TAG: Diebstahl

PD Chemnitz – Trio kletterte über Zaun am Impfzentrum

Trio kletterte über Zaun am Impfzentrum Medieninformation: Medieninformation Nr. 37/2021 Verantwortlich: Robin Reichel Stand: 26.01.2021, 15:34 Uhr Chemnitz/Landkreis Mittelsachsen/Erzgebirgskreis Verstöße gegen die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (292) Die Polizei stellte am gestrigen Montag insgesamt 39 Verstöße gegen die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung im gesamten Direktionsb Weiterlesen


Nachbarn gebissen, getreten und geschlagen+++ Zeugenaufruf nach Trickdiebstahl +++ Gleich zweimal erwischt+++ LKW erheblich überladen+++ Kontrolle über Renault verloren

Pressemeldungen vom 26.01.2021: Nachbarn gebissen, getreten und geschlagen+++ Zeugenaufruf nach Trickdiebstahl +++ Gleich zweimal erwischt+++ LKW erheblich überladen+++ Kontrolle über Renault verloren Gießen: Nachbarn gebissen, getreten und geschlagen Offenbar wegen Ruhestörung gerieten Montagvormittag gegen 07.45 Uhr zwei Bewohner in der Robert-Sommer-Straße in Streit. In dessen Verlauf Weiterlesen

Freiburg: Personenkontrolle führt zu Ermittlungen mutmaßlichen Kupferdiebes – Geschädigte gesucht

In der Nacht auf den heutigen Dienstag, 26.01.2021, wurde ein junger Mann gegen 03:30 Uhr morgens auf einem Verbindungsweg zwischen Opfingen und Tiengen festgestellt. Der 19-Jährige wurde durch eine Streife des Polizeireviers Freiburg-Süd einer Personenkontrolle unterzogen, wobei bei ihm mehrere zusammen gefaltete Teile eines Kupferfallrohres festgestellt werden konnten. Bei der sich anschließ Weiterlesen

Raunheim: Ladendieb schlägt Kaufhausmitarbeiter mit Faust ins Gesicht

Weil er drei Packungen Zigaretten in seine Jackentasche steckte und anschließend einen Einkaufsmarkt in der Flörsheimer Straße ohne zu bezahlen verlassen wollte, sprach ein Mitarbeiter des Marktes am Montagabend (25.01.), gegen 19.30 Uhr, einen Unbekannten an. Der Tatverdächtige reagierte daraufhin aggressiv und schlug dem Marktangestellten mit der Faust ins Gesicht. Er flüchtete anschließe Weiterlesen

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 26.01.2021

++Besonders schwerer Fall des Taschendiebstahls++Verkehrsunfall mit zwei lebensgefährlich verletzten Personen++ Ostrhauderfehn - Besonders schwerer Fall des Taschendiebstahls Am 23.01.2021 kam es gegen 11:30 Uhr an der Hauptstraße auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes zu einem schweren Diebstahlsfall, bei welchem ein bislang unbekannter Täter die Geldbörse einer 82-jährigen Frau aus Ost Weiterlesen

Bundespolizei nimmt gesuchte Straftäter fest

Sonntagmorgen verhafteten Bundespolizisten zwei Männer, nach denen verschiedene Staatsanwaltschaften gesucht hatten. Im Rahmen der intensivierten Binnengrenzfahndung kontrollierte eine Streife der Angermünder Bundespolizei gegen 9:30 Uhr einen in Richtung Berlin fahrenden Opel Astra in Manschnow. Die Überprüfung des 37-jährige Fahrers ergab eine bis Dezember 2023 gültige Wiedereinreisesper Weiterlesen

Polizeibericht – Die Tagesthemen (26.01.2021)

26.01.2021, PP Schwaben Nord Polizeibericht - Die Tagesthemen (26.01.2021) --- Augsburg Report --- 01: Illegales Straßenrennen 02: Eingangstür beschädigt 03: Hoher Alkoholwert zur Mittagszeit --- Regional Report --- 04: Falsche Microsoft-Mitarbeiter 05: Mehr als deutlich alkoholisiert unterwegs 06: Ermittlungserfolg in Sachen Graffiti Augsburg Report 01: Illegales Straßenrennen Innensta Weiterlesen

Fußgänger schwer verletzt ++ Drogen bei 18-Jährigen gefunden ++ Rollator gestohlen ++ Einbrecher festgenommen ++ unter Drogeneinfluss gefahren

Haiger-Seelbach: Fußgänger schwer verletzt Heute Morgen (26.01.2021) befuhr ein 23-jähriger VW-Fahrer die Haigerseelbacher Straße aus Richtung Haiger kommend in Richtung Kalteiche. In Höhe der Hausnummer 36 überquerte ein 73-jähriger Fußgänger, um 04:25 Uhr, die Straße. Der VW-Golf-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger nicht verhindern. Weiterlesen

Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 26.01.2021

1. Streit auf Bürgersteig eskaliert, Steinbach, Berliner Straße, Montag, 25.01.2021, 19:15 Uhr (pu)Zwei Männer gerieten am Montagabend in Steinbach in Streit und verletzten sich dann im Verlauf einer körperlichen Auseinandersetzung gegenseitig leicht. Ein 43-Jähriger befand sich in der Berliner Straße im Bereich einer Bushaltestelle, als ein 19-Jähriger aus einem haltenden Linienbus aussti Weiterlesen

PD Dresden – Wohnungseinbruch – Tatverdächtiger gestellt u.a. Meldungen

Wohnungseinbruch - Tatverdächtiger gestellt u.a. Meldungen Medieninformation: 049/2021 Verantwortlich: Thomas Geithner Stand: 26.01.2021, 13:15 Uhr Landeshauptstadt Dresden Wohnungseinbruch – Tatverdächtiger ermittelt Zeit:       24.01.2021, 20.00 Uhr bis 25.01.2021, 12.00 Uhr Ort:        Dresden-Prohlis Die Kriminalpolizei ermittelt derzeit gegen einen Mann (35) wegen Wohnung Weiterlesen