Archiv der Kategorie: LKA Schleswig-Holstein



Falscher Polizeibeamte betrügt Seniorin: Die Spur führt nach Berlin Wer kennt den Täter? Polizei setzt 2000 Euro Belohnung aus

LKA-SH: LKA-Ermittler stellen illegale Pyrotechnik sicher

29.12.2016 – 14:54

Kiel (ots) - Kiel. Sprengstoffermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) haben am gestrigen Mittwoch, 28. Dezember, bei zwei Hausdurchsuchungen insgesamt mehr als tausend illegale Sprengkörper gefunden und sichergestellt.

Zunächst durchsuchten die Beamten die Wohnung eines 18 Jahre alten Mannes in Burg, Kreis Dithmarschen. Polizeiliche Ermittlungen hatten zuvor den Verdacht erhärtet, dass der 18-Jährige illegale Pyrotechnik verkauft. Bei der Durchsuchung stellten die Ermittler me Weiterlesen

LKA-SH: Aktuelle Lage der Wohnungseinbruchkriminalität auf Landesebene

09.12.2016 – 14:01

Kiel (ots) - Landeskriminalamt Schleswig-Holstein und das Landespolizeiamt informieren über die Entwicklung der Wohnungseinbruchkriminalität (WED) bis einschließlich November 2016.

Wie in den bisherigen Mitteilungen vom 04.07.2016, 19.08.2016 und 17.11.2016 dargestellt, zeichnet sich auch weiterhin ein rückläufiger Trend bei der Tatbelastung im Vergleich zum Jahr 2015 ab. Allerdings wird anhand der vorliegenden Daten auc Weiterlesen

LKA-SH: Vorsicht bei Online-Einkäufen: LKA Schleswig-Holstein warnt vor „Fake-Shops“

07.12.2016 – 09:58

Kiel (ots) - Ob Geschenke, Tannenbaumschmuck oder Delikatessen: Gerade in der Vorweihnachtszeit sind Online-Einkäufe attraktiver denn je. Statt sich ins Getümmel der Einkaufsstraßen und Shoppingcenter zu begeben, kann man getrost auf dem Sofa sitzen bleiben, den Warenkorb füllen, per Mausklick bestellen und bezahlen. Bequemer geht es kaum. Doch nicht jeder vermeintliche Online-Shop liefert am Ende die bestellte Ware. Das Landesk Weiterlesen