REGION: Baden-Württemberg

L 1141/Gemarkung Sachsenheim: Eine leicht verletzte Person nach Unfall im Begegnungsverkehr

Am Mittwoch, gegen 16.20 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 1141 zwischen Groß- und Kleinsachsenheim ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Nach derzeitigem Stand befuhr ein 39 Jahre alter VW-Lenker die L1141 von Kleinsachsenheim in Richtung Großsachsenheim. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der VW-Lenker in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und s Weiterlesen



(Horb am Neckar/FDS) Fahrzeugbrand verursacht kilometerlangen Stau 12.8.20, 13.45 Uhr

Ein brennendes Auto hat am Nachmittag auf der A81 bei Horb am Neckar im Kreis Freudenstadt einen fast 20 Kilometer langen Rückstau verursacht. Die Fahrzeugschlange ging auf der Fahrspur Richtung Singen teilweise zurück bis zur Ausfahrt Herrenberg im Kreis Böblingen. Ein 23 Jahre alter Fahrer eines Ford Fokus bemerkte zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Horb, dass der Mot Weiterlesen

Von Trickdieb bestohlen; Unfallopfer verstorben; Schwerer Verkehrsunfall

Bad Urach (RT): Senior Opfer einer Trickdiebin (Zeugenaufruf)

Ein Senior ist am Mittwochvormittag das Opfer einer Trickdiebin geworden. Der Mann kam um 11.30 Uhr vom Einkaufen zurück und parkte in seiner Garage in der Straße Im Rosengarten. Noch bevor er aussteigen konnte, trat die bislang unbekannte Täterin an sein Fahrzeug und sprach ihn an. Sie stand dabei so knapp vor d Weiterlesen

Mannheim: Zwei Straßenbahnen in Innenstadt streiften sich; keine Verletzte; Straßenbahnverkehr läuft nach rund einer Stunde wieder; Pressemitteilung Nr. 2

Nach rund einer Stunde wurde der Straßenbahnverkehr in der Innenstadt gegen 16.30 Uhr wieder freigegeben. Wie es zum Streifvorgang beider Straßenbahnen an der Ecke der Quadrate D 1/P 1 kam, ist Gegenstand der Ermittlungen der Verkehrspolizei. Beide Bahnen konnten ihre Fahrt fortsetzen, der Sachschaden ist gering.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Weiterlesen

Mannheim: Zwei Straßenbahnen in Innenstadt streiften sich; keine Verletzte; Straßenbahnverkehr kommt zum Erliegen

Im Bereich der Quadrate D 1/P 1 -Paradeplatz- streiften sich am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, beim Vorbeifahren zwei Straßenbahnen. Verletzt wurde nach den derzeitigen Erkenntnissen niemand. Der Straßenbahnverkehr ist momentan zum Erliegen gekommen. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle &#x Weiterlesen

(KA) Karlsruhe – Wer hatte Grün? – Zeugen gesucht

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend an einer Kreuzung bei Karlsruhe-Rüppurr ereignete. Da nachträglich beide Beteiligten angeben, bei Grünlicht gefahren zu sein, ist die Polizei nun noch auf der Suche nach Zeugen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der befuhr die 53-jährige Fahrerin eines VWs g Weiterlesen

(Oberndorf am Neckar/Lkrs. Rottweil) Peugeot-Fahrerin rammt beim Ausparken Skoda (12.08.2020)

Auf dem Freibadparkplatz in der Austraße hat eine 51-jährige Peugeot-Fahrerin einen neben ihr geparkten Skoda touchiert und einen Sachschaden von rund 3.000 Euro angerichtet. Der Unfall passierte am Mittwoch um 10 Uhr morgens. Die Frau hatte beim Rangieren mit ihrem Kleinwagen in der Parklücke Probleme und den Fahrfehler gemacht. Sie wurde gebührenpflichtig verwarnt. Verletz Weiterlesen

Wiesloch-Baiertal/Rhein- 84-Jähriger wird Opfer eines Trickdiebstahls

Ein 84-jähriger Mann wurde am Dienstag gegen 13 Uhr in der Wieslocher Straße, vor seiner Wohnanschrift, Opfer eines Trickdiebstahls. Als der Mann nach Hause kam, traf er auf eine männliche Person, die vor dem Wohnanwesen stand und etwas zu suchen schien. Nachdem der Rentner seine Hilfe angeboten hatte, fragte der Unbekannte nach der Telefonnummer eines Automobilclubs. Hilfsbereit Weiterlesen