Asyl

Leonberg: Brand in städtischer Unterkunft

In der Nacht auf Dienstag meldeten Bewohner einer Sozial- und Flüchtlingsunterkunft "In der Au" gegen 00:50 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Haus. Durch die erste eintreffende Streife des Polizeireviers Leonberg konnte entsprechend des Notrufs starker Rauch festgestellt werden, der aus den Fenstern des Wohnhauses quoll. Im Rahmen des ersten Angriffs konnten durch die Beamte 12 Personen aus den Weiterlesen

Fahrkartenautomat nach Fußtritt defekt

Einen Sachschaden von rund 2000 Euro hat ein 21-Jähriger letzten Freitag (27.1.) im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe angerichtet. Mit einem Fußtritt beschädigte der Mann das Display eines Fahrausweisautomaten am Abgang zu Bahnsteig 3. Bahnmitarbeiter hatten die Tat beobachtet und die Bundespolizei verständigt. Bundespolizisten stellten die Identität des Tatverdächtigen fest und leiteten gegen d Weiterlesen

20-Jähriger randaliert in Bundespolizeiwache

Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz kontrollierten Bundespolizisten gestern Morgen (29.1.) einen 20-Jährigen im Bahnhof Gießen. Bei der Identitätsfeststellung im Bundespolizeirevier fing der Mann an zu randalieren. Er schlug permanent auf Stühle und Tische und drohte damit, sich selber zu verletzen. Zudem urinierte er in einen Papierkorb. Zum Schutz des Mannes soll Weiterlesen

BPOL NRW: Urkundenfälschung und vier Fahndungstreffer / Bundespolizei nimmt Gesuchten am Flughafen Köln/Bonn fest

Am Donnerstag, den 26. Januar 2023 gegen 14:00 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei eine männliche Person am Flughafen Köln/Bonn, die nach Dublin reisen wollte. Im Rahmen der Überprüfung kamen den Bundespolizisten jedoch Zweifel an der Echtheit der vorgelegten französischen ID-Karte - zurecht, wie sich bei einer eingehenden Untersuchung des Dokuments herausstellte. Dieses war durch den Weiterlesen

Rastatt – In Brand geraten

Der Brand in einem Zimmer einer Flüchtlingsunterkunft in der Kehler Straße rief am Freitagnachmittag Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei auf den Plan. Kurz vor 14 Uhr wurde der Brand und die einhergehende Rauchentwicklung in dem Gebäude gemeldet, woraufhin die anwesenden Bewohner evakuiert wurden. Bereits 20 Minuten nach Alarmierung konnte die Feuerwehr das Feuer Weiterlesen

Versammlungsgeschehen vor der Malzfabrik in Grevesmühlen

Anlässlich der heutigen außerordentlichen Sitzung des Kreistages Nordwestmecklenburg, bei dem die aktuelle Situation hinsichtlich der möglichen Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft in Upahl zur Entscheidung stand, wurde bei der zuständigen Versammlungsbehörde eine Versammlung angemeldet. Ab 15:30 Uhr versammelten sich die Versammlungsteilnehmenden vor der Malzfabrik, um ihren Unmut über Weiterlesen

verirrtes Kind konnte wohlbehalten an seine Eltern übergeben werden

Am 26.05.2023, gegen 15:00 Uhr, stellte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Friedland auf der B197, Autobahnanschlussstelle Neubrandenburg Ost, einen Jungen fest, der zu Fuß an der Straße lief. Es konnte unter anderem unter Zuhilfenahme einer Übersetzer-App herausgefunden werden, dass es sich um einen 9-jährigen ukrainischen Jungen handelt, welcher einen Freund besuchen wollte und s Weiterlesen

Volksverhetzende Äußerungen am Rande einer Informationsveranstaltung der Stadt Loitz, Landkreis Vorpommern-Greifswald, zu einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Ort

Am Abend des 25.01.2023 in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr fand in der Regionalen Schule in Loitz eine Informationsveranstaltung der Stadt zu einer in Loitz befindlichen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge statt. An der Veranstaltung nahmen ca. 250 Personen teil. Bei dieser Veranstaltung ergriff eine 33-jährige Frau über Mikrofon das Wort und erzählte, dass ihr 37-jähriger Bekannter Weiterlesen

Brand im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses in Pankow

25.01.2023 - 17:37 Brand im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses in Pankow Straße: Bahnhofstraße Ortsteil: Französisch Buchholz In den frühen Abendstunden wurden wir durch mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses, dass als private Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete genutzt wird, nach Pankow alarmiert. Gemeldet wurde uns ein Brand im Treppenraum des Hauses mit starker Rauchentwicklun Weiterlesen

Baden-Baden – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg – Großangelegte Durchsuchungen in mehreren Objekten / Nachtragsmeldung

Staatsanwaltschaft und Polizei ziehen nach der Durchsuchungsaktion vom 24.01.2023 in Baden-Baden und im Landkreis Rastatt eine positive Bilanz. Es konnten insgesamt ca. 700 Gramm Amphetamin,17 Gramm Kokain, ca. 120 Gramm Cannabis, 180 ml Methadon und 14 Gramm Heroin sichergestellt werden, was den Verdacht bestätigt, dass in den im Wesentlichen von Asylbewerbern genutzten Räumlichkeiten ein schwu Weiterlesen