REGION: Bremen

Bundespolizisten als Cowboys im Einsatz: Wiederholt Mängel an Zaunanlage festgestellt.

Bahnstrecke bei Oyten, Landkreis Verden, 25.01.2021, 12:00 Uhr Bundespolizisten haben ein entlaufenes Galloway-Rind von der Bahnstrecke in der Nähe von Qyten zurück auf die Weide getrieben. Es hatte sich unmittelbar am Schotterbett hingelegt. Darauf hatte ein Lokführer das Rind an der Strecke gemeldet, auf der Güterzüge das Stadtgebiet von Bremen umfahren: Gleise wurden eine Stunde gesperrt. Weiterlesen


Nr.: 0062–Polizei warnt vor falschen Teppichhändlern–

- Ort: Bremen-Burglesum, OT St. Magnus, Auf dem Hohen Ufer Zeit: 25.01.2021, 15.30 Uhr Zwei bislang unbekannte Trickdiebe schlugen am Montag in Bremen Nord zu. Ihre Masche war dabei ein geschenkter Teppich. Die Polizei sucht Zeugen und warnt vor dem weiteren Auftreten der Kriminellen. Zwei Männer klingelten am Nachmittag an der Haustür eines 82-Jährigen in der Straße Auf dem Hohen Ufer. Sie Weiterlesen

Nr.:0061 –Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung–

- Ort: Bremen-Burglesum, OT Lesum, Zeit: 23.01.2021, 17:00 Uhr Am Samstagabend entdeckten Zeugen auf den Schaufensterscheiben eines Geschäftes in Lesum Aufkleber und Plakate mit zum Teil volksverhetzenden Inhalten. Die Kriminalpolizei ermittelt. Gegen 17:00 Uhr meldete sich eine Frau am Revier Lesum und gab an, an einem Geschäft werde zum Missachten der Coronaverordnung aufgerufen. Eine Strei Weiterlesen

Nr.: 0060 –Seil über die Straße gespannt–

- Ort: Bremen-Vegesack, OT Grohn, Am Wasser Zeit: 23.01.2021, 18:10 Uhr Zwei elf und neun Jahre alte Brüder waren am Samstagabend mit ihren Rädern in Grohn unterwegs, als sie ein über die Straße gespanntes Strickseil entdeckten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Gegen 18:10 Uhr waren die Geschwister auf ihren Fahrrädern auf der Straße Am Wasser in Richtung Vege Weiterlesen

Nr.: 0059 –Schweinerei in der Neustadt–

- Ort: Bremen-Neustadt, OT Huckelriede, Kornstraße Zeit: 22.01.21, 16 Uhr Zwei Maestros, zwei fast gegrillte Schweine und die daraus resultierenden Verstöße gegen das Tierschutzgesetz riefen am Freitagnachmittag in der Neustadt Feuerwehr, Veterinäramt und die Polizei Bremen auf den Plan. "In dem Keller eines Wohnhauses in der Kornstraße werden Schweine unsachgemäß gegrillt." Mit diesem d Weiterlesen

Nr.: 0058 –Zigarettenautomat gesprengt–

- Ort: Bremen-Gröpelingen, OT Ohlenhof, Auf dem Kruge Zeit: 23.01.2020, 03:00 Uhr In der Nacht zu Samstag sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten im Ortsteil Ohlenhof. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 03:05 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung in der Axstedter Straße Rauch auf. Auf einem Hof an der Ecke zur Straße auf dem Kruge entdeckten sie einen stark beschädigten Zigarettenautoma Weiterlesen

Nr.: 0057 –Tankstelle überfallen–

- Ort: Bremen Walle, OT Osterfeuerberg, Lindenstraße Zeit: 22.01.2020, 18:20 Uhr Ein unbekannter Täter raubte am Freitagabend eine Tankstelle in Walle aus, erbeutete Bargeld und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. Um 18:20 Uhr betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle in der Straße Osterfeuerberger Ring, suchte sich zunächst Lebensmittel und Getränke aus und legte diese auf den Ve Weiterlesen

Nr.: 0056 –Tritte zum Kopf–

- Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Bahnhofsplatz Zeit: 22.01.2020, 22:50 Uhr Am späten Freitagabend trat ein 26-jähriger Mann in der Bahnhofsvorstadt einem 52-Jährigen nach einem Streit offenbar mehrfach gegen den Kopf. Einsatzkräfte der Polizei Bremen nahmen ihn fest, nachdem Zeugen und Mitarbeiter des Ordnungsdienstes dazwischen gegangen waren. Um 22:50 Uhr wurden Einsatzkräfte zu Weiterlesen

Nr.: 0055 –Verdächtige Briefsendung – Täter wieder aktiv – SOKO Spielplatz bittet um Hinweise–

- Ort: Bremen Zeit: 22.01.2021 Nach dem erneuten Auftauchen eines verdächtigen Briefes in einem Parteibüro in Fähr-Lobbendorf bitten die Ermittler der SOKO Spielplatz um Mithilfe. Am 20.01.2021 entdeckte ein Mitarbeiter eines SPD-Parteibüros in der Lindenstraße einen Brief mit einer pulverartigen Substanz. Nach einem größeren Polizeieinsatz stellte sich diese als ungefährlich heraus (S Weiterlesen

Nr.: 0053–Jagdszenen in Hemelingen–

- Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hemelingen, Schlengstraße Zeit: 21.01.21, 16.55 Uhr Eine Gruppe junger Männer verprügelte am Donnerstagnachmittag in Hemelingen einen 18-Jährigen so schwer, dass dieser stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen der Auseinandersetzung. Der 18 Jahre alte Bremer wurde in der Schlengstraße von etwa fünf bis zehn Personen bis Weiterlesen