TAG: Ludwigsburg

BAB 8 / Rutesheim: Unfall mit 30.000 Euro Sachschaden

Zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und einen Sachschaden von etwa 30.000 Euro forderte ein Unfall am Mittwoch gegen 14.45 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Rutesheim. Eine 24 Jahre alte Renault-Fahrerin, die den mittleren Fahrstreifen in Richtung München befuhr, kam aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen 62 Jahre alten LKW-Lenker. Durch den Zusamm Weiterlesen


Tamm: Feuerwehreinsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren Tamm und Asperg rückten am Mittwoch gegen 11.15 Uhr mit insgesamt vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften in die Heilbronner Straße in Tamm aus. Auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses wurden Dacharbeiten durchgeführt, bei denen es zu einer Rauchentwicklung kam. Die Wehrleute stellten fest, dass sich ein Abzugsrohr stark erhitzt hatte. Ein offenes Feuer war jedoch nich Weiterlesen

L1115/ Großaspach/ Großbottwar: Verletzte bei Unfall am Stauende

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen gegen 08:00 Uhr auf der Landesstraße 1115 (L1115) zwischen Großaspach und Großbottwar. Ein 35-jähriger Peugeot-Fahrer, ein 63-jähriger Toyota-Lenker und der 55-jährige Lenker eines Audi waren in dieser Reihenfolge auf der L1115 von Großaspach kommend in Richtun Weiterlesen

Böblingen: zu lauter Mercedes aus dem Verkehr gezogen

Am Samstag kontrollierten Beamte des Polizeirevieres Böblingen gegen 20.00 Uhr einen 22 Jahre alten Mercedes-Fahrer im Bereich des Flugfelds in Böblingen, da ihnen dessen PKW übermäßig laut erschien. Im Zuge der ersten Begutachtung fielen ihnen Veränderungen im Bereich der Auspuffanlage auf. Die Beamten zogen hierauf eine weitere Streifenwagenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsbu Weiterlesen

Kornwestheim: Männer geraten in Streit – Zeugen gesucht

Vermutlich aufgrund eines vermeintlich rechtwidrigen Parkvorgang gerieten am Dienstag gegen 16.45 Uhr drei Männer in Stuttgarter Straße in Kornwestheim in einen Streit, der handgreiflich wurde. Ein 52 Jahre alter Mann wies einen 47 Jahre alten LKW-Fahrer zurecht. Dieser stieg hierauf aus und die beiden begannen zu streiten. Der 52-Jährige soll sein Gegenüber währenddessen mit seinem Hund bedr Weiterlesen

Gerlingen: Unfall in der Ditzinger Straße

Ein Sachschaden von etwa 40.000 Euro und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 17.25 Uhr in der Ditzinger Straße kurz nach dem Kreisverkehr mit der Dieselstraße in Gerlingen ereignete. Ein 25 Jahre alter LKW-Lenker hatte vermutlich übersehen, dass vor ihm mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt zum Stillstand gekommen waren. Er fuhr in der Fol Weiterlesen

Oberstenfeld: Unfallflucht im Lerchenweg

Zwischen 07.45 Uhr und 16.30 Uhr am Dienstag beschädigte ein noch unbekannter Fahrzeuglenker einen Kia, der im Lerchenweg in Oberstenfeld am Fahrbahnrand stand. Vermutlich ereignete sich der Unfall beim Rangieren. Beim Verursacherfahrzeug soll es sich um einen Kleinbus gehandelt haben. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden geb Weiterlesen

Tamm: zwei Fahrräder von Schulhof gestohlen

Während zwei Schüler der Realschule am Dienstag zwischen 15.00 Uhr und 16.15 Uhr eine Klassenarbeit schrieben, entwendeten noch unbekannte Täter die Fahrräder der beiden. Die Fahrräder, ein schwarzes Mountainbike der Marke Cube und ein grau-schwarzes Trekkingbike der Marke Hibike, hatten sie auf dem Schulhof an den Holzzaun angeschlossen. Als sie dorthin zurückkehrten, stellten die beiden Ju Weiterlesen

Unfallflucht

Ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro ist das Ergebnis einer Unfallflucht, die ein noch unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Montag 19.30 Uhr und Dienstag 14.00 Uhr in der Etzelstraße in Bietigheim-Bissingen verübte. Vermutlich streifte der Unbekannte einen auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellten Dacia und machte sich anschließend davon. Möglicherweise ist das Verursacherfahrzeug rot. Das Weiterlesen

51-Jährige nach Verpuffung bei Bastelarbeiten schwer verletzt

Eine 51-Jährige zog sich am Dienstag gegen 13:40 Uhr bei Bastelarbeiten im Leiterweg in Ditzingen-Hirschlanden schwere Verletzungen zu. Die Frau hatte auf ihrem Balkon mit Acrylharz gearbeitet, als es zu einer Verpuffung und einem offenen Feuer mit einer starken Rauchentwicklung kam. Die 51-Jährige konnte die Flammen mit Wasser und einem Läufer ersticken. Bei dem Vorfall erlitt sie Verbrennunge Weiterlesen