REGION: Niedersachsen

Osnabrück – Mülltonnen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

Am frühen Samstagmorgen setzten Unbekannte in der Limberger Straße mehrere Mülltonnen in Brand. Bei einem Blick aus dem Fenster bemerkte eine Zeugin gegen 03.49 Uhr Flammen und wählte den Notruf. Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Polizei eintrafen, stellten sie vor einem Mehrfamilienhaus und vor dem Gelände eines dortigen Kleingartenvereins mehrere brennende Mülltonnen fest. Weiterlesen


Zwei Drogenschmuggler in Untersuchungshaft / 400 Gramm Haschisch beschlagnahmt

Beamte der Bundespolizei haben Sonntagnachmittag zwei Drogenschmuggler festgenommen. Das Duo wollte rund 400 Gramm Haschisch über die deutsch-niederländische Grenze bringen. Jetzt sitzen beide Drogenkuriere in Untersuchungshaft. Ein 23-jähriger syrischer Staatsangehöriger und sein 28-jähriger tunesischer Begleiter waren mit einem zwischen Amsterdam und Berlin verkehrenden Intercity aus den N Weiterlesen

Osnabrück: 17-Jährige aus Gelsenkirchen wird vermisst

Seit Mittwoch, 7. April 2021 wird eine 17 Jahre alte Gelsenkirchenerin vermisst. Nach Unstimmigkeiten mit ihrer Mutter hat sie die gemeinsame Wohnung verlassen. Aufgrund einer Behinderung und der Äußerung suizidaler Absichten gegenüber der Mutter können eine Fremd- oder Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden. Ermittlungen haben ergeben, dass sich die Jugendliche aktuell in Osnabrück (Ni Weiterlesen

Meppen – Frau nach Unfall im Krankenhaus

Am Montagmittag ist es auf dem Helter Damm zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 60-jährige Frau aus Meppen wurde dabei schwer verletzt. Sie war gegen 13.40 Uhr mit ihrem Opel in Richtung Meppen unterwegs, als sie infolge eines Hagelschauers die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Das Auto schleuderte nach links von der Fahrbahn, stieß gegen einen Baum und blieb abseits der Straße auf dem Dac Weiterlesen

Friedeburg – Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Verkehrsgeschehen Friedeburg - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Am Sonntagmorgen kam es auf dem Auricher Weg in Friedeburg zu einem Verkehrsunfall. Gegen 9.10 Uhr fuhr ein 57-Jähriger mit einem Opel auf dem Auricher Weg, als er nach links in die Upschöter Straße abbiegen wollte. Dabei übersah er offenbar eine entgegenkommende 82-jährige VW-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Durch den Zu Weiterlesen

Norden – Autoscheibe eingeschlagen +++ Norden/Nadörst – Straßenverkehrsgefährdung

Kriminalitätsgeschehen Norden - Autoscheibe eingeschlagen In der Kleinen Mühlenstraße in Norden wurde am Wochenende ein Mercedes beschädigt. Unbekannte schlugen die Seitenscheibe einer schwarzen Mercedes A-Klasse ein und verursachten einen Sachschaden im dreistelligen Bereich. Der Vorfall ereignete sich zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 12.15 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei Norden entge Weiterlesen

Südbrookmerland – Autofahrer war betrunken +++ Aurich – Unfallverursacher flüchtete

Verkehrsgeschehen Südbrookmerland - Autofahrer war betrunken Ein 41 Jahre alter Autofahrer war am Sonntag betrunken unterwegs. Gegen 11.30 Uhr fuhr der Mann mit dem Auto durch Südbrookmerland, als die Polizei ihn im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhielt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 41-Jährigen einen Wert von mehr als 1,5 Promille. Dem Mann wurde daraufhin die Weiterfahrt un Weiterlesen

Osnabrück: Unfall auf dem Kurt-Schumacher-Damm

Am Sonntagabend ist es zu einem Verkehrsunfall auf dem Kurt-Schumacher-Damm gekommen. Gegen 20.40 Uhr war ein 24-Jähriger mit einem Mercedes auf dem Kurt-Schumacher-Damm in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs. In dem Fahrzeug befanden sich zwei weitere Männer im Alter von 21 und 25 Jahren. An der Kreuzung zur Rückertstraße fuhr der junge Mann laut Zeugenaussagen auf dem Linksabbiegerstreifen an Weiterlesen

Emlichheim – Zeugen gesucht

Am Montag kam es auf der Straße Haftenkamper Diek in Emlichheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war gegen 13.30 Uhr in Richtung Nordhorn unterwegs. Als er einen Lkw überholte touchierter er den Spiegel eines entgegenkommenden Transporters. Nach dem Zusammenstoß setzte er seine unerlaubt fort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter Weiterlesen

Einzelmeldungen

Es liegen aktuell keine Meldungen vor! Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html