Bundesland Hamburg

Gefälschte Impfausweise und Festnahmen am Hamburg Airport

Bereits am vergangenen Freitag kamen gegen 11 Uhr eine 37-jährige Russin sowie ihr 33-jähriger deutscher Ehemann aus St. Petersburg am Hamburger Flughafen an. Im Rahmen der Einreisekontrolle legten die beiden den Beamten der Bundespolizei neben Ihren Reisedokumenten auch ihre Impfnachweise vor. Die genauere Überprüfung der in den Impfbüchern eingebrachten Chargenaufkleber ergab, dass diese be Weiterlesen


211026-2. Mutmaßlicher Dealer muss sich vor dem Haftrichter verantworten

Zeit: 25.10.2021, 14:45 Uhr; Ort: Hamburg-St. Pauli, Stresemannstraße/Beim Grünen Jäger In der Wohnung eines mutmaßlichen Dealers haben Polizeibeamte gestern eine größere Menge Betäubungsmittel und Potenzpillen sichergestellt. Der Tatverdächtige muss sich vor einem Haftrichter verantworten. Am Montagnachmittag waren Zivilfahnder des Polizeikommissariats 16 auf den 29-jährigen Ghanaer un Weiterlesen

211026-1. Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der BAB 23 in Höhe AS Hamburg-Eidelstedt

Unfallzeit: 25.10.2021, 17:10 Uhr Unfallort: Hamburger Stadtgebiet, AS Eidelstedt in Fahrtrichtung Süden Bei einem Verkehrsunfall sind gestern Abend auf der BAB 23 eine 42-jährige Pkw-Fahrerin schwer und ein 60-jähriger Lkw-Fahrer leicht verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) übernahm die Ermittlungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 42-Jährige mit ihrem Pkw Cit Weiterlesen

211025-3. Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 7

Unfallzeit: 24.10.2021, 09:25 Uhr Unfallort: Hamburger Stadtgebiet, BAB 7, Höhe Zufahrt AS-Bahrenfeld in Fahrtrichtung Norden Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntagmorgen ein 87-jähriger Mann tödlich verunglückt. Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) übernahm die Ermittlungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 87-Jährige mit seinem Pkw VW Polo den mittleren Fahrstreifen, als er Weiterlesen

2. Tataufklärung nach Raub auf Tankstelle in Hamburg-Hummelsbüttel (siehe auch PM 211021-2.)

Tatzeit: 20.10.2021, 22:15 Uhr Tatort: Hamburg-Hummelsbüttel, Hummelsbüttler Hauptstraße Die Polizei hat einen Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, am Dienstag vergangener Woche eine Tankstelle in Hummelsbüttel überfallen zu haben. Umfangreiche Ermittlungen des LKA 184 führten zur Identifizierung eines 19-jährigen Tatverdächtigen. Über die Staatsanwaltschaft Hamburg wu Weiterlesen

211025-1. Tag des Einbruchschutzes: Ankündigung und Einladung

Zeit: 31.10.2021, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr; Ort: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle (FSt 33), Caffamacherreihe 4, 20355 Hamburg-Neustadt Am kommenden Sonntag findet wieder der bundesweite Tag des Einbruchschutzes statt und die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle hat die Türen für interessierte Hamburgerinnen und Hamburger geöffnet. Auch Medienvertreter sind herzlich willkommen. In der Nacht Weiterlesen

211024-2. Abschlussmeldung der Polizei Hamburg zum heutigen Fußballeinsatz

Am Sonntagnachmittag hat der FC St. Pauli im Millerntorstadion den FC Hansa Rostock empfangen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz und zieht eine positive Bilanz. Die Einsatzkräfte waren schon ab dem frühen Sonntagmorgen im Stadtgebiet präsent, um anreisende Fans und Fangruppen des FC Hansa Rostock zu identifizieren. Gerade bei Anreisen mit Privatwagen wurde mehrfach versucht, v Weiterlesen

211024-1. Zeugenaufruf nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Finkenwerder

Tatzeit: 22.10.2021, zwischen 14:45 Uhr und 18:16 Uhr Tatort: Hamburg-Finkenwerder, unbekannter Tatort im Bereich Finkenwerder Westerdeich / Naturschutzgebiet Westerweiden Nachdem am frühen Freitagabend eine 21-jährige Frau von einer Passantin im Finkenwerder Westerdeich verletzt aufgefunden und im weiteren Verlauf ein 23-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen wurde, bitten die Ermi Weiterlesen

Bahnhof Dammtor: Mann entblößt sich vor DB-Sicherheitsdienstmitarbeitern

Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei entblößte ein Mann (m.32) am 22.10.2021 gegen 17.00 Uhr vor zwei DB-Sicherheitsdienstmitarbeitern bei der Durchführung einer Hausrechtsmaßnahme sein Geschlechtsteil und manipulierte an diesem vor den Kontrolleuren. Zuvor soll der Beschuldigte mehrere Reisende in aggressiver Form im Bahnhof Dammtor belästigt haben. Zwei DB-Kontrolleure wiesen den deut Weiterlesen

211022-4. Verhaftung eines mutmaßlichen Serien-Fahrraddiebes – mit Kleinkind auf Diebestour in Hamburg-Eimsbüttel

Tatzeiten: Februar 2021 bis September 2021 Tatorte: Stadteile im Bezirk Eimsbüttel und Hamburg-Altona Beamte des Polizeikommissariats 23 (PK 23) vollstreckten am Mittwoch einen Haftbefehl gegen einen 44-jährigen Marokkaner. Umfangreiche Ermittlungen des Einbruchsdezernats der Region Eimsbüttel (LKA 132) hatten auf die Spur des mutmaßlichen Serien-Fahrraddiebes geführt. Der Mann wurde der Unt Weiterlesen