TAG: Neubrandenburg

Korrekturmeldung zur Pressemitteilung Pkw-Aufbruch in 17192 Waren

Bezugmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4886030 Anders als in der Erstmeldung mitgeteilt, wurde der VW Passat im genannten Tatzeitraum nicht in der Fontanestraße in Waren Müritz aufgebrochen, sondern in der Ortschaft Lärz, in der Straße Am Flugplatz (gegenüber des Fusion-Geländes). Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. Eine anonyme Hinweisgeberin fand einen Teil d Weiterlesen


Zeugenaufruf nach Einbruch in ein Einfamilienhaus

In der Zeit vom 03.04.2021 bis zum 10.04.2021 ist es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Schwenzin in 17192 Waren gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich bislang unbekannte Täter widerrechtlich Zutritt zu dem umfriedeten Grundstück verschafft und sind gewaltsam in das Haus sowie die Räumlichkeiten von zwei Nebengelassen eingedrungen. Im Anschluss haben die Täter Weiterlesen

PKW-Aufbruch in der Fontanestraße in 17192 Waren

Am 11.04.2021 gegen 16:45 Uhr meldet die 36-jährige Besitzerin eines PKW VW Passat über Notruf der Polizei, dass unbekannte Täter ihren in der Fontanestraße in 17192 Waren abgestellten PKW gewaltsam aufgebrochen haben. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevieres Waren bestätigte sich der Sachverhalt. Im Zeitraum zwischen 15:30 Uhr und 16:15 Uhr brachen die Täter das F Weiterlesen

Transporter-Aufbruch in 17087 Altentreptow

Am 11.04.2021 gegen 16:50 Uhr wurde der Polizei ein weiterer Transporter-Aufbruch in 17087 Altentreptow in der Karl-Havermann-Straße gemeldet. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevieres Malchin am Einsatzort bestätigte sich der Sachverhalt. Durch unbekannte Täter wurde ein Firmentransporter der Marke VW in der Zeit vom 09.04.2021 17:00 Uhr bis 11.04.2021 13:30 Uhr gewa Weiterlesen

Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol und mit Personenschaden

Am 11.04.2021 gegen 15:35 Uhr kam es auf der L21 zwischen Barth und Niepars zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Wohnmobil. Hierbei befuhr der 77-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW Hyundai die L21 aus Richtung Barth kommend in Richtung Niepars. In einer leichten rechtskurve kam er dabei nach links von seiner Fahrspur an und stieß dort mit einem im Gegenverkehr befindliche Weiterlesen

Verdacht der Gewässerverunreinigung in der Feldberger Seenlandschaft

Bereits am 10.04.2021 kam es seit dem Mittag zum Einsatz der Feuerwehr, des Gefahrgutzuges und des Ordnungsamtes auf dem Schmalen und Breiten Luzin (Seen) in der Feldberger Seenlandschaft , weil eine Anruferin bei der Rettungsleitstelle Mecklenburgische Seenplatte eine Gewässerverunreinigung meldete. Nachdem die Polizei erst am Abend informiert wurde, nahmen Beamte der Wasserschutzpolizeiinspekt Weiterlesen

Seniorin bei Fahrradunfall in Neubrandenburg schwer verletzt

Am 10.04.2021 kam es um 14:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Sponholzer Straße in 17034 Neubrandenburg. Hierbei befuhr eine 79-jährige Radfahrerin den Fahrradweg in Richtung Ihlenfelder Straße. Ein 36-jähriger Radfahrer mit Kinderanhänger und einem zweijährigen Kind, befuhr den Fahrradweg ebenfalls in diese Richtung. Während des Überholens fuhr die lebensältere Radfahrerin in Schlange Weiterlesen

Jugendliche treffen sich zu Corona-Partys

In den Abendstunden des 10.04.2021 wurde die Polizei über mehrere Verstöße gegen die Corona-Landesverordnung informiert. So teilte ein Zeuge gegen 18:00 Uhr mit, dass sich in der Dorfstraße in 17321 Ramin mehrere Personen in einer Wohnung treffen und feiern. Umgehend wurde eine Gruppe des Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V zum Einsatz gebracht. Diese suchten die betreffende Wohnung in einem M Weiterlesen

Radfahrer unter erheblicher Einwirkung von Alkohol gestellt

Am 10.04.2021 gegen 18:00 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei darüber, dass sich in der Karl-Marx-Straße in 17398 Ducherow ein betrunkener Radfahrer befindet. Umgehend wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeirevier Anklam zum Einsatz gebracht. Durch diese konnte der Radfahrer auf dem Weg zum Einsatzort auf der B109 festgestellt und angehalten werden. Bei der Kontrolle des 62-jährigen Weiterlesen

Aufbruch von zwei Transportern in 17087 Altentreptow

In der Nacht vom 09.04.2021 zum 10.04.2021 wurden im Stadtgebiet von 17087 Altentreptow zwei Firmentransporter von zwei unterschiedlichen Formen aus der Region aufgebrochen. So brachen die Täter in der Zeit vom 09.04.2021 14:30 Uhr bis zum 10.04.2021 15:00 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Straße einen Transporter Ford Transit gewaltsam auf und entwendeten aus diesem Werkzeug. Der dabei entstandene Weiterlesen