Drogen

Lahr – Trunkenheitsfahrt, Zeugen gesucht

Nach der mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt eines 41-Jährigen Daimler-Benz-Fahrers am Sonntag vergangene Woche (17. Oktober) sind die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach möglicherweise gefährdeten Verkehrsteilnehmern. Ein Zeuge meldete über Notruf den silberfarbenen Wagen, welcher von der Dreyspringstraße in die Lotzbeckstraße in Fahrtrichtung Bahnhof einbog und bei Weiterlesen

+++ Ergänzung zur von Europol veröffentlichten Pressemitteilung +++ Nach Ermittlungen im Darknet bundesweit 47 Festnahmen und Beschlagnahme von rund 1 Million Euro +++

Ein Dokument ÜbersichtderDienststellenu.StA.pdfPDF - 249 kB Ergänzend zur soeben von Europol veröffentlichten Pressemitteilung teilt die Polizeidirektion Oldenburg folgendes mit: An der von Europol koordinierten internationalen Aktion Dark HunTOR zur Bekämpfung von Cyberkriminalität war neben acht weiteren Ländern auch Deutschland beteiligt. Dark HunTOR entstand aufgrund eines Ermittlung Weiterlesen

Verkehrsmeldungen für die Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg und Vogelsbergkreis

1. FD Fußgängerin angefahren Fulda. Am Montagabend (25.10.) kam es auf der B 27 in Höhe des Einkaufszentrums "Kaiserwiesen" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin. Gegen 21.05 Uhr befuhr ein 53-jähriger Fuldaer mit seinem Pkw Daimler Chrysler, die B 27 aus Künzell kommend in Fahrtrichtung Eichenzell. Im dortigen Baustellenbereich betrat unvermittelt eine 59-jähr Weiterlesen

PD Leipzig – Mutmaßlicher Raubstraftäter festgenommen | Tatverdächtige nach Autodiebstahl gestellt | Bankfiliale mit Steinen beworfen

Mutmaßlicher Raubstraftäter festgenommen | Tatverdächtige nach Autodiebstahl gestellt | Bankfiliale mit Steinen beworfen Medieninformation: 522/2021 Verantwortlich: Therese Leverenz (tl), Dorothea Benndorf (db) Stand: 26.10.2021, 13:38 Uhr Mutmaßlicher Raubstraftäter festgenommenIn der Medieninformation 506|21 berichte die Polizeidirektion Leipzig über einen Raubüberfall auf einen Spätve Weiterlesen

POL-RTK: Einbrecher suchen Grundschule auf +++ Einbrecher haben es auf Alkohol abgesehen +++ Diebstahl einer Rüttelplatte +++ Trickdiebstahl verhindert +++ Graffitis auf Sportanlage gesprüht

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen [Newsroom]
Bad Schwalbach (ots) - 1. Einbruch in Grundschule, Aarbergen-Kettenbach, Hauser Weg, Samstag, 23.10.2021, 14:00 Uhr bis Montag, 25.10.2021, 07:00 Uhr (fh)Am Wochenende sind Einbrecher in eine Grundschule in Aarbergen-Kettenbach eingebrochen und ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Telefonbetrüger erbeuten Gold und Geld +++ Vandalismus an Vockenhausener Schule +++ Kontrollen von Polizei und Kommunen +++ 80.000 Euro Schaden durch betrunkenen Autofahrer

1. Polizei warnt vor Betrügern am Telefon - Geschädigte übergeben Tausende Euro, Kelkheim (Taunus), Bad Soden am Taunus, bis Montag, 25.10.2021 (jn)Immer wieder versuchen Kriminelle Bürgerinnen und Bürger am Telefon hinters Licht zu führen, um an das Ersparte oder andere Wertgegenstände der Geschädigten zu gelangen. Leider wurden der Polizeidirektion Main-Taunus in den vergangenen Tagen z Weiterlesen

OH-Gremersdorf-BAB1 / Lkw fährt in den Graben

Am Dienstagmorgen (26.10.2021) kam ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzuggespann auf der BAB1 bei Gremersdorf von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Dabei wurde er leicht verletzt. Die Beamten der Autobahnpolizei Scharbeutz haben die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 04:30 Uhr fuhr ein 20-jähriger Berufskraftfahrer mit seinem Sattelzuggespann auf der BAB1 in Richtung Norden. Plötzlich kam er, i Weiterlesen

++ Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht ++ nach Ruhestörung in Gewahrsam genommen ++ Drogen sichergestellt ++

Lüneburg Lüneburg - aggressiver Ladendieb Gegen einen aggressiven 26-Jährigen hat die Polizei am 25.10.21 gleich mehrere Strafverfahren eingeleitet. Es besteht der dringende Verdacht, dass der 26-Jährige sich gegen 19:35 Uhr trotz Hausverbotes in einem Lebensmittelgeschäft in der Straße Vor dem neuen Tore aufgehalten hat. Als er von einem 28 Jahre alten Zeugen darauf angesprochen wurde, sc Weiterlesen

Auf die Idee muss man erst einmal kommen!

Die Bundespolizisten in Lübeck wurden gestern Abend, 25.10.2021 gegen 22:30 Uhr zu einem Einsatz im Lübecker Hauptbahnhof gerufen. Ein Lokführer teilte mit, dass sich Personen im Gleisbereich des Bahnhofs aufhielten. Aufgrund der ungeklärten Lage wurde der komplette Lübecker Bahnhof für den Zugverkehr gesperrt. Die Streife der Bundespolizei machte sich auf die Suche nach den 17 und 20 Jah Weiterlesen

Bei Streit mit Gaspistole geschossen

Seit dem Wochenende ermittelt die Polizei gegen einen 36-jährigen Mann aus Minden wegen gleich mehrerer Delikte. So sieht sich der Mindener den Vorwürfen einer gefährlichen Körperverletzung sowie Verstößen gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz ausgesetzt. Die Polizei erhielt am Samstag gegen 23.10 Uhr einen Hinweis auf eine Schlägerei unter Beteiligung mehrerer Personen an der Kreu Weiterlesen