REGION: Deutschland

PD Leipzig – Paketdieb ermittelt | Versammlungen und Kontrollen im Zusammenhang mit der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung | In Fahrzeug eingebrochen

Paketdieb ermittelt | Versammlungen und Kontrollen im Zusammenhang mit der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung | In Fahrzeug eingebrochen Medieninformation: 188/2021 Verantwortlich: Dorothea Benndorf (db), Sandra Freitag (sf), Birgit Höhn (bh) Stand: 12.04.2021, 16:28 Uhr Paketdieb ermittelt Ort:      Leipzig, Markranstädt Zeit:     12.03.2021 bis 07.04.2021 Am 18. März 2021 entw Weiterlesen


Nach Unfall auf der A 31 – Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Oberhausen

Nachtrag zur Pressemitteilung "Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw auf der A31, beide Lkw kommen von der Fahrbahn ab" (ots vom 12.4., 17:12 Uhr) Aufgrund von umfangreichen Bergungsarbeiten wird die Richtungsfahrbahn Oberhausen der Autobahn 31 nun bis voraussichtlich Mitternacht voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Kontakt für Medienvertreter: Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arl Weiterlesen

Osnabrück – Mülltonnen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

Am frühen Samstagmorgen setzten Unbekannte in der Limberger Straße mehrere Mülltonnen in Brand. Bei einem Blick aus dem Fenster bemerkte eine Zeugin gegen 03.49 Uhr Flammen und wählte den Notruf. Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Polizei eintrafen, stellten sie vor einem Mehrfamilienhaus und vor dem Gelände eines dortigen Kleingartenvereins mehrere brennende Mülltonnen fest. Weiterlesen

Versuchter Diebstahl aus Sprinter – Kennzeichendiebstahl auf Firmengelände – Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen

Versuchter Diebstahl aus Sprinter Bebra - In der Nacht zu Freitag (09.04.) versuchten Unbekannte die Seitenschiebetür eines auf der Eisenacher Straße geparkten Sprinters aufzuhebeln. Die Täter flüchteten im Anschluss in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienstst Weiterlesen

Festnahme nach gefährlicher Körperverletzung – Kennzeichendiebstahl – Brand von Feuerholz – Feuer an Gaststättengebäude – Mülltonnenbrand – Fahrräder aus Keller gestohlen – Einbruch in Lagerhalle

Festnahme nach gefährlicher Körperverletzung Fulda - Nach vorangegangener Körperverletzung konnten Beamte der Polizeistation Fulda in den Abendstunden des Freitags (09.04.) einen 26-jährigen Mann aus dem Raum Fulda festnehmen. Einem aufmerksamen Zeugen war eine 39-Jährige aus Fulda aufgefallen, welche durch den 26-Jährigen in der Langebrückenstraße geschlagen wurde. Als der Passant der F Weiterlesen

Verkehrsunfall zwischen zwei LKW auf der A31, beide LKW kommen von der Fahrbahn ab

Auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Oberhausen fuhr zwischen dem Verkehrskreuz Borken und der Anschlussstelle Reken aus bislang ungeklärter Ursache ein 59 jähriger LKW-Fahrer am heutigen Nachmittag (12.4., 15:15 Uhr) auf einen vorausfahrenden LKW auf. Aufgrund des Unfallgeschehens kamen beide LKW von der Fahrbahn ab und fuhren in den Böschungsbereich der Autobahn. Dabei wurde neben dem 59 jäh Weiterlesen

Einbruch in Mehrfamilienhaus und Vereinsheim – Baustellenbeschilderung entwendet

Einbruch in Vereinsheim Mücke - Unbekannte versuchten in der Nacht zum Sonntag (11.04.) in eine Sportstätte in der Straße "Am Festplatz" einzubrechen. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de Baustellenbeschilderung Weiterlesen

BPOLI EBB: Snackautomat am Bahnhof Bautzen beschmiert

Bislang unbekannte Täter beschmierten am Bahnhof Bautzen einen Snackautomaten mit schwarzem Filzstift. Dies stellten Bundespolizisten bei einem Streifengang am 9. April 2021 gegen 11:30 Uhr fest. Auf der Rückseite des Automaten wurde ein Gesicht in einer Größe von 60 x 40 cm und verschiedene Buchstaben aufgemalt. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Bundespolizei Weiterlesen

BPOLI EBB: Haftbefehle vollstreckt

Bundespolizisten vollstreckten zwischen dem 10. und 12. April 2021 insgesamt drei Haftbefehle. Am 10. April geriet ein 31-jähriger Pole am Bahnhof Bautzen in eine Kontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass er von der Staatsanwaltschaft Aurich wegen Diebstahls gesucht wird. Da der junge Mann die Geldstrafe in Höhe von 1.650,50 Euro nicht zahlen konnte, muss er nun eine Ersatzfreiheitsstrafe von 1 Weiterlesen

BPOLI EBB: Albanische Schwarzarbeitertruppe gestoppt

Bundes- und Landespolizisten der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen stoppten am 9. April 2021 um 10:15 Uhr auf der BAB 4 bei Bautzen acht Albaner, die in einem VW Sharan in Richtung Dresden unterwegs waren. Die Männer im Alter zwischen 22 und 45 Jahren waren aus Tschechien kommend eingereist und auf dem Weg nach Belgien. Dort wollten sie einer illegalen Tätigkeit im Baubereich nachgehen. Über Weiterlesen