TAG: Raub

Waldkirch: Raubüberfall auf Kiosk – Täterfestnahme

Bereits am Samstagnachmittag, 10.04.2021, ereignete sich gegen 16:15 Uhr ein Raubüberfall auf einen Kiosk in der Langen Straße in Waldkirch. Der Täter betrat maskiert den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld aus der Kasse und versucht diese zu öffnen. Durch das anschließende Gerangel wurden sowohl der Täter als auch die Angestellte des Kiosk durch das Messer leicht v Weiterlesen


Drei Tatverdächtige nach Handtaschen-Raub festgenommen – Opfer schwer verletzt

(mb) Nach dem Raub einer Handtasche hat die Polizei am späten Sonntagnachmittag drei Tatverdächtige (20/20/21) festgenommen und die Beute sichergestellt. Dabei waren couragierte Zeuginnen und Zeugen äußerst hilfreich. Sie halfen dem Opfer und nahmen die Verfolgung der Täter auf. Eine 72-jährige Paderbornerin war gegen 17.25 Uhr zu Fuß auf der Aldegrever Straße unterwegs. Im verkehrsberuhi Weiterlesen

210412 – 0428 Bezug zur Meldung Nr. 210129 – 0108 Kurierdienst ausgeraubt – Zeugenaufruf (Bilder + Videos veröffentlicht)

(dr) Wie den Medien bereits bekannt ist, kam es am 28. Januar 2021 im Stadtteil Sossenheim zu einem Raubüberfall auf einen Kurierdienst, bei dem drei unbekannte Täter verschiedene Wertsachen, darunter Bargeld und hochwertiger Schmuck, erbeuten konnten. Die Frankfurter Kriminalpolizei sucht weiterhin Zeugen, welche die Täter und/oder ein Fluchtfahrzeug gesehen haben. Darüber hinaus werden Zeuge Weiterlesen

210412-2. Eine Zuführung nach schwerem Raub auf einen Kiosk in Hamburg-Barmbek-Süd

Tatzeit: 11.04.2021, 18:52 Uhr; Tatort: Hamburg-Barmbek-Süd, Wagnerstraße, U-Bahnhof Hamburger Straße Gestern Abend wurde ein 64-jähriger Deutscher vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, einen schweren Raub begangen zu haben. Er wurde dem Untersuchungsgefängnis Hamburg zugeführt. Der Mann betrat einen Kiosk im U-Bahnhof Hamburger Straße und begab sich unter Vorhalt eines Messers Weiterlesen

Nach versuchtem Raub in Haft (Nachtrag zur Pressemitteilung vom 04.04.2021/12.23 Uhr)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Tübingen (TÜ): Nach einem versuchten Raub am 3. April in Tübingen ist es der Polizei gelungen, einen Tatverdächtigen festzunehmen. Der Mann befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Wie bereits berichtet, hatte ein zunächst unbekannter Täter an dem Samstag, kurz vor 12.30 Uhr, versuch Weiterlesen

Nach Raub auf Tankstelle – Festnahme eines zweiten Tatverdächtigen +++ Unter Alkoholeinfluss von Fahrbahn abgekommen +++

Nach Raub auf Tankstelle - Festnahme eines zweiten Tatverdächtigen Achim, Oyten, Bremen. Nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Achim am 03.03.2021 hat die Polizei am Freitag einen weiteren Tatverdächtigen festgenommen und eine Wohnung in Bremen durchsucht. Am 03.03.2021 hatten zwei Männer die Tankstelle in der Borsteler Landstraße in Achim mit einem Messer überfallen (wir berichteten). D Weiterlesen

Appen – Versuchter Raub auf 19jährigen Pinneberger – Polizei sucht Zeugen

Bereits am Sonntag (04.04.2021) ist es in der Hauptstraße zu einem versuchten Raub auf einen E-Roller Fahrer gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befand sich ein 19-jähriger Pinneberger mit seinem E-Roller auf der Hauptstraße in Richtung Pinneberg. Hier wurde er zwischen 02:00 Uhr und 03:00 Uhr von zwei bislang noch unbekannten Männern angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. I Weiterlesen

Mann niedergeschlagen und Tasche geraubt – Kerpen

Zwei etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer haben in der Nacht zu Montag (12. April) einen Kerpener (43) am Bahnhof Horrem angegriffen, geschlagen und beraubt. Bei ihrer Flucht trennten sich die etwa 180 Zentimeter großen und dunkel gekleideten Männer. Einer rannte in Richtung 'Zum Werhahn' weg. Sein Komplize flüchtete in Richtung der Bahnhofstraße. Nach Aussage des Geschädigten sollen beide Täte Weiterlesen

Hochfeld: Mutmaßlicher Räuber in U-Haft

Ein 40 Jahre alter Mann soll am Freitagabend (9. April, 17:50 Uhr) eine 34-jährige Passantin auf der Eigenstraße ausgeraubt haben. Der zunächst Unbekannte fragte die Duisburgerin, ob sie ihm Geld wechseln könne. Sie holte ihr Portmonee heraus und hielt es zusammen mit einem Mobiltelefon in ihrer Hand. Diesen Moment soll der Angreifer genutzt, die Frau weggestoßen und ihr die Geldbörse sowie Weiterlesen

Recklinghausen: Raub unter Jugendlichen – Tatverdächtige gefasst

Am Sonntag nahm die Polizei einen 14- und einen 15- jährigen Jugendlichen aus Datteln in der Recklinghäuser Innenstadt nach einem Raub vorläufig fest. Die beiden Tatverdächtigen schlugen zuvor einen 15-jährigen Jungen aus Castrop-Rauxel ins Gesicht und entrissen ihm ein Paar Kopfhörer. Anschließend flüchteten sie in Richtung Springstraße. Die hinzugerufene Polizei konnte die Tatverdächti Weiterlesen