Emsland

Nordhorn – Fußgängerin schwer verletzt

Am Mittwoch kam es auf der Veldhauser Straße in Nordhorn zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 57-Jähirge fuhr gegen 10.50 Uhr mit ihrem Audi rückwärts aus einer dortigen Parklücke. Dabei übersah sie eine 84-jährige Fußgängerin mit ihrem Rollator. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Seniorin stürzte. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebrac Weiterlesen

Geeste – Zeugen gesucht

In der Zeit von Montagmittag bis Dienstagmorgen ist es in der Straße Am Tierpark zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim Rückwärtsfahren gegen ein Gartenhaus und beschädigte dieses. Im Anschluss entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Geeste unter der Telefonnummer 05937/970050 zu Weiterlesen

Lingen – BMW beschädigt

Am Montag kam es an der Straße Am Birkenhain zwischen 16.40 und 17.05 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen am Fahrbahnrand geparkten weißen BMW. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Der Verursacher entfernte sich um Unfallort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugen, die sachdienlichen Hinweise Weiterlesen

Groß Hesepe – Zeugen gesucht

Am Dienstag kam es gegen 2.45 Uhr ist auf der Georg-Klasmann-Straße zwischen Groß Hesepe und Twist zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Pkw-Führer sei hierbei auf die Gegenfahrbahn geraten, sodass der Fahrer eines Audi auf den Grünstreifen ausweichen musste und in einem dortigen Graben verunfallte. Der 29-jährige Fahrer des Audi verletzte sich hierdurch leicht. Der unbekannte Fahrze Weiterlesen

Meppen – Zeugen gesucht

Am Sonntag gegen 15.30 Uhr kam es auf dem Radweg an der Straße Am Schullendamm zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Eine 67-jährige Pedelec-Fahrerin war auf dem Radweg in Richtung Emsstraße unterwegs, während ein 55-jähriger Radfahrer den Weg an der Straße An der Bleiche in Fahrtrichtung Schullendamm befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die beteiligte Pedelec-Fahreri Weiterlesen

Wietmarschen – Einbruch in Gaststätte

In der Nacht von Montag auf Dienstag verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam durch ein Fenster Zugang in eine Gaststätte in der Lingener Straße. Vermutlich wurden sie durch ein lautes Signal eines Bewegungsmelders bei ihrer Tat gestört und flüchteten anschließend. Beute machten sie keine. Es entstand kein Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wietmarschen u Weiterlesen

Nordhorn – Täter erbeuten Tabak und Bargeld

Mittwochnacht sprengten mehrere unbekannte Täter im Kanalweg einen Zigarettenautomaten auf. Ein Zeuge meldete gegen 01.40 Uhr einen lauten Knall. Sie erbeuteten Tabak und Bargeld und flüchteten anschließend. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 05921/3090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polize Weiterlesen

Haselünne – Diebstahl von Baumaschinen

In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten bislang unbekannte Täter von einer Straßenbaustelle in der Meppener Straße unter anderem Baumaschinen im Wert von 8000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne unter der Telefonnummer 05961/958700 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Jessica Scholz E-Mail: pressestelle@pi-el.poliz Weiterlesen

Geeste – Diebstahl von Stromkabeln

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist es im Tulpenweg auf drei Baustellen zu einem Diebstahl von Stromkabeln auf einer Baustelle gekommen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Geeste unter der Telefonnummer 05937/970050 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Jessica Scholz E-Mail: Weiterlesen

Lingen – Schwerpunktkontrollen des Fahrradverkehrs

Die Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim führt seit Mai in beiden Landkreisen Schwerpunktkontrollen des Fahrradverkehrs durch. Dabei wurde vor allem das Fahren in Fußgängerzonen, auf der falschen Fahrbahnseite sowie die Nutzung von Handys während der Fahrt und die Beeinträchtigung des Gehörs durch Kopfhörer geahndet. Bis jetzt wurden im gesamten Inspektionsbereich 1970 Verkehrsko Weiterlesen