Hannover

Himmelfahrtstag verläuft vergleichsweise ruhig – Polizei verzeichnet mehrere Körperverletzungen und Beleidigungen – Welfengarten am Abend geräumt

Die Polizei Hannover zieht zum Himmelfahrtstag eine vergleichsweise positive Bilanz. Trotz des durchwachsenen Wetters zog es in der Landeshauptstadt und im Umland insgesamt Tausende Feiernde ins Freie. Die Polizei verzeichnete vereinzelte Körperverletzungen, Beleidigungen und Raubdelikte. Aufgrund vermehrter Beschwerden und Einsätze räumten Einsatzkräfte am späten Abend den Welfengarten. Im Weiterlesen

Nachtragsmeldung: 28-Jähriger erliegt nach Unfall nahe Letter seinen Verletzungen

Nach einem schweren Unfall auf der Landesstraße 395 bei Letter ist ein 28 Jahre alter Fußgänger am Freitag, 27.05.2022, seinen Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Der Mann war am späten Donnerstagabend, 26.05.2022, von einem Auto erfasst und in einen Graben geschleudert worden. Ein Rettungswagen brachte ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus, wo er nun starb. /ram Die ur Weiterlesen

Lebensgefährliche Verletzungen: 28-Jähriger betritt nahe Letter plötzlich die Straße und wird von Auto erfasst – Wer kann Hinweise geben?

Auf der Landesstraße (L) 395 bei Letter hat am späten Donnerstagabend ein 51 Jahre alter Autofahrer mit seinem Wagen einen Fußgänger angefahren und lebensgefährlich verletzt. Der Fußgänger war unvermittelt auf die Straße getreten und nahezu ungebremst von dem Auto erfasst worden. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes der Polizei Hannover befuhr ein 51 Jahre alter Mann a Weiterlesen

Mit 2,32 Promille: Betrunkener Fahrradfahrer gibt Diebstahlsanzeige auf und kassiert selber eine Strafanzeige

Ein 50-jähriger Radfahrer erschien gestern Morgen, um halb 3, auf der Bundespolizeiwache am Hauptbahnhof. Der Mann wollte eine Strafanzeige wegen Diebstahls aufgeben. Ihm sei die Geldbörse und das Smartphone im Bereich des Hauptbahnhofes entwendet worden. Die Beamten bemerkten, dass der Mann aus Hannover offensichtlich alkoholisiert war. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Weiterlesen

Polizei muss mehrere Dutzend Personen nach Auseinandersetzung bei Tanzveranstaltung in Ricklingen trennen

Bei einer Tanzveranstaltung sind in der Nacht zu Donnerstag, 26.05.2022, im hannoverschen Stadtteil Ricklingen mehrere Dutzend Personen aneinandergeraten. Der aus bislang ungeklärter Ursache entbrannte Streit rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Diese sprach mehr als ein Dutzend Platzverweise aus, um die Lage zu beruhigen. Nach ersten Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-R Weiterlesen

Polizei muss mehrere Dutzend Personen nach Auseinandersetzung bei privater Feier in Ricklingen trennen

Bei einer privaten Hochzeitsfeier sind in der Nacht zu Donnerstag, 26.05.2022, im hannoverschen Stadtteil Ricklingen mehrere Dutzend Personen aneinandergeraten. Der aus bislang ungeklärter Ursache entbrannte Streit rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Diese sprach mehr als ein Dutzend Platzverweise aus, um die Lage zu beruhigen. Nach ersten Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hann Weiterlesen

Zeugenaufruf: 22-Jähriger am 11.05.2022 durch Messerstich tödlich verletzt – Wer kann Hinweise geben?

Die Kriminalpolizei Hannover sucht nach einem Tötungsdelikt vom Mittwoch, 11.05.2022, weiterhin fieberhaft nach dem bislang unbekannten Täter. (wir berichteten https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/5220357) Nun wenden sich die Ermittler mit Fotos des 22-jährigen Opfers an die Öffentlichkeit und bittet um Zeugenhinweise. Bisherige Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover e Weiterlesen

22-Jähriger legt Säugling im Mülleimer ab – Polizei ermittelt zur Todesursache

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover und der Polizeidirektion Hannover Am Dienstagmittag, 24.05.2022, hat die Polizei einen leblosen Säugling in einem Mülleimer an der Schierholzstraße entdeckt. Zuvor informierte eine 27-Jährige die Beamten darüber, dass ihr Lebensgefährte das Baby dort abgelegt haben soll. Nun untersucht die Kriminalpolizei Hannover die Umstände des Weiterlesen

Neustadt am Rübenberge: 97-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall mit Lkw

Am Mittwochmorgen, 24.05.2022, hat ein 34-Jähriger mit seinem Lkw beim Zurücksetzen eine Fußgängerin erfasst. Die 97-Jährige überquerte gerade die Fahrbahn des Hermann-Laue-Weges in Mandelsloh. Durch die Kollision mit dem Lkw erlitt die Seniorin lebensgefährliche Verletzungen, denen sie am Abend erlegen ist. Nach aktuellen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover transportierte ei Weiterlesen

Mann prügelt im Zug auf Zugbegleiter ein und greift anschließend Bundespolizisten an

Ein Algerier (22) rastete gestern zuerst im Zug und anschließend auf der Wache der Bundespolizei in Hannover aus. Der Mann fuhr mit der Regionalbahn von Bad Fallingbostel in Richtung Hannover. Er ignorierte die geltenden Regeln, rauchte im Zug und trug auch keine Mund-Nasen-Bedeckung. Als der Zugbegleiter den Mann kurz vor Hannover auf sein Fehlverhalten ansprach und die Fahrkarte sehen wollte, Weiterlesen