Bundesland Deutschland

PD Leipzig – Wohnungsbrand mit vier Verletzten | Planenschlitzen | Brand einer Gartenlaube

Wohnungsbrand mit vier Verletzten | Planenschlitzen | Brand einer Gartenlaube Medieninformation: 238/2022 Verantwortlich: Sandra Freitag Stand: 29.05.2022, 11:47 Uhr Wohnungsbrand mit vier VerletztenOrt: Leipzig (Schönefeld-Abtnaundorf), Waldbaurstraße Zeit: 28.05.2022, gegen 13:20 Uhr Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Samstagmittag in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Br Weiterlesen


Verkehrsunfall mit Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und Trunkenheit im Verkehr

Am Sonntag, 29.05.2022, wurde durch Zeugen gegen 04:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A 1 kurz vor der Anschlussstelle Holdorf in Fahrtrichtung Bremen gemeldet. Ein Pkw aus dem Landkreis Cloppenburg sei in die Mittelschutzplanke geraten und sei danach aber in Schlangenlinie weitergefahren. Im Rahmen einer Fahndung konnte dann das unfallverursachende Fahrzeug kurze Zeit später an der Anschlussstel Weiterlesen

Taschendieb festgenommen

Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 28 nahmen gestern Abend in Mitte einen 29-jährigen mutmaßlichen Taschendieb fest. Der Mann soll nach Aussage eines ebenfalls 29 Jahre alten Mannes diesem gegen 20.30 Uhr in einem Einkaufszentrum am Leipziger Platz ein Portemonnaie mit Bargeld und mehreren Kreditkarten gestohlen haben, nachdem er ihn zunächst in ein Gespräch verwickelt haben soll. Als der Ma Weiterlesen

Fahrer ohne Fahrerlaubnis versucht Polizei durch Fahrerwechsel auf der Autobahn zu täuschen

Beamte der Autobahnpolizei in Ahlhorn kontrollierten am Sonntag, 29. Mai 2022, gegen 02:30 Uhr, einen Pkw aus dem Kreis Ratzeburg, der auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Wildeshausen in Fahrtrichtung Hamburg unterwegs war. Als die Beamten das Fahrzeug zuvor überholten, konnte durch sie erkannt werden, dass eine männliche Person am Steuer saß. Als dem Fahrzeugführer Signale gegeben wurd Weiterlesen

37-Jähriger bei Auffahrunfall auf Südschnellweg schwer verletzt

Am frühen Samstagmorgen, 28.05.2022, ist ein 32-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz Vito auf der Bundesstraße (B) 65, dortiger Südschnellweg, auf einen Mitsubishi Lancer aufgefahren. Der Mitsubishi drehte sich durch den Unfall aufs Dach. Ein darin sitzender 37-Jähriger wurde schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand des Verkehrsunfalldienstes (VUD) Hannover befuhr der 37-Jährige gege Weiterlesen

Vahrenwald: 54-Jährige bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Freitagmittag, 27.05.2022, ist eine 54 Jahre alte Pedelecfahrerin auf der Straße "Auf dem Hollen" mit einem Pkw zusammengestoßen. Die Frau stürzte und verletzte sich lebensgefährlich. Gegen 11:20 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass die Radfahrerin im Kreuzungsbereich Grahnstraße/Auf dem Hollen im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald zusammengestoßen und dabei Verletzungen erlitten hatte. Weiterlesen

220529-3-K Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle – zwei Streifenwagen beschädigt

Auf der Causemannstraße in Köln-Merkenich ist in der Nacht zu Samstag ( 28. Mai) auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle ein betrunkener Smart-Fahrer (40) mit einem Streifenwagen kollidiert. Ein zweiter an der Verfolgung beteiligter Streifenwagen fuhr in die Unfallstelle und stieß dort mit den stehenden Smart zusammen. Polizisten überwältigten den aggressiven Mann und seinen Beifahrer (43) Weiterlesen

Gronau – Täter flüchtet nach Pkw-Einbruch

In der Nacht zum Sonntag zertrümmerte ein bisher unbekannter Täter mit einem Stein eine Seitenscheibe eines geparkten Autos auf dem Johann-Christian-Eberle-Platz. Ein Zeuge hatte gegen Mitternacht den Knall gehört und gesehen, wie sich ein Mann mit Irokesenfrisur in einen Wagen beugte und beim Anblick des Zeugen flüchtete. Im Bereich Bahnhofstraße/Poststraße verlor der Zeuge den Flüchtenden Weiterlesen

Ahaus – Scheibe eingeworfen und Handtasche entwendet

Die Seitenscheibe eines abgestellten Autos zerstörten am Donnerstag bisher unbekannte Täter und entwendeten aus dem Inneren eine Handtasche nebst Inhalt. Der Wagen hatte zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr in einer Tiefgarage an der Van-Delden-Straße gestanden. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (Telefon 02561 / 926-0). (mh) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestel Weiterlesen