haftbefehl erging durch das Amtsg Weiterlesen