Archiv der Kategorie: Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (GBA)

GBA: Haftbefehl wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat aufgehoben

Karlsruhe (ots) - Auf Antrag der Bundesanwaltschaft hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am 5. Dezember 2017 den Haftbefehl gegen

den 25-jährigen deutschen Staatsangehörigen Mathias F.

aufgehoben.

Bereits am 18. Juli 2017 hatte der Ermittlungsrichter des Weiterlesen



GBA: Anklage wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat am 4. Dezember 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main Anklage gegen

den 28-jährigen deutschen Staatsangehörigen Franco Hans A.

erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, eine schwere Weiterlesen

GBA: Anklage gegen zwei mutmaßliche Mitglieder der ausländischen terroristischen Vereinigungen „Jabhat al-Nusra“ (JaN) und „Islamischer Staat“ (IS)

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat am 27. November 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Kammergerichts Berlin Anklage gegen

den 30-jährigen syrischen Staatsangehörigen Abdulmalk A. sowie den 26-jährigen syrischen Staatsangehörigen Anas Ibrahim A. S.

erhoben. Die z Weiterlesen

GBA: Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche Informanten der Türkei wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit eingestellt

Karlsruhe (ots) - Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen gegen mutmaßliche Informanten der Türkei wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit (§ 99 StGB) eingestellt.

Die Ermittlungen richteten sich hauptsächlich gegen in DITIB-Moscheen tätige islamische Weiterlesen

GBA: Ermittlungen wegen des Brandanschlags auf die Israelitische Kultusgemeinde am 13. Februar 1970 in München mangels weiterer erfolgversprechender Ermittlungsansätze eingestellt

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Brandanschlags auf die Israelitische Kultusgemeinde am 13. Februar 1970 in München mangels weiterer erfolgversprechender Ermittlungsansätze gemäß § 170 Abs. 2 StPO eingestellt. Im Ergebnis haben die wiederaufgenom Weiterlesen

GBA: Anklage wegen des Messerattentats in einer Hamburger EDEKA-Filiale

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat am 27. Oktober 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg Anklage gegen

den 26-jährigen palästinensischen Volkszugehörigen Ahmad A.

wegen Mordes sowie sechsfachen versuchten Mordes und sechsfache Weiterlesen

GBA: Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat erlassen

Karlsruhe (ots) - Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag der Bundesanwaltschaft Haftbefehl gegen den

19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Yamen A.

wegen des dringenden Tatverdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89 Weiterlesen

GBA: Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat erlassen

Karlsruhe (ots) - Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag der Bundesanwaltschaft Haftbefehl gegen den

19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Yamen A.

wegen des dringenden Tatverdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89 Weiterlesen

GBA: Pressemitteilung zum Stand der Ermittlungen im Zusammenhang mit der heutigen Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat heute am frühen Morgen (31. Oktober 2017) den 19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Yamen A. wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89a StGB) durch Spezialeinheiten der Bundespolizei und des Bu Weiterlesen

GBA: Pressemitteilung zum Stand der Ermittlungen im Zusammenhang mit der heutigen Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat heute am frühen Morgen (31. Oktober 2017) den 19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Yamen A. wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89a StGB) durch Spezialeinheiten der Bundespolizei und des Bu Weiterlesen