Bundesland Nordrhein-Westfalen

Lippstadt – Person bei Verkehrsunfall verletzt

Am Freitagnachmittag (01.03.) befuhr ein 20-jähriger Mann aus Lippstadt mit seinem VW Arteon gegen 16:35 Uhr die Beckumer Straße in Richtung Cappel. Kurz vor Beginn des Industriekomplexes "Rothe Erde" kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer verletzt und nach Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nac Weiterlesen


Soest-Ostönnen- Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Freitagnachmittag (01.03.) gegen 14:50Uhr befuhr eine 33-jährige Lippetalerin die Werler Landstr. in Fahrtrichtung Werl. In Ostönnen beabsichtigte sie von der Werler Landstraße nach links auf das Gelände der dortigen Tankstelle abzubiegen. Dazu hielt die 33-Jährige verkehrsbedingt. Ein dahinter befindlicher 48-jähriger Unneraner bremste ebenfalls ab. Der hinter dem 48-Jährigen befindlich Weiterlesen

Lippstadt -Versuchtes Raubdelikt

In der Nacht von Freitag (01.03.) auf Samstag befand sich ein 31-jähriger Mann aus Anröchte auf der Straße "Helle Halle" in der Lippstädter Innenstadt, als er nach eigenen Angaben gegen 01:45 Uhr von einer unbekannten Person angesprochen und nach Kleingeld befragt wurde. Als die Frage verneint wurde, seien plötzlich weitere Unbekannte hinzugekommen. Gemeinschaftlich verlangten die Männer die Weiterlesen

Bad Sassendorf – Radfahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Am 01.03.2024 befuhr gegen 13:25 Uhr ein 19-jähriger Bad Sassendorfer mit seinem Fahrrad den Landerpfad in Bad Sassendorf. Hier kollidierte er aus zunächst unbekannten Gründen mit einem geparkten Pkw, wodurch an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand. Durch den Aufprall verletzte sich der Radfahrer leicht und wurde in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Ein durchgeführter Drogenvortest deute Weiterlesen

Clubhaus des Emster Tennisvereins HTC Blau-Gold abgebrannt

In der Nacht auf Samstag (02.03.2024) ist das Clubhaus des Emster Tennisvereins HTC Blau-Gold komplett abgebrannt. Gegen 00.30 Uhr wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei alarmiert. Bei deren Eintreffen brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung. Während der Löscharbeiten mussten Anwohner angrenzender Wohnhäuser kurzzeitig evakuiert werden. Die Brandbekämpfung erfolgte durch run Weiterlesen

Schwelm – 77-jährige nach Kollision zwischen PKW und Einkaufswagen auf Supermarkt-Parkplatz leicht verletzt

Am 01.03.2024 gegen 16:45 Uhr befuhr eine 54-jährige aus Schwelm den Parkplatz der Aldi-Filiale, Prinzenstraße, in Schwelm. Dabei übersah sie, vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne, eine 77-jährige Schwelmerin, die mit ihrem Einkaufswagen ebenfalls über den Parkplatz fuhr. Bei dem Zusammenstoß zwischen PKW und Einkaufswagen stürzte die 77-jährige und wurde leicht verletzt einem Krank Weiterlesen

Breckerfeld – zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der L 701

Am 01.03.2024 gegen 14:20 Uhr befuhren eine 33-jährige aus Schalksmühle und eine 18-jährige aus Ennepetal die L701 in Fahrtrichtung Breckerfeld. In Höhe Brenscheider Weg musste die 33-jährige ihre Fahrt verkehrsbedingt verlangsamen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ihr dann die 18-jährige auf. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht, beide PKW waren nic Weiterlesen

Schwelm – Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Am 29.02.2024 zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr versuchten unbekannte Täter die Haustür eines Einfamilienhauses in der Dorfstraße aufzubrechen. Der Versuch scheiterte. Die Täter flüchteten unerkannt und ohne Beute. Es entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336/9166-2120 Mobil: 0174/6310227 Fax: 02336/9 Weiterlesen

Gevelsberg – Radfahrerin nach Zusammenstoß mit PKW leicht verletzt

Am 01.03.2024 gegen 07:00 Uhr beabsichtigte eine 54-jährige aus Gevelsberg von ihrem Grundstück Schwelmer Str. 119 auf die Hauptfahrbahn zu fahren. Hierbei übersah sie den PKW einer 64-jährigen aus Gevelsberg, die in Fahrtrichtung Wetter unterwegs war. Die 54-jährige stürzte in Folge des Zusammenstoßes und verletzte sich dabei leicht. Es entstand zudem geringer Sachschaden. Rückfragen bit Weiterlesen

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 01.03.2024 um 22.30 Uhr überprüfte eine Streifenwagenbesatzung einen PKW an der Düppenbeckerstraße. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 18-jährige Autofahrer nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet. (RK) Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Leitstelle Telefon: 02331 986 Weiterlesen