TAG: Fahndung

210412 – 0430 15-Jähriger mit Elektroschocker erpresst

(dr) Mehrere Jugendliche stehen seit gestern im Verdacht, auf dem Parkdeck eines Einkaufzentrums Kopfhörer von einem 15-Jährigen räuberisch erpresst zu haben. Zwei der mutmaßlichen Täter, ein 15- und ein 17-Jähriger, konnten später von der Polizei festgenommen werden. Nachdem sich der spätere Geschädigte, ein 15-Jähriger, mit zwei Gleichaltrigen gegen 18:25 Uhr auf dem Parkdeck eines in Weiterlesen


Polizeibericht – Die Tagesthemen (12.04.2021)

12.04.2021, PP Schwaben Nord Polizeibericht - Die Tagesthemen (12.04.2021) --- Augsburg Report --- 01: Sachbeschädigung an Kfz - Nachtrag: Belohnung wird ausgelobt --- Regional Report --- 02: Pkw fährt frontal gegen Baum - Nachtrag: Haftbefehl gegen Fahrer erlassen 03: Einbrecher wird von Bewohner überrascht 04: Brand in Lagerhalle / Werkstatt 05: Sachbeschädigung an Kfz 06: Sachbeschädi Weiterlesen

Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Velbert/Mettmann/Hilden – 2104048

Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausge Weiterlesen

Unbekannte beschädigen nachts sieben Autos in der Nordstadt: Polizei sucht Zeugen

Kassel-Nord: In der Nacht zum gestrigen Sonntag meldete ein Anwohner gegen 02:10 Uhr zwei Männer, die durch die Holländische Straße ziehen und geparkte Autos beschädigen sollen. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Randalierern verlief anschließend ohne Erfolg. Diese waren bereits in die Heinrichstraße geflüchtet, wo sich ihre Spur verliert. Allerdings stellten die eingesetzten Polizi Weiterlesen

Polizeifahrzeug mit Stein beschädigt +++ Autoteilediebe unterwegs +++ Mehrere Ermittlungsverfahren gegen 52-jährigen Autofahrer +++ Unfälle mit Verletzten

1. Polizeifahrzeug mit Steinen beworfen, Bad Soden am Taunus, Am Bahnhof, Sonntag, 11.04.2021, 02:50 Uhr (jn)In der Nacht zum Sonntag ist in Bad Soden ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Steinen beworfen worden, wobei ein Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro entstand. Dem Faktor Glück ist es zu verdanken, dass keine Fahrzeuginsassen verletzt wurden. Gegen 02:50 Uhr war der Streifenwag Weiterlesen

Verdacht der Entführung in Regensburg führt zu größerem Polizeieinsatz

12.04.2021, PP Oberpfalz Verdacht der Entführung in Regensburg führt zu größerem Polizeieinsatz REGENSBURG. Am Samstag kam es in Burgweinting zu einem ein Großeinsatz der Polizei, nachdem Zeugen eine Entführung meldeten. Das mutmaßliche Opfer konnte schnell gefunden werden, steht jedoch nun selbst im Fokus der Polizei: Bei ihm wurden größere Mengen Betäubungsmittel sichergestellt. Am Weiterlesen

210412 – 0429 Festnahme nach Navi-Diebstahl

(dr) Beamte des 18. Polizeireviers haben am Freitag, den 09. April 2021, einen 38-Jährigen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, ein mobiles Navigationsgerät aus einem Lkw gestohlen zu haben. Aufmerksame Mitarbeiter eines Umzugsunternehmens nahmen gegen 20:20 Uhr auf einem Gelände in der Flinchstraße ein klirrendes Geräusch wahr, als sie an einem Firmengebäude den späteren Beschuldigte Weiterlesen

Einbrüche aus dem Kreisgebiet – Kreis Mettmann – 2104046

4 weitere Medieninhalte Folgende Einbrüche wurden in der Zeit vom 09.04. bis zum 12.04.2021 entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: --- Wülfrath --- Zu nicht genau bekannter Zeit zwischen dem Freitagmittag des 09.04., 12.00 Uhr, und dem Montagmorgen des 12.04.2021, 07.20 Uhr, nutzten ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter den Schulschluss einer konfessi Weiterlesen

Drei Tatverdächtige nach Handtaschen-Raub festgenommen – Opfer schwer verletzt

(mb) Nach dem Raub einer Handtasche hat die Polizei am späten Sonntagnachmittag drei Tatverdächtige (20/20/21) festgenommen und die Beute sichergestellt. Dabei waren couragierte Zeuginnen und Zeugen äußerst hilfreich. Sie halfen dem Opfer und nahmen die Verfolgung der Täter auf. Eine 72-jährige Paderbornerin war gegen 17.25 Uhr zu Fuß auf der Aldegrever Straße unterwegs. Im verkehrsberuhi Weiterlesen

Einbrecher nach Zeugenhinweisen auf frischer Tat ertappt – Hilden – 2104043

2 weitere Medieninhalte Am frühen Sonntagnachmittag des 11.04.2021, gegen 12.45 Uhr, beobachteten aufmerksame Anwohner der Straße Mühle in Hilden eine verdächtige Person, welche sich an einem Erdgeschossfenster eines benachbarten Mehrfamilienhauses zu schaffen machte. Die vorbildlichen Zeugen alarmierte sofort die Polizei. Als die eingesetzten Beamten nur wenige Minuten später am Tatort ein Weiterlesen