Bundesland Sachsen-Anhalt

BPOLI MD: Mann mit diversen Drogen im Gepäck beleidigt und bedroht Verkäuferin

Bundespolizeiinspektion Magdeburg [Newsroom]
Halle/Saale (ots) - Am Samstag, den 28. Januar 2023 meldete sich gegen 19:00 Uhr eine Verkäuferin eines Lebensmittelgeschäftes im Hauptbahnhof Halle/Saale bei der Bundespolizei und schilderte, dass sie durch einen Kunden mehrmals beschimpft und ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell



BPOLI MD: 6 Monate und 61 Tage Haft für zweimaliges Fahren ohne Fahrerlaubnis

Die Staatsanwaltschaft Görlitz erließ am 19. Januar dieses Jahres gleich zwei Vollstreckungshaftbefehle gegen einen 31-jährigen Mann. Nur neun Tage später klickten die Handschellen: Am Samstag, den 28.01.2023 kontrollierte die Bundespolizei gegen 16:00 Uhr die gesuchte Person am Hauptbahnhof in der Lutherstadt Wittenberg. Die routinemäßige Überprü-fung der Personalien im polizeilichen Info Weiterlesen

BPOLI MD: Mutter kann Haftstrafe nicht verhindern

Die Bundespolizei kontrollierte am Freitag, den 27.01.2023, gegen 09:50 Uhr einen Mann am Bahnhof Bitterfeld. Die routinemäßige Überprüfung im polizeilichen Informationssystem ergab, dass der Deutsche seit August des vergangenen Jahres per Vollstreckungshaftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau gesucht wurde. Bereits im Jahr 2016 verurteilte das Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen den 2 Weiterlesen

BPOLI MD: Reisender hat zunächst keinen Fahrschein, verweigert anschließend Angabe von Personalien und leistet Widerstand

Am Donnerstagabend, den 26. Januar 2023 informierte eine Zugbegleiterin die Bundespolizei in Halle/Saale gegen 23:40 Uhr über einen Reisen-den, welcher sich in der Regionalbahn auf der Strecke Saalfeld - Halle befand und keinen gültigen Fahrschein vorweisen konnte. Kurz darauf meldete sie sich erneut bei den Kollegen der Bundespolizei und gab an, dass sich der Tatverdächtige in den hinteren Tei Weiterlesen

BPOLI MD: Abgängige Jugendliche muss in Untersuchungshaft

Die Bundespolizei stellte am Donnerstag, den 26.01.2023, gegen 09:00 Uhr eine 17-Jährige in Könnern fest und kontrollierte diese. Die Abfrage im polizeilichen Informationssystem ergab, dass die Deutsche als vermisst galt und obendrein durch das Amtsgericht Bernburg seit November 2022 per Untersuchungshaftbefehl gesucht wurde. Das Mädchen sollte sich wegen Diebstahls vor Gericht verantworten, er Weiterlesen

BPOLI MD: Keine gute Idee: 55-jähriger Reisender betätigt Notbremse nach-dem er aufwachte und dachte, er hätte Ausstieg verpasst

Am Donnerstag, den 26. Januar 2022, gegen 21:50 Uhr betätigte ein 55-jähriger Reisender im anfahrenden Zug am Bahnhof Magdeburg-Neustadt die Notbremse missbräuchlich. Der aus Nigeria stammende Mann war zuvor auf der Fahrt eingeschlafen und durch die Lautsprecherdurchsage im Zug wach geworden. Da er dachte, er hätte seinen Ausstieg am Magdeburger Hauptbahnhof verpasst, sprang er beim An-fahren Weiterlesen

BPOLI MD: Mann ohne Fahrscheinverletzt Sicherheitsmitarbeiter der Bahn und wirft mit Schottersteinen

Die Bundespolizei am Hauptbahnhofes Halle/Saale wurde am Dienstag, den 24.01.2023 gegen 16:00 Uhr über eine körperliche Auseinandersetzung in einem Regionalexpress, der auf der Strecke von Naumburg nach Weißenfels eingesetzt war, informiert. Der Tatverdächtige konnte kein gültiges Ticket vorweisen und sollte den Zug auf Weisung der Kundenbetreuerin am Bahnhof Weißenfels verlassen. Er weigert Weiterlesen

BPOLI MD: Volle Bierdose auf Kopf geschlagen und bespuckt: Couragierter Reisender hilft Frau und wird selbst zum Opfer

Die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle wurde am 23.01.2023 gegen 20:10 Uhr über eine Auseinandersetzung in einer Regionalbahn von Altenburg nach Halle informiert. Eine eingesetzte Streife begab sich umgehend zu dem einfahrenden Zug am Bahnsteig drei, wo sich folgender Sachverhalt darstellte: Ein 42-jähriger Mann belästigte, beleidigte und bedrohte die 25-jährige Geschädigte auf der Fahrt. Ei Weiterlesen

BPOLI MD: Mit 2,22 Promille: Statt Ausweis zeigt Mann Fotoaufnahme eines entblößten Geschlechtsteils

Am Sonntag, den 22. Januar 2023 informierte der Triebfahrzeugführer einer Regionalbahn gegen 18:50 Uhr die Bundespolizeiinspektion Magdeburg über einen schlafenden Fahrgast bei der Endstation des Zuges, welchen er nicht wach bekam und bat um Unterstützung. Eine alarmierte Streife begab sich umgehend zum Bahnsteig 7 am Hauptbahnhof Magdeburg und nahm sich dem Sachverhalt an. Erst durch mehrmalig Weiterlesen

BPOLI MD: Öffentlichkeitsfahndung der Bundespolizei: Bisher unbekannte Täter griffen unvermittelt 17- und 18-jährige Reisende in Regionalbahn an

Bereits am 7. Juni 2022 nutzten ein 17- und ein 18-Jähriger eine Regionalbahn auf der Strecke Magdeburg - Braunschweig. Nach ihrem Zustieg in die Bahn gegen 22:10 Uhr suchten sie nach Sitzplätzen. Dabei wurde der jüngere von Beiden von einem bisher unbekannten jungen Mann aus einer dreiköpfigen Personengruppe heraus unvermittelt geschlagen. Als der 18-Jährige dies bemerkte, eilte er seinem Fr Weiterlesen