Bremen

Nr.: 0394–Auto demoliert–

-Ort: Bremen-Oberneuland, OT Oberneuland, Franz-Schütte-Allee Zeit: 26.06.22, 23 Uhr bis 27.06.22, 7.40 UhrIn der Nacht zu Montag beschädigten bislang unbekannte Täter ein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Oberneuland. Es entstand hoher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. Am Montagmorgen fiel einer Streife der stark demolierte Opel auf einem Parkplatz am Achterdieksee an der Franz-Schütte- Weiterlesen

Nr.: 0393–Verbreiten Sie keine Gerüchte–

-Ort: Bremen, Stadtgebiet Zeit: JuniAktuell kursieren mehrere Gerüchte in Messenger-Gruppen sowie in den Sozialen Medien, dass Kinder in verschiedenen Stadtteilen von unbekannten Männern angesprochen und mit Süßigkeiten, Spielzeug oder kleinen Kaninchen angelockt werden. Die Polizei Bremen nimmt solche bekanntgewordenen Hinweise sehr ernst und geht diesen sofort nach. Es werden umgehend Zeu Weiterlesen

Nr.: 0392 –Erneut falscher Polizist unterwegs–

-Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hastedt Zeit: 27.06.2022, 15:00 UhrEin falscher Polizist verschaffte sich am Montag im Ortsteil Hastedt Zutritt zur Wohnung einer 84-jährigen Bremerin. Der Trickbetrüger konnte Bargeld erbeuten. Am Montagnachmittag wurde eine 84 Jahre alte Frau in Hastedt von einem falschen Polizisten wegen des angeblich vermehrten Aufkommens von Falschgeld angerufen. Im Laufe des Weiterlesen

Mann auf Bahnstrecke Bremen – Hamburg beinahe von ICE überfahren

Bahnhof Sagehorn, Landkreis Verden, Bahnstrecke Bremen - Hamburg 27.06.2022 / 18:23 Uhr Die verbotene Abkürzung über die Gleise hat ein 32-jähriger Mann im Bahnhof Sagehorn beinahe mit seinem Leben bezahlt. Am Montagabend musste der 55-jährige Triebfahrzeugführer des ICE 610 bei 160 Stundenkilometern eine Schnellbremsung einleiten. Bevor der Zug den Mann erfasste, konnte dieser gerade noch Weiterlesen

Nr.: 0391 –Polizei ermittelt Todesursache–

-Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hastedt, Hastedter Osterdeich Zeit: 27.06.2022, 23.10 UhrIm Bremer Ortsteil Hastedt wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag ein 62 Jahre alter Sicherheitsmitarbeiter eines Kraftwerks tot aufgefunden. Die Polizei hat die Todesursachenermittlung aufgenommen. Die Einsatzkräfte fanden den 62-Jährigen gegen kurz nach 23 Uhr leblos in seinem Pförtnerbüro, mit einer Weiterlesen

Fahrraddieb am Bahnhof Lüneburg gestoppt

26.06.2022 / 02:20 Uhr Bundespolizisten haben einen Fahrraddieb am Bahnhof Lüneburg auf frischer Tat ermittelt. In der Nacht zum Sonntag hatte der 57-jährige Lüneburger am Weg zum Gleis 5 versucht, mit einem Bolzenschneider das Schloss eines schwarzen Damenrades zu durchtrennen. Mit einer Streife der Bundespolizei hatte er um diese Zeit nicht gerechnet. Der Bolzenschneider wurde sichergestellt Weiterlesen

Nr.: 0390 –Tödlicher Arbeitsunfall–

-Ort: Bremerhaven, Osthafen Zeit: 25.06.2022, 09:30 UhrAm Samstagvormittag ereignete sich gegen 09:30 Uhr in Bremerhaven an Bord eines Seeschiffes ein tödlicher Betriebsunfall. Das knapp 200 Meter lange Seeschiff lag während der Beladung im Osthafen in Bremerhaven. Zur Unfallzeit waren mehrere Hafenarbeiter an Bord mit Ladetätigkeiten beschäftigt. Während dieser Arbeiten geriet ein 30-Jäh Weiterlesen

Nr.: 0389 –Zeugen nach Raubüberfall gesucht–

-Ort: Bremen-Gröpelingen, OT Lindenhof, Lindenhofstraße Zeit: 26.06.2022, 04:40 UhrAm frühen Sonntagmorgen sollen drei Männer einen 50-Jährigen im Ortsteil Lindenhof überfallen und so schwer verletzt haben, dass er in ein Krankenhaus musste. Die Polizei Bremen sucht Zeugen. Gegen 04:40 Uhr meldete ein Taxifahrer über den Notruf eine blutüberströmte Person in der Lindenhofstraße. Der 5 Weiterlesen

Nr.: 0388 –Tritte gegen den Kopf–

-Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Breitenweg Zeit: 25.06.2022, 22:00 UhrUnbekannte Täter schlugen und traten am Samstagabend in Mitte auf einen 41-Jährigen ein. Dabei traten sie ihm auch gegen den Kopf, als er am Boden lag. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 22:00 Uhr schlugen die beiden Männer im Breitenweg etwa auf Höhe der Wiesenstraße den 41-Jährigen offenbar, weil er sie zuvor ge Weiterlesen

Nr.: 0387 –Mutmaßlicher Einbrecher gestellt–

-Ort: Bremen-Burglesum, OT Burgdamm, Stolper Straße Zeit: 24.06.2022, 10:00 UhrUm 10:00 Uhr meldeten Zeugen, dass sie verdächtige Personen wegrennen sahen, nachdem es an einem Haus in der Stolper Straße einen lauten Knall gegeben hatte. Die schnell eingetroffen Einsatzkräfte fanden Hebelspuren an dem Haus. Aufgrund der guten Täterbeschreibung durch die Zeugen stellten die Polizisten in der Weiterlesen