REGION: Nordrhein-Westfalen

Von der Sonne geblendet

(mmb) Nach Blendung durch die Sonne verunfallte ein Fahrzeugführer am Freitag (29.05.2020) um 20:00 Uhr. Der 87-jährige Opel-Fahrer aus Enger befuhr die Ringsthofstraße aus Richtung Jöllenbecker Straße kommend in Richtung der Straße Auf dem Sonnenbrink. Hierbei übersah er einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Volvo. Der Unfallfahrer wurde dur Weiterlesen



Motorradfahrer bei Unfall in Simmerath lebensgefährlich verletzt

Gegen 17:45 Uhr zog sich am Freitag ein 53jähriger Motorradfahrer aus Simmerath auf der Monschauer Str lebensgefährliche Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr der Verunfallte die Monschauer Str. aus Witzerath kommend in Richtung Strauch, als er bei einem Überholvorgang mit dem entgegenkommenden Pkw eines 43jährigen Manne Weiterlesen

Tödlicher Motorradunfall in Geseke

Am heutigen Tag, gegen 18:35 Uhr, befuhr ein 39jähriger Motorradfahrer aus Lippstadt mit seinem Krad Suzuki die Bönninghauser Straße von Geseke kommend in Richtung Mönninghausen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Krad nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Kradfahrer lebensgefährliche Verletzungen, denen er t Weiterlesen

Pedelec-Fahrer schwer verletzt (Haan-Gruiten) – 2005174 –

Aktualisierung! Pedelecfahrer stürzt und verletzt sich lebensgefährlich

Ursprüngliche Meldung: Am Freitagabend um 18:30 Uhr befuhr ein Pedelecfahrer die Straße Modschlade talwärts in Richtung Kölner Straße. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug sich der 42-jährige Attendorner mit seinem Rad und zog sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Einen Schutzhelm hat er zum Unfallzeitpunkt nicht getragen. Der vor Ort ne Weiterlesen

Serie schwerer Unfälle im Mühlenkreis: Eine Radfahrerin kommt ums Leben, acht Personen werden zum Teil schwer verletzt

Eine Serie von schweren Verkehrsunfällen hat sich zum Beginn des Pfingstwochenendes am Freitag, 29. Mai, im Kreis Minden-Lübbecke ereignet. Bis zum frühen Abend wurden bei drei Unfällen in Stemwede, Minden und Bad Oeynhausen eine Frau getötet und acht Personen zum Teil schwer verletzt.

Der folgenschwerste Unfall ereignete sich um kurz vor 17.30 Uhr auf der Stra&#x Weiterlesen