TAG: Bochum

Rote Ampel überfahren: Autofahrer flüchtet und kracht in Gewächshaus

Zu einem Unfall mit drei Leichtverletzten ist es am Montagabend, 28. September, in Herne gekommen.

Streifenbeamte bemerkten gegen 20.50 Uhr, wie ein Autofahrer (32, aus Bochum) in Sodingen eine rote Ampel überfuhr. Als sie ihn anhalten wollten, gab der 32-Jährige Vollgas und versuchte zu flüchten. Im Bereich Sodinger Straße/Am Ruhmbach kam er dann mit seinem Wagen von Weiterlesen



Auto landet im Vorgarten – Seniorin ins Krankenhaus!

Am gestrigen Morgen, 28. September, ist es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Seniorin (87) wurde dabei leicht verletzt.

Nach bisherigem Ermittlungstand befuhr die 87-jährige Frau aus Herne mit ihrem Wagen, kurz vor 10.30 Uhr, die Osterfeldstraße und bog in Höhe der Hausnummer 45 auf einen dortigen Parkplatz ein.

Zeugenangaben zufolge beschleunigte Weiterlesen

Verfolgt und beraubt

Über fast eine Stunde erstreckte sich ein Raubdelikt am 28. September in Bochum.

Ein 27-jähriger Bochumer befand sich, gegen 3.45 Uhr, auf dem Dr.-Ruer-Platz in Bochum. Hier wurde er von drei Personen angesprochen. Diese gaben an, dass er ihnen noch Geld schulden würde. Da der Bochumer die Personen nicht kannte, entfernte er sich in Richtung Massenbergstraße.

Das Weiterlesen

„Echt falsche Düfte!“ – 32-Jähriger festgenommen

Bei Rot über die Ampel: Drei Verletzte und hoher Schaden in Bochum

Drei Verletzte und über 15.000 Euro Schaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Sonntag (27. September) in Bochum.

Gegen 17 Uhr befuhr ein 85-jähriger Gevelsberger mit seinem Auto die Baroper Straße in Richtung Witten. Zeitgleich war ein 58-jähriger Autofahrer aus Essen auf der Gegenfahrbahn unterwegs. In Höhe der Auffahrt zur A44 beabsichtigte die Weiterlesen

Auffahrunfall in Bochum-Harpen, zwei Verletzte und 14.000 Euro Sachschaden

Bereits am Freitag (25. September, 16.30 Uhr) kam es in Bochum-Kirchharpen zu einem Verkehrsunfall mit drei insgesamt drei Beteiligten.

Alle befuhren den Harpener Hellweg. In Höhe der Baldurstraße kam es zu einem Auffahrunfall:

Eine 37-jährige Frau aus Marl hatte dort verkehrsbedingt gehalten, da ein vor ihr fahrender Wagen nach links abgebogen war.

Hinter der F Weiterlesen

Bochum / Wattenscheid Drei Autos in Unfall verwickelt, ein leicht Verletzter und hoher Sachschaden

Ungefähr 13.000 Euro beträgt der Sachschaden bei einem Verkehrsunfall vom gestrigen Samstag (26. September) in Bochum-Wattenscheid. Ein Verkehrsteilnehmer (24) wurde dabei leicht verletzt.

Gegen 13 Uhr befuhr eine 53-Jährige Autofahrerin die Berliner Straße in Richtung Höntrop. An der Berliner Straße / Wattenscheider Hellweg wechselte sie vom rechten auf den Weiterlesen

Kontrolle endet nach kurzer Flucht an Betonpoller

Der Hinweis auf einen defekten Scheinwerfer eines Pkw nahm am gestrigen Samstag gegen 6.10 Uhr einen anderen Verlauf als erwartet:

Auf diesen leichten Mangel wiesen Polizisten der Präsidiumswache einen 30-jährigen Mann aus dem asiatischen Raum am Nordring hin. Als er auf mehrfache Handzeichen nicht reagierte und angesprochen werden sollte, beschleunigte er unvermittelt seinen W Weiterlesen