Scooter

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Bad Rappenau: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ein Unbekannter oder eine Unbekannte beschädigte am Mittwochabend einen Pkw in Bad Rappenau und flüchtete anschließend. Gegen 17.15 Uhr touchierte das unbekannte Gefährt den, auf dem Parkplatz gegenüber einer Apotheke in der Raiffeisenstraße geparkten, Audi A6. Der Verursacher oder die Verursacherin fuhr nach dem Unfall weiter und kümmerte sich Weiterlesen

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Essen (Oldenburg) - Brand Am heutigen Morgen, gegen 04.50 Uhr, gerieten aus bislang ungeklärter Ursache mehrere hundert Strohballen in der Straße Ünnere Streeke in Brand, welche dort auf einem Feld gelagert wurden. Das Feuer wurde durch 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Essen (Oldenburg) gelöscht. Die entstandene Schadenshöhe beträgt ca. 10000 Euro. Personen kamen nicht zu Schade Weiterlesen

Mit 2,54 Promille auf dem E-Scooter unterwegs – Polizisten stoppen 28-Jährigen

Am frühen Freitagmorgen (12.08., 03:22 Uhr) haben Polizisten am Bremer Platz einen alkoholisierten Mann auf einem E-Scooter gestoppt. Die Beamten hielten den jungen Mann an, da er in Schlangenlinien fuhr. Bei der Überprüfung rochen sie Alkohol in seiner Atemluft. Zudem sprach er verwaschen. Ein freiwilliger Alkoholtest zeigte einen Wert von 2,54 Promille. Auf der Wache wurde dem 28-Jährigen Weiterlesen

Recklinghausen: Jugendlicher bedroht 10-Jährigen

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstagabend auf der Bochumer Straße vermutlich einen Raub verhindert. Ein 10-jähriger Junge aus Recklinghausen wurde gegen 20.15 Uhr an einer Bushaltestelle im Bereich der Theodor-Körner-Straße von einem Jugendlichen bedroht - der Unbekannte forderte die Umhängetasche des 10-Jährigen. Ein Mann auf einem E-Roller/E-Scooter bekam das offenbar mit, hielt neben Weiterlesen

Waldbrand/ Gast verprügelt/ E-Scooter gestohlen

Die Feuerwehr musste heute (Freitag-) Morgen einen Waldbrand unterhalb des Wohngebietes Eschen löschen. Dort standen etwa acht Quadratmeter in Brand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Drei Männer (20, 20 und 34) sollen am Donnerstagabend einen 29-jährigen Mann mit einem Baseballschläger verprügelt haben. Das spätere Opfer ist zu Gast in Plettenberg und war mit einem Freund in die I Weiterlesen

Wadersloh. Ohne Versicherung und unter Drogeneinfluss unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle an der Von-Galen-Straße ist am Donnerstag (11.08.2022, 18.29 Uhr) ein 20-jähriger Mann auf einem E-Tretroller in Wadersloh aufgefallen. Der Wadersloher hatte kein notwendiges Versicherungskennzeichen an dem E-Scooter angebracht und ein verbotenes Einhandmesser bei sich. Dazu gab er an am selben Tag noch Drogen genommen zu haben. Ein freiwilliger Drogenvortest war pos Weiterlesen

Recklinghausen: Unfall mit zwei Männern auf E-Scooter

Am Donnerstag um 16:50 Uhr war ein 21-jähriger Recklinghäuser zusammen mit einem 20-jährigen Recklinghäuser verbotenerweise zu zweit auf einem E-Scooter auf der Dorstener Straße aus Richtung Beisinger Weg unterwegs. Von hier aus wollten sie die Straße Am Lohtor queren und auf der Springstraße weiterfahren. Ein 81-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen war Am Lohtor unterwegs, als die beid Weiterlesen

Verkehrskontrollen in der Bonner Innenstadt – Verstöße von Radfahrenden und Autofahrenden halten sich die Waage

Umfangreiche Verkehrskontrollen führte der Verkehrsdienst der Bonner Polizei am Donnerstag (11.08.2022) in der Zeit von 14 Uhr bis 21 Uhr im Bonner Zentrum durch. Im Fokus standen sowohl das Fehlverhalten von Autofahrenden, als auch von Radfahrenden. Insgesamt ahndeten die Beamtinnen und Beamte dabei 40 Verkehrsverstöße - 20 davon von Radfahrenden und 19 von Autofahrenden. Unter anderem erwart Weiterlesen

Fahrradhelm verhindert Schlimmeres

Bei einem Verkehrsunfall auf der Gräffstraße in Buer ist gestern, 11. August 2022, ein 61 Jahre alter Gelsenkirchener leicht verletzt worden. Der Mann fuhr mit seinem Fahrrad auf der Fahrbahn, als er gegen 18.40 Uhr gegen eine sich öffnende Fahrzeugtür prallte und kopfüber stürzte. Rettungskräfte versorgten den Mann vor Ort und brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Da der Weiterlesen

Ostalbkreis: Unfallfluchten – Falschfahrer – Wer wurde gefährdet? – Metallzaun beschädigt – Sonstiges

Aalen: Hoher Sachschaden bei Wildunfall Auf der Kreisstraße 3326 zwischen Unterrombach und Dewangen erfasste ein 36-Jähriger am Freitagmorgen gegen 00.30 Uhr mit seinem VW Passat ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Aalen: Rombachtunnel musste kurzzeitig gesperrt werden Ein ortsunkundiger Autofahrer f Weiterlesen