Bundesland Bayern

Bundespolizeidirektion München: Untersuchungshaft: Ukrainer unter Schleusungsverdacht / Bundespolizei stoppt mutmaßlichen Schleuser auf B2

Am Freitag (19. April) musste ein Ukrainer in München die Untersuchungshaft antreten, nachdem ihn die Garmisch-Partenkirchner Bundespolizei zuvor an der B2 festgenommen hatte. Mit seinem Auto beförderte er vier syrische Migranten. Der Mann wird des Einschleusens von Ausländern beschuldigt. Die Bundespolizisten stoppten den Pkw, der in Richtung Garmisch-Partenkirchen unterwegs war, am Donnersta Weiterlesen


Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben 2024 Güterverkehr im Blick“ – Bilanz der mittelfränkischen Polizei

Am Mittwoch (17.04.2024) nahm auch die mittelfränkische Polizei im Rahmen der länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben 2024 Güterverkehr im Blick" Kontrollaktion teil. Im gesamten mittelfränkischen Raum wurden unter Beteiligung der jeweils zuständigen Polizeidienststellen Kontrollen durchgeführt und zahlreiche Verstöße zur Anzeige gebracht. Insgesamt überprüfte Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Mann kommt von Zugfahrt nicht mehr nach Hause/ Bundespolizei bringt gesuchten Reisenden hinter Gitter

Am Donnerstag (18. April) haben Bundespolizisten am Bahnhof Lindau-Reutin einen deutschen Staatsangehörigen verhaftet. Gegen den Mann lagen drei Haftbefehle aufgrund verschiedener Straftaten vor. Die nächsten zweieinhalb Jahre muss der Verurteilte nun im Gefängnis verbringen. Eine Streife der Lindauer Bundespolizei kontrollierte gegen Mittag einen deutschen Fahrgast, der in einem ICE von Innsb Weiterlesen

Mehrere Pkw verkratzt – Zeugen gesucht

In den vergangenen Wochen kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Pkw im Stadtteil Stadeln. Nach einem erneuten Fall am Donnerstagnachmittag (18.04.2024) liegt eine Personenbeschreibung des bislang unbekannten Täters vor. Die Polizeiinspektion Fürth bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Im Zeitraum vom 23.02.2024 bis 05.04.2024 beschädigte ein bislang unbekannter Täter insgesam Weiterlesen

Obstbäume entwendet – Zeugenaufruf

Im Zeitraum von Donnerstag (11.04.2024) bis Freitag (19.04.2024) entwendeten Unbekannte mehrere frisch gepflanzte Obstbäume in Nürnberg-Ziegelstein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Unbekannte entwendeten insgesamt sieben Obstbäume und vier Begrünungspflanzen, welche von der Deutschen Bahn auf einem Grünstreifen neben einer Bahnstrecke im Übergangsbereich der Kalchreuther Straße zur Z Weiterlesen

Spritztour mit unversperrtem Fahrzeug – Zwei Männer festgenommen

Zwei 45- und 32-jährige Männer nutzten am Donnerstagvormittag (18.04.2024) die Gunst der Stunde und unternahmen eine Spritztour mit einem unversperrten Kastenwagen. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd nahmen den berauschten Fahrer und seinen Beifahrer wenige Minuten später fest. Gegen 10:30 Uhr meldete sich eine Frau beim Polizeinotruf und gab an, dass soeben ihr Fahrzeug gestohlen wur Weiterlesen

Wohnungsbrand in Herzogenaurach – Eine Person verstorben

In der Nacht von Donnerstag (18.04.2024) auf Freitag (19.04.2024) brach in einer Dachgeschosswohnung in Herzogenaurach ein Brand aus. Ein Mann verstarb in der Wohnung, ein weiterer wurde verletzt. Kurz nach 03:30 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst die Mitteilung über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Rathgeberstraße ein. Beim Eintreffen der Eins Weiterlesen

Zaun großflächig beschmiert – Zeugenaufruf

In der Nacht von Donnerstag (18.04.2024) auf Freitag (19.04.2024) beschmierten Unbekannte großflächig einen Zaun im Fürther Stadtgebiet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Unbekannten beschmierten im genannten Zeitraum einen Zaun eines Anwesens in der Theaterstraße auf einer Breite von circa zehn Metern mit einem politischen Schriftzug in pinker Farbe. Die Höhe des entstandenen Sachsc Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr / Ca. 10.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagnachmittag (18. April) kam es im Bereich des Rangierbahnhofes Nord bei Baggerarbeiten zu einem Touchieren eines Bagger-Schwenkarmes mit einem Güterzug. Dabei entstand an der Lokomotive ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Gegen 15:30 Uhr führte ein 27-jähriger Deutscher Bauarbeiten mit einem Bagger in der Nähe des Bahnübergangs der Ausfahrgleis Weiterlesen

Fußgängerin von Lkw erfasst – Zeugen gesucht

Am Donnerstagmittag (18.04.2024) erfasste ein bislang unbekannter Lkw eine Seniorin im Nürnberger Nordosten. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Hinweise. Die 89-jährige Frau wollte gegen 12:40 Uhr die Äußere Sulzbacher Straße auf Höhe der Bismarckstraße in Richtung Ostbahnhof überqueren. Zeitgleich wartete der Lkw an der dortigen Ampel. Beim Anfa Weiterlesen