Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

Schwerer Unfall zwischen Bützow und Steinhagen

Am 29.05.2022 ereignete sich gegen 01:45 Uhr auf der L14 zwischen Bützow und Steinhagen ein schwerer Unfall, bei dem die 37 jährige Fahrerin des Pkw am Unfallort ihren Verletzungen erlag. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Michael Brun-Hollien Polizeihauptkommissar PFvDRückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Weiterlesen


Brand eines leerstehenden Gebäudes in Waren/Müritz

Am 28.05.2022 gegen 18:50 Uhr wurde der Polizei der Brand eines leerstehenden Gebäudes im Erlenweg in Waren (Müritz) gemeldet. In dem leerstehenden Gewerbegebäude wurde vermutlich abgelagerter Unrat in Brand gesetzt. Durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Waren und Groß Plasten konnte der Brand gelöscht werden. Personen oder andere Gebäude waren nicht in Gefahr. Der Sachschaden wird auf ca. Weiterlesen

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Ahlbeck verletzt

Am 28.05.2022 gegen 11:10 Uhr kam es im Seebad Ahlbeck zu einem Verkehrsunfall zwischen einen Transporter Mercedes und ein Motorrad Harley-Davidson. Zu diesem Zeitpunkt kam es auf der Lindenstraße in Ahlbeck zu Stauerscheinungen. Der Fahrzeugführer des Transporters befuhr den Wiesenweg und hatte nun die Absicht nach links auf die Lindenstraße einzubiegen. Ein im Stau befindliches Fahrzeug gewä Weiterlesen

Diebstahl von zwei E-Bikes

Am Samstag, den 28.05.2022 um 12:27 Uhr wurde der Polizei der Diebstahl von zwei E-Bikes im Bereich des Polizeirevieres in Heringsdorf bekannt. Unbekannte Täter haben im Seebad Bansin zwei, in einer Tiefgarage abgestellte und mittels Bügelschloss gesicherte, E-Bikes entwendet. Der Stehlschaden beläuft sich auf insgesamt 6.440,- EUR. Die Tatzeit kann auf den 27.05.2022, 16:00 Uhr bis 28.05.202 Weiterlesen

Mehrere Sachbeschädigungen von Kfz

Am 28.05.2022 um 13:09 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass es im Zuständigkeitsbereich des Polizeirevieres Sassnitz zur mehreren Sachbeschädigungen von Kraftfahrzeugen gekommen ist. Unbekannte Täter haben am 28.05.2022, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, im Max-Reichpietsch-Ring in Dranske 16 angeparkte PKW mittels eines unbekannten spitzen Gegenstandes beschädigt. Es wurde u.a. der Lack Weiterlesen

LWSPA Bootsunfall mit zwei verletzten Crewmitgliedern

Am heutigen Vormittag ereignete sich in der Schleuse Mirow ein Bootsunfall mit zwei verletzten Personen. Bei der Einfahrt in die Schleusenkammer stieß das von vier einheimischen Personen gecharterte Motorboot aus bisher ungeklärter Ursache gegen ein bereits in der Schleusenkammer stillliegendes Boot und der Schleusenwand. Bei diesem Aufprall gerieten zwei weibliche Crewmitglieder mit ihren Füß Weiterlesen

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden auf der BAB 20

Am 28.05.2022 kam es gegen 04:50 Uhr auf der BAB 20 in Fahrtrichtung Stettin, kurz vor dem Parkplatz "Peenetal", zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Eine polnische Sattelzugmaschine mit Auflieger, welche mit 11 Tonnen Verpackungsmaterial beladen war, befuhr die BAB 20 und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeuggespann rutschte eine 1m t Weiterlesen

Diebstahl von einem Ford Tourneo Connect

Am 28.05.2022 um 08:49 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass es im Zuständigkeitsbereich des Polizeirevieres Grimmen zu einem Diebstahl eines PKW Ford gekommen ist. Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 27.05.2022, 23:00 Uhr bis 28.05.2022, 08:15 Uhr in Hildebrandshagen von einem umfriedeten Privatgrundstück einen schwarzen Ford Tourneo Connect entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sic Weiterlesen

LKW gerät auf A24 in Mittelschutzplanke

Am Samstagmorgen gegen 02:50 Uhr kam der Fahrer eines LKW-Gespanns auf der A24, Richtungsfahrbahn Berlin, zwischen den Anschlussstellen Wöbbelin und Hagenow, aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Die Autobahn musste anschließend aufgrund der Fahrzeuglage und des weit verstreuten Trümmerfeldes, dass sich bis weit in die Gegenfahrbahn erst Weiterlesen

Erheblicher Sachschaden Kollision mit parkendem Fahrzeug

Am frühen Samstagmorgen gegen 00:30 Uhr befuhr die 22jährige Fahrerin eines VW die Franz-Mehring-Str. in Schwerin, wo sie gegen einen parkenden PKW fuhr. Der Aufprall war so stark, dass noch zwei weitere PKW in Mitleidenschaft gezogen wurden. Die Beamten stellten bei der Unfallaufnahme Sachschäden in Höhe von über 50.000 Euro fest. Zwei der betroffenen Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Weiterlesen