viersen

Einbruch in Einfamilienhaus

In der Zeit von Freitag 23.45 Uhr bis Samstag 05.30 Uhr wurde ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Birkenallee in Kempen von Einbrechern heimgesucht. Die bislang unbekannten Täter begaben sich in den Garten und stellten eine vorgefundene Leiter an die Hauswand. Über diese Leiter stiegen sie auf den Balkon, hebelten die Türe auf und durchsuchten im Haus sämtliche Räumlichkeiten. Ob etwas Weiterlesen

220624 Viersen-Dülken: Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte drangen zwischen dem 22.06.22, 21:30 Uhr, und dem 24.06.22, 12:30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Boisheimer Straße ein. Sie durchschnitten einen Gartenzaun und brachen eine Kellertüre auf. Das nur zum Teil möblierte Haus wurde durchwühlt und ein Fernseher entwendet. Hinweise auf verdächtige Personen oder Feststellungen bitte an die Polizei Viersen unter Tel.: 02162/3770. /jp (56 Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B509

Die Polizei informiert zum derzeitigen Ermittlungsstand In der Nacht zu Freitag kam es gegen 00:40 Uhr auf der Kreuzung Dyck/Wilhelmshöhe zu dem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 22-jährige Frau noch am Unfallort verstarb. Die junge Frau stammt aus der Ukraine, wohnt derzeit in Nettetal und war mit drei weiteren Insassen in einem der beteiligten Fahrzeuge. Alle drei wurden teils schwerst ver Weiterlesen

Brüggen: Feuerwehr löscht Unterholzbrand – Kripo ermittelt

Am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr brannten etwa 25 Quadratmeter Unterholz im Bereich der Brachter Straße in Brüggen. Feuerwehrkräfte hatten den Brand schnell gelöscht. Da eine Selbstentzündung derzeit ausgeschlossen wird, ermittelt die Kripo und bittet um Hinweise auf Verdächtige über die Rufnummer 02162/377-0. Zur Verhinderung von Waldbränden gibt die Feuerwehr Brüggen folgende Tipps, d Weiterlesen

Kempen: Unfall beim Abbiegen am Außenring – zwei Personen schwer verletzt

Am Donnerstag gegen 10:45 Uhr war eine 87-jährige Autofahrerin (deutsch) aus Kempen auf dem Außenring in Richtung Grefrath unterwegs. An der Kreuzung Oedter Straße bog sie nach links in Richtung Oedt ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw. Auf der Kreuzung kollidierten die Fahrzeuge. Die 87-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die 59-jährige Fahrerin des z Weiterlesen

220624 schwerer Verkehrsunfall

In der Nacht zu Freitag kam es gegen 00:40 Uhr auf der Kreuzung Dyck/Wilhelmshöhe zu einem schweren Verkehrsunfall. Hier stießen zwei Pkw offenbar mit hoher Geschwindigkeit zusammen. Dabei wurden drei Männer und eine Frau schwer verletzt, eine 22jährige Frau verstarb trotz notärztlicher Versorgung noch am Unfallort. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Unfallzeugen werden gebete Weiterlesen

Viersen: Spezialkräfte nehmen 30-jährigen Viersener fest

Auf der Bahnhofstraße in Viersen nahmen Spezialkräfte am Donnerstagabend gegen 21.20 Uhr einen 30-jährigen Viersener fest. Der polizeibekannte Mann hatte zuvor eine Frau bedroht und sich dann alleine in einer Wohnung verschanzt. Eine Gefahr für andere bestand nicht. Einsatzkräfte der Polizei Viersen waren schnell vor Ort und umstellten das Haus. Bei der Festnahme wurde der 30-Jährige leicht Weiterlesen

Müll in Lagerhalle angezündet – Kripo ermittelt Zeugensuche

In der Nacht zu Donnerstag, gegen 04.40 Uhr, brannte es in einer leerstehenden Lagerhalle auf der Straße Vorbruch in Breyell. Feuerwehrkräfte löschten den Brand. Offenbar hatte jemand in der Halle Müll angezündet. Ein Schaden am Gebäude entstand nicht. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise auf Tatverdächtige über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (560) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibeh Weiterlesen

Niederkrüchten/Willich: Radfahrende bei Unfällen leicht verletzt

Am Mittwoch gegen 15.00 Uhr fuhr eine 77-jährige Radfahrerin aus Brüggen mit ihrem Pedelec auf dem Radweg der Annastraße in Niederkrüchten aus Birth in Richtung Boscherhausen. Die Kreisstraße zwischen Niederkrüchten und Elmpt überquerte sie und achtete vermutlich nicht auf den Querverkehr. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 23-jährigen Schwalmtalers, der in Richtun Weiterlesen

Bus erfasst Fußgängerin – Polizei sucht Zeugen

Seniorin wird schwer verletzt. Am Mittwoch gegen 14.50 Uhr kam es zu dem folgenschweren Unfall auf der Straße 'An Sankt Sebastian' in Lobberich. Eine 80-jährige Frau aus Aachen (deutsch), die auf dem Gehweg stand, wollte offenbar die Straße in Richtung Kirche überqueren. Sie trat auf die Fahrbahn, ohne auf den Querverkehr zu achten. Dabei wurde sie von einem Linienbus erfasst, der in Richtung Weiterlesen