Neubrandenburg

Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und zwei leicht verletzten Personen auf der L 21 (LK Vorpommern-Rügen)

Am 01.03.2024, gegen 14:50 Uhr, kam es auf der L 21 zwischen Dierhagen und Klockenhagen zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr ein 84-Jähriger mit seinem PKW Suzuki die L 21 aus Richtung Klockenhagen kommend in Richtung Dierhagen. Dieser hatte auf dem Dachgepäckträger Kunststoffplatten geladen, welche unzureichend gesichert waren. Diese Pl Weiterlesen

Achtung Laubenbesitzer!

In den vergangenen Tagen sind mehrere Kleingartenbesitzer in Neustrelitz Opfer eines Diebes geworden. Der Schaden durch die bisher bekannten Diebstähle beträgt mehrere hundert Euro - darunter Bargeld und persönliche Wertsachen. In einem Fall wurde ein 81-Jähriger im Kleingartenverein "Wiesenthaler Weg" bestohlen. Er hatte seine Sachen in den Schuppen gelegt und war fleißig im Garten. Als er Weiterlesen

Gemeindefahrzeug seit 19 Jahren ohne Tüv

Die Beamten der besonderen Verkehrsüberwachung des Reviers Altentreptow sind in weiten Teilen der Region unterwegs und achten mit ihrem fachmännischen Blick auf Besonderheiten bei Fahrzeugen. Am Mittwoch kontrollierten sie auf Streife ein Gemeindefahrzeug, dessen Mitarbeiter gerade damit im Dienst war. Die Beamten bemerkten, dass das Fahrzeug in den vergangenen 19 Jahren keine Hauptuntersuchun Weiterlesen

Vermisster braucht medizinische Hilfe

Die Polizei Waren bittet aktuell um Unterstützung der Öffentlichkeit bei einer Vermisstensuche. Nähere Infos sind hier zu finden: https://fcld.ly/kt3uqub Rückfragen bitte an: Claudia Berndt Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de

POL-NB: Schwerer Unfall am Zebrastreifen

Polizeiinspektion Neubrandenburg [Newsroom]
Demmin (ots) - Eine 72-Jährige ist heute gegen 06:55 Uhr in Demmin in der Jarmener Straße, Ecke Saarstraße, von einem Auto erfasst worden. Sie wollte gerade den Zebrastreifen überqueren, als der 68-jährige Fahrer mit ihr zusammenstieß. Er war ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Ungewöhnliches Diebesgut

Dieser Diebstahl ging in die Hose: Ein 27-Jähriger soll in einer Drogerie in Demmin einen Mini-Vibrator gestohlen haben. An der Kasse piepte es, als der junge Deutsche raus gehen wollte. Die Kassierin reagierte sofort und bat den Mann zurück. Dass es kein Fehlalarm war, bestätigte sich dann vor den Augen der Polizei - auch kein alltägliches Diebesgut, das die Demminer Beamten da zu sehen beka Weiterlesen

Neuausrichtung der polizeilichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ab dem 01.03.2024

Die Welt wandelt sich, die Digitalisierung geht stetig voran und damit einher geht ein verändertes Informations- und Kommunikationsbedürfnis in der Bevölkerung. Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern will diesen Veränderungen verstärkt Rechnung tragen und strukturiert sich daher im Bereich Öffentlichkeitsarbeit um. So ergeben sich im Bereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ab dem 01 Weiterlesen

Verdacht der Brandstiftung in einer Kleingartenanlage der Stadt Usedom (LK Vorpommern-Greifswald)

Am 29.02.2024,gegen 19:50 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand in der Gartenanlage "Ratskamp/Försteracker e.V." in der Stadt Usedom informiert.Durch die eingesetzten Kameraden der Feuerwehren Murchin, Stolpe, Zirchow, Benz und Usedom konnte ein Ausbreiten des Feuers auf einer Gartenparzelle verhindert werden. Es brannte ein abgestelltes Boot und ein Holzschuppen (3m x3m).Personen wur Weiterlesen

Notorischer Langfinger

Er kann nicht anders... So erklärte heute Mittag fast schon entschuldigend ein 43-Jähriger Dieb seine soeben verübte Tat. Zunächst hat er scheinbar Lebensmittel in einem Geschäft in der Stargarder Straße gestohlen. Und ist dann weitergezogen in ein Café in der Nähe. Dort kam es noch zu einer Rangelei mit den Mitarbeitern, die ihm das aus der Kasse geklaute Geld wieder abnehmen wollten. Au Weiterlesen

Durchsuchungs-Maßnahme im Zusammenhang mit Vorfall in Neukalener Diskothek

Am heutigen Donnerstag (29.02.2024) hat die Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg eine groß angelegte Durchsuchungsmaßnahme in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald durchgeführt. Diese erfolgte aufgrund des Straftatbestandes der Volksverhetzung nach § 130 StGB. Im Zuge der Durchsuchungen wurden verschiedene Beweismittel gesichert. In allen Fällen wurden unte Weiterlesen