Fahndung

Bundespolizeidirektion München: 18 Migranten in Gewahrsam genommen – Geschleuste in Waldstück zurückgelassen

Die Bundespolizei ermittelt gegen einen bislang unbekannten Schleuser, der am Freitag (1. März) 18 syrische Migranten in einem Waldstück bei Frasdorf abgesetzt und zurückgelassen hatte. Den Geschleusten zufolge war eine gefährliche Fahrt in einem Kastenwagen vorausgegangen. Sie mussten ohne Unterbrechung rund elf Stunden auf dem Boden der Ladefläche des Transporters zubringen. Es gab keine He Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung: 79-jährige Henneferin vermisst / Polizei bitte um Mithilfe bei der Vermisstensuche

Seit Donnerstag (29. Februar) wird eine 79 Jahre alte Seniorin aus Hennef vermisst. Zuletzt wurde die Gesuchte von einer Nachbarin gegen 10:30 Uhr an der Straße "Im Kornhof" in Hennef gesehen. Intensive Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang ohne Erfolg. Die Vermisste wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,60 m groß, schlank, schulterlange grau-blonde Haare. Eventuell nutzt die Seniorin Walking- Weiterlesen

Vermisster 81-Jähriger wurde gefunden

Der seit dem 26.02.24 vermisste 81-jährige Herdecker konnte aufgrund des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen gefunden werden. Der Zeuge hatte den Fahndungsaufruf gelesen und sich an die Polizei gewandt. Der Vermisste befindet sich in ärztlicher Behandlung. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336/9166-2120 Mobil: 0174/63102 Weiterlesen

Essen: Unbekannter entwendet Vorführ-Handys aus Shop – Fotofahndung

45127 E.-Stadtkern: Am 31. März vergangenen Jahres ließ sich ein Unbekannter im Shop eines Telekommunikationsanbieters auf der Kettwiger Straße (gegenüber der Lichtburg) beraten und verließ anschließend das Geschäft. Gegen 14:20 Uhr kehrte er in den Laden zurück, entwendete zwei Vorführ-Handys und floh in unbekannte Richtung. Die Videoüberwachung filmte den Tatverdächtigen. Die Fotos Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei bringt vorbestraften Mann außer Landes und vollstreckt Haftbefehl wegen unerlaubter Einreise

Am Donnerstag (29. Februar) haben Bundespolizisten einen Ukrainer mit einer vierjährigen Wiedereinreisesperre belegt und an die österreichischen Behörden übergeben. Ein behördenbekannter Ägypter, der untergetaucht war, musste in Zurückweisungshaft. Die Migranten waren am Grenzübergang Hörbranz (BAB 96) bei der unerlaubten Einreise aufgegriffen worden. Bereits am Mittwochmorgen (28. Febru Weiterlesen

Gronau – Urkundenfälschung / Fahndung nach Tatverdächtiger

Eine Unbekannte soll in Gronau mit gefälschten Rezepten verschreibungspflichtige Medikamente erlangt haben. Die Polizei sucht mit Lichtbildern nach der Tatverdächtigen. Weitere Informationen und Fotos im Fahndungsportal NRW: https://polizei.nrw/fahndung/128635. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) D. Brüning (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (f Weiterlesen

67-Jährige in Warburg wird vermisst

Im Stadtgebiet Warburg sucht die Polizei aktuell nach einer vermissten 67-Jährigen. Sie hatte am Freitag, 1. März, gegen 5 Uhr ihre Wohnung in der Warburger Innenstadt zu Fuß in unbekannte Richtung verlassen. Da sie sich womöglich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, wurde sie von Angehören am Vormittag als Vermisst gemeldet. Die Polizei sucht mit zahlreichen Einsatzkräften und Weiterlesen

PD Goerlitz – Bürgerpolizisten führen Schulwegkontrolle durch

Bürgerpolizisten führen Schulwegkontrolle durch Medieninformation: 84/2024 Verantwortlich: Marcel Malchow Stand: 01.03.2024, 12:45 Uhr Bürgerpolizisten führen Schulwegkontrolle durchKönigswartha, Nordstraße 29.02.2024, 07:00 Uhr - 08:00 Uhr Am Donnerstagmorgen haben unsere Bürgerpolizisten, Polizeioberkommissarin Sylvia Schröter und Polizeihauptmeister Sven Czorny, vor der Grundschule a Weiterlesen

Polizei sucht Eigentümer eines Kfz-Ladegerätes

Bereits am Montag, 26. Februar hatte die Polizei einen Fahndungserfolg, weil eine aufmerksame Bürgerin nicht lange zögerte, sondern ihre verdächtigen Beobachtungen sofort den Beamten mitteilte. Die Frau sah gegen 14:30 Uhr einen jungen Mann, der im Fahrradunterstand am Etelser Bahnhof an Fahrrädern manipulierte. Die alarmierte Polizei traf kurz darauf auf die beschriebene verdächtige Person. Weiterlesen

Emmendingen: Versuchter Fahrraddiebstahl

Am Donnerstag, 29.02.2024, gegen 10:30 Uhr wurde eine männliche Person von einem Mitarbeiter des Bauhofs Emmendingen auf dessen Betriebsgelände dabei beobachtet, wie diese ein verschlossenes Pedelec wegtragen wollte. Da der Mitarbeiter den vermeintlichen Dieb geistesgegenwärtig anschrieh, lies dieser das Fahrrad fallen und flüchtete. Er konnte im Rahmen der Fahndung durch eine Streifenwagenb Weiterlesen