REGION: Niedersachsen



Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden in Celle

Verkehrsunfall unter Beeinflussung alkoholischer Getränke

Reetdachhaus im Alten Land nach Gewitter abgebrannt – keine Personen verletzt – Sachschaden mind. 500.000 Euro

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Lohne- Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzten Person

Am Donnerstag, 03. Juni 2020, gegen 16.16 Uhr, ereignete sich auf der Dinklager Straße im Nahbereich eines Fahrschulgeländes ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Krad-Fahrschüler aus Lohne führte auf einem Fahrschulgelände Fahrübungen durch. Aus bislang unbekannter Ursache beschleu Weiterlesen

Beschädigte Bushaltestellen auch im Nordkreis Nienburg

(opp) Nicht nur in den Landkreisen Diepholz und Verden kam es zu mutwilligen Zerstörungen von Verglasungen an Bushaltstellen, sondern ebenfalls im Nordkreis des Landkreises Nienburg. So wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag, entlang der Bundesstraße 215, in Rohrsen, Haßbergen sowie Gandesbergen, als auch im Bereich Sonnenborstel mehrere Verglasungen an Bushaltestellen mitte Weiterlesen

LK Wesermarsch: Rennradfahrer bei Verkehrsunfall in Stadland leicht verletzt

Ein Rennradfahrer wurde am Dienstag, 02. Juni 2020, 17:30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Stadland leicht verletzt.

Zur Unfallzeit befuhr eine 78-jährige Frau aus Stadland mit ihrem Opel die Marktstraße in Richtung Sürwürden. Dabei wollte sie mit ihrem Pkw nach links in die Abser Straße abbiegen und missachtete die Vorfahrt eines entgegenkommenden 60-jährige Weiterlesen

Falsche Wasserwerker unterwegs

(He.) Am Mittwoch (heute 03.06.2020) gegen 12:15 Uhr haben sich mindestens 2 Personen in Rodenberg als Handwerker des Wasserwerks ausgegeben. Unter dem Vorwand, sie müssten die Wasserleitung kontrollieren, haben sie sich den Zutritt in ein Wohnhaus erschlichen. Eine Person hat einen Wasserhahn in dem Haus aufgedreht, die andere Person lief durch das Haus und suchte Wertgegenstände. Ei Weiterlesen