TAG: Einbruch

Beckum. Tatverdächtiger vorläufig festgenommen – weitere Tat zum Nachteil einer Seniorin – Ergänzung zu den Pressemitteilungen vom 9.5.2021, 9:35 Uhr, 8.5.2021, 18:16 Uhr, 7.5.2021, 8:19 Uhr

Die Polizei konnte am Dienstag, 11.5.2021 einen Mann festnehmen, der im Verdacht steht mehrere ältere Seniorinnen bestohlen sowie verletzt zu haben. Des Weiteren soll er versucht haben, in eine Wohnung einzubrechen. Der 29-Jährige befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster in Untersuchungshaft. Der Beckumer konnte am frühen Dienstagnachmittag nach einem versuchten Einbruch in ein Weiterlesen


Bramsche: Einbruch in Gartenhütte

In der Nacht zum Dienstag kam es in der Straße Im Heidkamp auf einem Privatgrundstück zum Einbruch in eine verschlossene Gartenhütte. Unbekannte entwendeten gleich mehrere hochwertige Elektrowerkzeuge inklusive Zubehör. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.700 Euro geschätzt. Wer Hinweise zur Tat, auf verdächtige Fahrzeuge oder Personen geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Bra Weiterlesen

Ergänzung zu Pressemeldung Geringe Beute bei Einbruch in Grundschule

Hinsichtlich dem Einbruch in eine Grundschule in Engelskirchen-Schnellenbach (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4912550) hat sich zwischenzeitlich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet, der gegen 22.20 Uhr am Sonntagabend (09. Mai) ein Scheibenklirren gehört hat, welches er jedoch nicht zuordnen konnte. Dabei fielen ihm auch zwei Personen auf, die sich im Umfeld der Schule aufhielten. Z Weiterlesen

Geseke – Zigaretten entwendet

Bei einem Einbruch in ein Getränkegeschäft an der Bürener Straße hebelten Einbrecher ein Fenster auf und entwendeten in der Nacht zu Mittwoch (12. Mai) zwei Kartons mit Zigaretten. Zeugen, die Hinweise auf den Einbruch oder dem Verbleib der "Glimmstängel" machen können, werden gebeten die Polizei unter der Telefonnummer 02941-91000 anzurufen. (reh) Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Weiterlesen

Trickbetrüger erbeutet Bargeld +++ Arztpraxis im Visier von Einbrechern +++ Bushaltestelle demoliert

1. Falschem Mitarbeiter mehrere Hundert Euro übergeben, Eschborn, Spessartweg, Dienstag, 11.05.2021, 13:00 Uhr (jn)Ein Trickbetrüger hat am Dienstagmittag in Eschborn eine 80-jährige Frau um 500 Euro gebracht. Gegen 13:00 Uhr soll der etwa 1,80 Meter große und 40 bis 50 Jahre alte Mann an der Tür der im Spessartweg wohnhaften Geschädigten geklingelt und sich als Mitarbeiter eines Energiever Weiterlesen

Einbrüche aus dem Kreisgebiet – Velbert – 2105056

3 weitere Medieninhalte Folgende Einbrüche wurden am 11.05. sowie am 12.05.2021 entdeckt und / oder angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: --- Velbert --- Wie der Polizei in Velbert am 11.05.2021 angezeigt wurde, verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter, zu nicht genau bekannter Zeit zwischen dem Freitagabend des 30.04., 18.00 Uhr, und dem Donnerstagabend Weiterlesen

PD Goerlitz – Gute Bilanz nach Geschwindigkeitskontrolle

Gute Bilanz nach Geschwindigkeitskontrolle Verantwortlich: Anja Leuschner (al), Julia Garten (jg), Stand: 12.05.2021, 13:10 Uhr Gute Bilanz nach GeschwindigkeitskontrolleDemitz-Thumitz, OT Stacha, Taucherstraße 11.05.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Am Dienstagvormittag haben Beamte an der Taucherstraße in Stacha Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, nachdem es zu Bürgerbeschwerden gekommen war Weiterlesen

Rems- Unfallflucht & Einbruch

Fellbach: Unfallflucht In der Königsberger Straße ereignete sich zwischen Samstag und Dienstag eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug streifte einen dort geparkten VW und beschädigte diesen erheblich. Dem Spurenbild zufolge könnte der Unfall durch einen Lkw oder ein Baustellenfahrzeug verursacht worden sein. Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Fellbach unter Tel. 0711/57720 entg Weiterlesen

PD Chemnitz – Passanten mit Pistole bedroht/Zeugen gesucht

Passanten mit Pistole bedroht/Zeugen gesucht Medieninformation: 227/2021 Verantwortlich: Jana Ulbricht Stand: 12.05.2021, 13:00 Uhr Chemnitz Einbruch in Jugendzentrum Zeit:     10.05.2021, 17:00 Uhr bis 11.05.2021, 06:00 Uhr Ort:      OT Hilbersdorf (1589) In der Hilbersdorfer Straße hatten sich Unbekannte auf das Gelände eines Jugendzentrums begeben. An zwei Häusern des Komplexes Weiterlesen

Norderstedt. Schrottplatzdiebe nach Alarmauslösung und Observation festgenommen

Am 11.05.2021, gegen 19:00 Uhr, wurde auf dem Gelände eines Autoverwerters in Norderstedt, in der Straße Beim Umspannwerk, ein Einbruchsalarm ausgelöst. Die herbeigerufenen Polizeistreifen konnten auf ihrer Anfahrt zum Einsatzort zwei Personen vor dem Schrotthandel sichten und kontrollieren. Die beiden 27 und 37 Jahre alten Männer aus Georgien erklärten, keinen Einbruch begangen zu haben. Na Weiterlesen