Bundesland Sachsen-Anhalt

BPOLI MD: Schafherde auf den Gleisen in Gardelegen – ein Tier erfasst

Am 25. Oktober 2021 wurde das Bundespolizeirevier Stendal gegen 18:15 Uhr über die Notfallleitstelle der Bahn darüber informiert, dass ein Zug auf Höhe Gardelegen in eine Schafherde gefahren war. Eine Streife der Bundespolizei begab sich umgehend zum Einsatzort. Bei Eintreffen waren der Notfallmanager der Bahn sowie das zuständige Ordnungsamt zur Bergung der Schafe bereits vor Ort. Der Triebfa Weiterlesen


BPOLI MD: Wie der Halter so der Hund – Bundespolizisten müssen Pfefferspray gegen Hund einsetzen

Am Dienstagmorgen, den 26. Oktober 2021 gegen 01:47 Uhr, empfingen Bundespolizisten einen vom Ostbahnhof Berlin ankommenden Zug auf dem Magdeburger Hauptbahnhof. Zuvor hatte das Zugpersonal die Bundespolizeiinspektion Magdeburg um Hilfe bei der Durchsetzung des Fahrtausschlusses eines jungen Paares mit Hund gebeten, welches den Anweisungen des Zugpersonals nicht Folge leistete und verbal aggressiv Weiterlesen

BPOLI MD: 21-Jähriger mit 3,1 Promille beleidigt und bedroht Zugbegleiter und leistet Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, informierte ein Zugbegleiter das Bundespolizeirevier Halle über einen aggressiven Fahrgast, der dem ausgesprochenen Ausschluss von der Weiterfahrt nicht nachkommt, ihn beleidigt und bedroht. Auch das Eintreffen einer Streife der Bundespolizei beeindruckte den 21-Jährigen nicht. Er weigerte sich, den Zug zu verlassen, und wehrte sich vehement gegen jegliche Maßn Weiterlesen

BPOLI MD: Zug kollidiert mit Hirsch

Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg gegen 20:47 Uhr durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG über einen angefahrenen Hirsch auf der Bahnstrecke Magdeburg - Halberstadt, zwischen den Ortslagen Oschersleben und Hadmersleben, informiert. Eine Streife der Bundespolizei begab sich umgehend zum Ereignisort und fand dort einen schwerverletzten Damhirsch Weiterlesen

BPOLI MD: 222 Tage Gefängnis oder 3776,15 Euro: Bundespolizei nimmt mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann fest und findet Drogen

Am Freitag, den 22. Oktober 2021 kontrollierten Bundespolizisten gegen 18:37 Uhr auf dem Hauptbahnhof Halle einen Mann, der sich nur mit seiner Krankenversicherungskarte ausweisen konnte. Mittels eines Abgleichs dieser Daten mit den polizeilichen Informationssystemen konnte die Identität des Mannes zweifelsfrei festgestellt werden. Die sich anschließende fahndungsmäßige Überprüfung seiner Pe Weiterlesen

BPOLI MD: Zug kollidiert mit Wildschweinrotte

Am Donnerstag, den 21. Oktober 2021 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg um 05:46 Uhr durch die Notfallleitstelle der Bahn über eine Kollision informiert. Der Triebfahrzeugführer eines Zuges, der auf der Strecke Stendal - Wolfsburg unterwegs war, hatte zwischen Miesterhorst und Oebisfelde eine Kollision mit einem unbekannten Gegenstand gemeldet. Eine Streife des Bundespolizeireviers Stend Weiterlesen

BPOLI MD: 5000 Euro oder 100 Tage Haft – Bundespolizei nimmt mehrfach gesuchten 28-Jährigen fest

Am Dienstag, den 19. Oktober 2021 kontrollierten Bundespolizisten gegen 11:00 Uhr auf dem Hauptbahnhof Lutherstadt Wittenberg einen Mann, der gegen das Rauchverbot außerhalb gekennzeichneter Flächen verstoßen hatte. Die sich anschließende fahndungsmäßige Überprüfung seiner Personalien mit dem Datenbestand der Polizei ergab, dass der 28-Jährige gleich von mehreren Staatsanwaltschaften aufg Weiterlesen

BPOLI MD: Schwarzfahrerin per Haftbefehl gesucht

Am Montag, den 18. Oktober 2021 fiel einer Streife der Bundespolizei gegen 01:30 Uhr im Hauptbahnhof Magdeburg eine stark alkoholisierte Frau auf. Die Bundespolizisten kontrollierten die Polin. Bei der sich anschließenden fahndungsmäßigen Überprüfung ihrer Personalien mit dem Datenbestand der Polizei kam heraus, dass das Amtsgericht Leipzig die derzeitige Wohnanschrift der Frau ersuchte. Zude Weiterlesen

BPOLI MD: Vergessene Maske führt zu 17 Tagen Haft – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 23-Jährige

Am Sonntag, den 17. Oktober 2021, gegen 12:30 Uhr traf eine Streife der Bundespolizei eine 23-Jährige im Bahnhof Bitterfeld ohne den erforderlichen Mund-Nasen-Schutz an. Der Aufforderung der Beamten, einen solchen zu tragen, konnte die junge Frau nicht nachkommen, da sie keinen Mund-Nasen-Schutz mit sich führte. Daraufhin stellten die Bundespolizisten der Deutschen eine Maske zur Verfügung. Die Weiterlesen

BPOLI MD: Lebensgefahr! – Kinder legen Gegenstände ins Gleis – Zug muss Zwangsbremsung einleiten

Am Sonntagnachmittag, den 17. Oktober 2021, gegen 16:20 Uhr informierte die Notfallleitstelle der Bahn die Bundespolizeiinspektion Magdeburg darüber, dass auf der Bahnstrecke von Wittenberg nach Eilenburg, am Haltepunkt Pratau, Kinder Gegenstände auf die Gleise legten. Der Triebfahrzeugführer eines einfahrenden Zuges bemerkte die Gegenstände rechtzeitig, leitete eine Zwangsbremsung ein und kam Weiterlesen