Bundesland Bremen

Frau im Zug belästigt? Bundespolizei sucht Geschädigte und Zeugen.

Lüneburg, Bahnhof, 20.05.2024 / 01:18 Uhr Am Montagabend wurde die Bundespolizei verständigt, weil sich eine Frau im Metronom auf der Fahrt von Hamburg in Richtung Hannover sexuell belästigt fühlte. Als der Zug wenige Minuten später am Bahnhof Lüneburg hielt, war eine Streife der Bundespolizei vor Ort und stellte einen 59-jährigen Deutschen, der die Belästigung begangen haben sollte. Ze Weiterlesen


Nr.: 0285 –Polizisten beleidigt und angegriffen–

-Ort: Bremen-Huchting, OT Mittelshuchting, Flämische Straße Zeit: 20.05.2024, 19:30 UhrAm Donnerstagabend attackierten ein 14-Jähriger und ein 45 Jahre alter Mann Polizisten in Huchting. Eine Streifenwagenbesatzung war zuvor bei einer Auseinandersetzung eingeschritten. Die beiden Einsatzkräfte waren zunächst in der Flämischen Straße gegen 19:30 Uhr auf eine Auseinandersetzung zwischen vi Weiterlesen

Nr.: 0284 –Nach Streit mit dem Messer verletzt–

-Ort: Bremen-Hemelingen/Gröpelingen, OT Hemelingen/Oslebshausen, Hannoversche Straße/Oslebshauser Tor Zeit: 19.05.2024, 20:30 Uhr/20:55 UhrBei einer körperlichen Auseinandersetzung in Hemelingen wurde am Sonntagabend zunächst ein 28-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt. Etwas später wurde ein 36 Jahre alter Mann in Gröpelingen mit einem Auto angefahren und verletzt. Geg Weiterlesen

Nr.: 0283 –Räuber in Haft–

-Ort: Bremen-Mitte, OT Altstadt, Domsheide Zeit: 18.05.2024, 00:45 UhrZivilpolizisten nahmen in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Altstadt zwei Räuber im Alter von 19 und 21 Jahren fest. Sie hatten sie zuvor bei einem Halskettenraub beobachtet. Gegen 00:45 Uhr waren die Zivilpolizisten aufgrund von Schwerpunktmaßnahmen zur Bekämpfung von Raub- und Diebstahldelikten an der Domsheide un Weiterlesen

Nr.: 0282 –Polizei stoppt Autokorso–

-Ort: Bremen-Östliche Vorstadt, OT Fesenfeld, Bismarckstraße Zeit: 19.05.2024, 17:30 UhrAm Sonntagabend stoppten Einsatzkräfte der Polizei Bremen in der Östlichen Vorstadt einen Autokorso anlässlich einer Hochzeit. Etwa um 17:30 Uhr meldeten Zeugen in der Bismarckstraße einen Autokorso und gaben an, dass aus den Autos heraus Pyrotechnik gezündet worden wäre. Kurz darauf stoppten die ala Weiterlesen

Nr.: 0281 –Nach Raub verletzt–

-Ort: Bremen-Mitte, OT Altstadt, Am Wall Zeit: 17.05.2024, 23:20 UhrZwei 40 und 58 Jahre alte Männer wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einem Raub in der Innenstadt verletzt, als sie versuchten mit dem Auto vor zwei unbekannten Tätern zu flüchten. Gegen 23:20 Uhr verließen die beiden Männer ein Restaurant in der Straße Am Wall und wollten gerade in ihr Auto einsteigen, als si Weiterlesen

Einsatz anlässlich der An- und Abreisen zur Fußballbegegnung in der 1. Bundesliga Werder Bremen gegen VFL Bochum. Dabei erstmals gemeinsamer Einsatzabschnitt von Polizei und Bundespolizei in Bremen.

Bremen, Hauptbahnhof - 18.05.2024 / 10:30 Uhr Die Bundespolizeiinspektion Bremen war am Samstag im Rahmen einer besonderen Aufbauorganisation (BAO) mit rund 130 Einsatzkräften der Bundespolizei am letzten Spieltag der Saison 2023/2024 anlässlich der An- und Abreisen zur Fußballspielbegegnung Werder-Bochum im Einsatz. Um die Sicherheit der Bahnreisenden gewährleisten zu können, hatten die Bre Weiterlesen

Nr.: 0280 –Polizei Bremen zur Bundesligapartie–

-Ort: Bremen, wohninvest-Weserstadion Zeit: 18.05.2024, 15:30 UhrAm Samstagnachmittag standen sich der SV Werder Bremen und der VfL Bochum im wohninvest Weserstadion gegenüber. An einem überwiegend friedlichen Fußballnachmittag kam es dennoch vor allem nach dem Spiel zu einigen Auseinandersetzungen. Die Anreise der Gästefans erfolgte per Zug und individuell mit Bussen und Autos. Beide Fanla Weiterlesen

Nr.: 0279 –Fahrradfahrer schwer verletzt–

-Ort: Bremen-Schwachhausen, OT Schwachhausen, Georg-Gröning-Straße Zeit: 17.05.2024, 12:45 UhrAm Freitagmittag wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schwachhausen schwer verletzt. Gegen 12:45 Uhr waren der 16-Jährige und ein Freund mit Fahrrädern in der Donandtstraße in Richtung Schwachhauser Ring unterwegs. An der Kreuzung zur Georg Gröning Straße kam der 65 Jahre alte Fah Weiterlesen

Pfingstferien: Die Bundespolizei am Flughafen Bremen gibt Tipps, wie Sie gut vorbereitet in den Urlaub fliegen

Bremen, Flughafen, 17.05.2024 Mit Beginn der Pfingstferien erwartet der Flughafen Bremen zu Pfingsten ein deutlich erhöhtes Reisendenaufkommen. Dies wird sich auch beim Passagierprozess bemerkbar machen. Da es dort insbesondere in Spitzenzeiten zu erhöhten Wartezeiten kommen kann, gibt die Bundespolizeiinspektion Bremen Tipps, wie Sie dabei unterstützen können, die Wartezeiten zu verringern. Weiterlesen