Rollerfahrer ohne Helm leichtverletzt – Erftstadt

Ein 21-jähriger Rollerfahrer verlor auf der Willy-Brandt-Straße die Kontrolle über seinen Roller und kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall.

Der unter Alkoholeinfluss stehende Rollerfahrer (1,48 Promille) befuhr am 05.07.2020 gegen 22:25 Uhr die Willy-Brandt-Straße ( Zone 30 ) aus Richtung K44 kommend. Im Verlauf kam er ohne Fremdeinwirkung zu Fall und verletzte sich dabei l Weiterlesen

Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariats Salzgitter-Bad 04.07.2020 – 05.07.2020, 09.00 Uhr

Baddeckenstedt -Leichtbekleidete Person im Gleisbett-

Am Samstag Abend um 18:47 Uhr wird durch einen Zugführer gemeldet, dass sich eine nur mit Unterhose und zeitweise mit einem rosafarbenen T-Shirt bekleidete, männliche Person im Gleisbett im Bereich des Bahnhofs Baddeckenstedt aufhalten soll. Die Person wird im weiteren Verlauf noch auf dem Dach der ehemaligen Kiefer-Kate und Weiterlesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom Sonntag, 05.07.2020

Bereich Offenbach

Kein Beitrag

Bereich Main-Kinzig

Einbruch in Baulager - Transporter entwendet- Hanau

In der Nacht von Freitag 03.07. auf Samstag 04.07. verschafften sich Unbekannte Zutritt auf das Außenlager einer Baufirma in der Adalbert-Eisenhuth-Straße in Hanau. Hier brachen die Täter mehrere Baucontainer auf und entwendeten Werkzeuge, diverse Maschin Weiterlesen

Einbrüche im HSK

Meschede: In der Nacht zum Samstag hebelten bisher unbekannte Täter das Fenster einer Kraftfahrzeugwerkstatt in der Arpestraße in Meschede-Grevenstein auf. Sie stiegen in die Werkstatt ein und entwendeten Bargeld. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 in Verbindung. (AS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehö Weiterlesen

Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der Fahrer eines Pedelec verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag schwer. Der 66-jährige beabsichtigte mit seinem Fahrrad die Seestraße in Sundern-Amecke zu überqueren. Hierbei unterschätzte er die Höhe des Bordsteins vom Gehweg auf die Straße. Er stürzte vom Rad und verletzte sich schwer. Er wurde zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus z Weiterlesen