TAG: Heilbronn



Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.09.2020 mit Berichten aus dem Land- und Stadtkreis Heilbronn

Neckarsulm: Mit knapp 40 Stundenkilometer zu schnell unterwegs

In der Nacht auf Samstag war ein Mercedes mit überhöhter Geschwindigkeit in Neckarsulm unterwegs. Gegen 00.00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Wagen die NSU-Straße. Hierbei wurde die gefahrene Geschwindigkeit des jungen Fahrers mit seinem Auto gemessen. Die Messung ergab, dass der Mercedes mit 37 Stun Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.09.2020

43-jähriger Mann nach Einbrüchen in Kindergärten und Schulen in Untersuchungshaft

Adelsheim/Osterburken. Für zahlreiche Einbrüche im Bereich Adelsheim und Osterburken aber auch in der Region Heilbronn sowie im Rhein-Neckar-Kreis dürfte ein 43-jähriger Mann verantwortlich sein, der am Samstag durch Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Mannheim festgen Weiterlesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

Niederstetten: Nach verunfalltem Bundeswehrfahrzeug weiterer Unfall mit 35.000 Euro Sachschaden

Insgesamt 40.000 Euro Sachschaden und vier beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis zweier aufeinanderfolgender Unfälle am Montagmorgen in Niederstetten. Gegen 6.45 Uhr war ein 26-Jähriger mit einem Bundeswehrsanitätsfahrzeug auf der Landesstraße 1020 in Fahrtrichtung de Weiterlesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.09.2020 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

Forchtenberg: Unbekannter schießt auf Taube

Am vergangenen Mittwoch, 23. September, gegen 18.30 Uhr, hörte eine Zeugin in der Hauptstraße, in Forchtenberg, einen Schuss, der vermutlich von einem Luftgewehr stammte. Nach dem eigentlichen Knall flogen zahlreiche Tauben weg. Im Anschluss fand die Zeugin auf dem Weg entlang der Stadtmauer eine schwer verletzte Taube, die einen Weiterlesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Mosbach: Autofahrt endet an Betonwand

An der Betonwand einer Unterführung in der Neckarelzer Industriestraße endete am späten Freitagabend die Fahrt eines 18-jährigen Mercedes-Fahrer. Der junge Mann war in Richtung B 27 unterwegs und prallte, nachdem er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war, gegen das Bauwerk. An dem Fahrzeug entstand Tota Weiterlesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

Schöntal: Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalls bei dem ein Motorradfahrer verstarb. Vermutlich im Zeitraum von Sonntag, 13 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, verunglückte ein 23-jähriger Motorradfahrer mit seiner Maschine zwischen Erlenbach und Marlach im Hohenlohekreis. Nach bisherigen Ermittlungsstand kam der Mann mit Weiterlesen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 mit Berichten aus dem Land- und Stadtkreis Heilbronn

Weinsberg-Weißenhof: Betrunken Unfall verursacht

Ein Mann verursachte erst betrunken einen Verkehrsunfall in Weinsberg-Weißenhof und flüchtete mit dem beschädigten Auto. Gegen 17.15 Uhr befuhr der 34-Jährige mit seinem Renault eine Kreisstraße bei Weißenhof. Hierbei überfuhr er mit seinem Pkw eine der dortigen Verkehrsinseln und beschädigte meh Weiterlesen