hagen

Eule aus Netz gerettet

Am Samstagmorgen (20.04.2024) rief eine Passantin bei der Polizei an und machte Angaben über ein gefangenes Tier. In der Lennestraße befindet sich die Tennisanlage des TC Halden 2000. Diese Anlage ist teilweise mit einem Ballfangnetz umgeben. In etwa 2 Meter Höhe befand sich dort eine ausgewachsene Eule, die sich unglücklich in dem Netz verheddert hatte, kopfüber festhing und sich aus eigen Weiterlesen

Kühlschrank, Diesel und Falschgeld

Ein 26-jähriger Mann aus Essen befand sich am Freitagabend (19.04.24) mit seinem Auto in Hagen, als er bemerkte, dass er tanken musste. Er fuhr dazu um etwa 22 Uhr die Jet-Tankstelle an der Eckeseyer Straße an und betankte sein Auto mit rund 62 Liter Diesel. Als er anschließend an der Kasse die Rechnung in Höhe von rund 102 Euro bezahlen wollte, übergab er der Kassiererin u.a. zwei 50 Euro Weiterlesen

10-jährige läuft vor Auto

Am Freitagmorgen (19.04.24) befand sich um 07:15 Uhr ein 10-jähriges Mädchen auf dem Gehweg der Eppenhauser Straße in Hagen. In Höhe des dortigen Penny-Marktes überquerte sie plötzlich die Fahrbahn, ohne auf den Autoverkehr zu achten. Ein 54-jähriger Audi-Fahrer war auf der Eppenhauser Straße in Richtung Feithstraße unterwegs. Aus seiner Sicht trat das Kind plötzlich und unerwartet von Weiterlesen

49-jähriger Mann begeht Hausfriedensbruch und leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Ein 49-jähriger Mann fiel am Donnerstagmorgen (18.04.2024) zunächst wegen eines Hausfriedensbruchs auf und leistete anschließend Widerstand gegen Polizeibeamte. Gegen 08.30 Uhr rief eine Passantin die Polizei zur Buntebachstraße und meldete einen Mann, der sich unberechtigterweise in einer leerstehenden Lokalität aufhielt. Als die Beamten den 49-Jährigen vor dem Gebäude antrafen, verhielt d Weiterlesen

Unfallflucht im Hochschulviertel – Fußgänger bringt Radfahrer zu Fall und läuft weg

Ein bislang unbekannter Jugendlicher brachte am Donnerstagnachmittag (18.04.2024) im Hochschulviertel beim Überqueren der Fahrbahn einen Radfahrer zu Fall und flüchtete anschließend. Der 57-jährige Radfahrer war, gegen 13.30 Uhr mit seinem Pedelec auf der Lützowstraße in Fahrtrichtung Feithstraße unterwegs. Auf Höhe der dortigen Schule überquerten mehrere Jugendliche zu Fuß die Fahrbahn. Weiterlesen

Zusammenstoß zwischen Auto und Fahrrad in Boele – 43-jährige Hagenerin leicht verletzt

Eine 43-jährige Radfahrerin wurde am Donnerstagmorgen (18.04.2024) bei einem Verkehrsunfall in Boele leicht verletzt. Die Hagenerin fuhr, gegen 10.50 Uhr, mit ihrem Fahrrad über den Radweg der Schwerter Straße in Richtung des Boeler Rings. Als sie die Einmündung zur Straße Hilgenland passierte, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 83-jährigen Weiterlesen

Handtaschenraub in Haspe – Zwei unbekannte Täter greifen 86-jährige Frau an

Zwei bislang unbekannte Täter griffen am Donnerstagnachmittag (18.04.2024) in Haspe eine 86-jährige Frau an und raubten ihr die Handtasche. Die Hagenerin lief, gegen 17.35 Uhr, die Waldecker Straße in Richtung Stenney entlang. Vor einem Wohnhaus wurde sie plötzlich von hinten geschubst. Als sie sich herumdrehte, sah sie zwei vermutlich Jugendliche, von denen einer nach ihrer Handtasche griff u Weiterlesen

Angedrohter Suizid – Mann auf offener Straße durch SEK überwältigt

Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos überwältigten am Donnerstagabend (18.04.2024) einen Mann, der damit drohte sich mit einem Messer zu töten und Polizeibeamte aufforderte, ihn zu erschießen. Gegen 18.15 Uhr meldeten Zeugen den Mann, dessen Identität bisher noch nicht abschließend geklärt werden konnte, auf der Feuerwache in der Tückingstraße. Sofort alarmierte Polizeikräfte trafen im Weiterlesen

Angedrohter Suizid – Mann auf offener Straße durch SEK überwältigt

Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos überwältigten am Donnerstagabend (18.04.2024) einen Mann, der damit drohte sich mit einem Messer zu töten und Polizeibeamte aufforderte, ihn zu erschießen. Gegen 18.15 Uhr meldeten Zeugen den Mann, dessen Identität bisher noch nicht abschließend geklärt werden konnte, auf der Feuerwache in der Tückingstraße. Sofort alarmierte Polizeikräfte trafen im Weiterlesen

Häusliche Gewalt in der Innenstadt – Polizeibeamte verweisen 41-jährigen Mann der Wohnung

Am Mittwochmorgen (17.04.2024) wählte eine 40-jährige Frau den Notruf der Polizei, nachdem ihr 41-jähriger Lebensgefährte sie körperlich angegriffen hatte. Gegen 08.30 Uhr entstand zunächst ein verbaler Streit zwischen der Frau und ihrem Partner in deren Wohnung in der Innenstadt. Der alkoholisierte 41-Jährige wurde im Verlauf der Auseinandersetzung aggressiver und schlug der 40-Jährigen i Weiterlesen