Schlagwort-Archive: Anklam

Ergänzungsmeldung zum Brand im Reihenhaus – Brand durch Kamin verursacht

Greifswald, Ladebow (ots) - Die Ermittlungen zur Ursache eines Brandes in einem Reihenhaus in Ladebow führten zum Ergebnis, dass das Feuer wegen eines erst jetzt durch den Brandursachenermittler festgestellten baulichen Mangel des Kamins ausgebrochen ist. Die geschädigten Eheleute hatten das Haus vor vielen Jahren erworben und den Kamin seither auch oft in Betrieb.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel FalkenbergWeiterlesen


LED-Strahler vom Werbeschild entwendet

Wolgast (ots) - Am Donnerstagvormittag, 10:30 Uhr, wurde der Polizei ein Diebstahl vom Gelände eines Umspannwerks (E.DIS) an der Robert-Koch-Straße gemeldet. Der oder die Täter verschafften sich offensichtlich in der Nacht über einen zuvor durchgeschnittenen Zaun Zutritt, um dann sechs an einem Werbeschild befindliche LED-Strahler abzubauen und zu entwenden. Der Gesamtschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.



Rückfragen bitte an:

Polize Weiterlesen

„Schöne Bescherung: Weihnachten mit gestohlenem Baum“

Greifswald (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag waren bislang unbekannte Diebe in Greifswald unterwegs, um an möglichst viele Weihnachtsbäume zu kommen. Da wohl, wenn es schlimm kommt, 60 Stück fehlen, dürften der oder die Täter nicht nur an das eigene weihnachtliche Wohnzimmer gedacht haben. Der Schaden wird inclusive zerstörter Zäune und Gurte auf fast 2.000 Euro geschätzt. Geschädigt ist ein Baumverkäufer ("Ostseetanne Weiterlesen

Junge auf Schulweg von Auto erfasst

Pasewalk (ots) - Ein 12-jähriger Junge überquerte am Mittwochmorgen, 07:10 Uhr, an der Kreuzung Stettiner Chaussee / Schützenstraße, bei grünem Lichtzeichen die Stettiner Chaussee, als er dort durch einen aus der Schützenstraße nach rechts auf die Stettiner Chaussee abbiegenden Pkw VW Käfer angefahren wurde und zu Boden stürzte. Während sich sofort Zeugen um den offensichtlich nur leicht verletzten Jungen kümmerten, fuhr der Pkw weit Weiterlesen

Greifswald, Saßnitz, Stralsund / Einstellung Fahndung nach Vermisste

Ank (ots) - Am Dienstag, gegen ca. 14:15 Uhr, konnte die seit Montag in Greifswald vermisste 57-jährige Frau in Bergen auf Rügen in einem Hotel angetroffen werden. Sie befindet sich jetzt in ärztlicher Behandlung. Die Polizei bedankt sich bei den Medien und Hinweisgebern für die Unterstützung.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: presses Weiterlesen

Suchmaßnahmen nach Vermisste werden auf Rügen intensiviert – Zeugenaufruf

Greifswald Saßnitz, Stralsund (ots) - Die Polizei leitete am Montag Fahndungsmaßnahmen nach eine aus Greifswald vermisste 57-jährige Frau ein. Sie ist mit einem grauen Mercedes A-Klasse mit dem Kennzeichen HGW PP77 unterwegs. Im Zuge der bisher geführten Ermittlungen wird aktuell davon ausgegangen, dass sich die Frau im Nationalpark Jasmund auf Rügen aufhalten könnte. Einsatzkräfte der Polizei aus Stralsund und Saßnitz sind im Einsatz, ebenso Kr&#x Weiterlesen

Anklamerin durch „Schlüsseldienst“ böse abgezockt

Anklam (ots) - Eine in Anklam wohnhafte 54-jährige Frau musste am Sonntag eine unliebsame Bekanntschaft mit einem "seriösen Schlüsseldienst" machen, der für eine Türöffnung und dem nicht fachgerechten Einbau eines Schließzylinders fast 600 Euro forderte und bekam. Zuvor war die Haustür zugeschlagen und der Schlüssel steckte von innen. Schnelle Hilfe tat not und schnelle Hilfe kam. Nur was für welche! Aus einem vorab besprochenen Weiterlesen

Nachmeldung

Anklam (ots) - Im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Brand in einem Einfamilienhaus in Anklam am Sonntag (PM ots vom 09.12.2018, 20:01 Uhr) schließt der am Montag zum Einsatz gekommene Brandursachenermittler einen technischen Defekt an der Elektrik oder der Heizungsanlage des Hauses aus. Zu prüfen bleibt, ob ggf. eine fahrlässige Brandstiftung vorliegt. Die Geschädigte gab an, kurz vor dem Brand die Heizungsanlage mit Brennholz befeuert und mehrfach kontrolliert zu Weiterlesen

Vermisstensache

Greifswald (ots) - Seit Montag, 07:15 Uhr, wird eine in Greifswald wohnhafte 57-jährige Frau vermisst. Die Frau ist mit einem grauen Mercedes A-Klasse mit dem Kennzeichen HGW PP77 unterwegs. Wer Hinweise zu dem Pkw oder dem Aufenthalt der Frau, die dringend ärztliche Hilfe benötigt, geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Für Greifswald: (03834) 540 0.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Press Weiterlesen

Hochsitz abgebrannt – Zeuge gesucht

Benz (ots) - Am Samstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, kam es zum Brand eines Hochsitzes, der zwischen Alt Sallenthin und Benz an einem Radweg nahe der K35 stand. Die Kanzel brannte völlig ab. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 400 Euro. Zur Brandbekämpfung kam die Feuerwehr aus Benz mit zwei Löschwagen und neun Kameraden zum Einsatz. Die Brandursache konnte bislang nicht geklärt werden. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang einen Mann, der in der N& Weiterlesen