Bundesland Nordrhein-Westfalen

17-Jähriger schlägt Mitarbeiter des Rettungsdienstes – Ermittlungsverfahren sind eingeleitet

Lfd. Nr.: 0596 Mit einem Faustschlag verletzte ein 17-jähriger Dortmunder in der Nacht zu Samstag in Lünen-Brambauer zunächst seinen Bruder, so dass der Rettungsdienst anrücken und Erste Hilfe leisten musste. Um 1.20 Uhr griff der durchweg aggressive Jugendliche auf der Lorenzstraße dann auch einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes an, als dieser ihn aufforderte, den Bereich des Rettungswage Weiterlesen


Bönen – Betrunkener schlägt mit Schraubenschlüssel gegen Straßenlaternen und Verkehrszeichen

Am Samstag (28.05.2022) gegen 10:00 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen der Polizei einen betrunkenen Mann, der in Bönen am Rande des Wochenmarktes und auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums mit einem Schraubenschlüssel gegen Straßenlaternen und Verkehrszeichen schlug und Passanten anschrie, die ihn zum Aufhören aufgefordert hatten. Verletzt wurde niemand. Der 45 jährige Bönener konnte mit Hil Weiterlesen

Autofahrt unter Drogeneinfluss und anschließender Festnahme

Am 28.05.22, gegen 20:20 Uhr, fiel einer Streife der Polizei Mönchengladbach ein PKW auf der Gartenstraße im Stadtteil Rheydt aufgrund seiner Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle des 34jährigen Fahrzeugführers konnten Anzeichen von aktuellem Drogenkonsum festgestellt werden. Ein auf der Polizeiwache durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht der Beamten. Dem Weiterlesen

Essen: Kind nach Zusammenstoß mit Tretrollerfahrer leicht verletzt – Zeugenaufruf

45239 E.-Heidhausen: Am Nachmittag des 25. Februar befuhr ein Junge den Gehweg der Heidhauser Straße mit einem Tretroller. Gegenüberliegend zur Fischlaker Straße ging ein 9-Jähriger aus dem Eingangsbereich eines Restaurants auf den Gehweg. Dort kollidierten die beiden Jungen miteinander, wodurch der 9-Jährige eine leichte Verletzung erlitt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus Weiterlesen

Essen: Polizei nimmt flüchtigen Ladendieb fest

45326 E.-Altenessen-Süd: Vergangenen Freitagnachmittag (27. Mai gegen 17:15 Uhr) wurde eine Mitarbeiterin (37) einer Drogerie an der Lierfeldstraße auf einen Mann aufmerksam. Ohne zu bezahlen, lief er zum Ein-/Ausgang der Filiale. Die Sicherheitsschleuse am Ausgang schlug Alarm, woraufhin die Mitarbeiterin den Mann ansprach. Der Unbekannte ergriff schlagartig die Flucht und konnte kurz Zeit spä Weiterlesen

Versuchter Raub im Thormählenpark – Zeugen gesucht – Heiligenhaus – 2205170

Am späten Abend des 28.05.2022, gegen 22:30 Uhr, kam es zu einer versuchten räuberischen Erpressung im Thormählenpark in Heiligenhaus. Drei Mädchen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren hielten sich an der dortigen Skater-Anlage auf, um Musik zu hören, als sich ihnen vier männliche Jugendliche näherten. Nachdem diese das Gespräch mit der Mädchengruppe suchten, wurde die Stimmung zunehmend a Weiterlesen

Mülheim an der Ruhr: 76-Jährige wird in Wohnung ausgeraubt – Zeugen gesucht

45468 MH-Altstadt: Unter dem Vorwand ein Paket für einen Nachbarn abgeben zu wollen, klingelten gestern Mittag (28. Mai gegen 12:15 Uhr) zwei Männer an der Haustür eines Mehrfamilienhauses an der Kreuzstraße. Die 76-jährige Deutsche öffnete daraufhin die Haustür und die beiden Unbekannten erschienen an der Wohnungstür der älteren Dame. Die 76-Jährige wurde unvermittelt in ihre Wohnung g Weiterlesen

Audi erfasst Pannen-Pkw auf Seitenstreifen der Autobahn 45

Lfd. Nr.: 0595 Schwere Verletzungen erlitt ein 33-jähriger Audi-Fahrer in der Nacht zu Sonntag (29.5.2022) bei einem Unfall auf der Autobahn 45 in Dortmund. Die A 45 war mehr als zwei Stunden gesperrt. Aus noch nicht bekanntem Grund kam der Dortmunder um 2.57 Uhr mit seinem Audi Q2 in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und erfasste den VW Golf einer 40-jährigen Frau aus Castro Weiterlesen

Auto abgewürgt – Motorradfahrer bei Kollision schwerverletzt

Ein 24-jähriger Drolshagener ist am Freitag (27. Mai) bei einem Unfall auf der L 148 schwer verletzt worden. Der 24-Jährige fuhr mit seinem Krad von Obersteimel kommend auf der L148 in Fahrtrichtung Heischeid. Eine 17-jährige Reichshoferin beabsichtigte von einer Gemeindestraße aus, auf die L148 abzubiegen, um dort in Richtung Obersteimel weiterzufahren. Die Fahranfängerin würgte jedoch beim Weiterlesen

Randalierer fährt in einen Streifenwagen

(RB) - Rheda-Wiedenbrück - Am Sonntagmorgen, gegen 06.00 Uhr wurde ein Streifenwagen der Polizeiwache Rheda-Wiedenbrück zu einem Einsatz in Rheda-Wiedenbrück entsandt. Grund des Einsatzes war, dass ein Anrufer der Polizei mitteilte, dass eine Person in seiner Wohnung in der Hansemannstraße randalieren würde. Der Anrufer machte sich auch Sorgen um die Partnerin des Randalierers, da er nicht au Weiterlesen