TAG: Mettmann

Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Velbert/Mettmann/Hilden – 2104048

Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausge Weiterlesen


Bienenvölker entwendet – die Polizei ermittelt – Ratingen – 2104047

Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 04. April bis zum 11. April 2021 vier Bienenstöcke aus einem Naturschutzgebiet nahe der Straße "Hummelsbeck" in Ratingen entwendet. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Am 11. April 2021 stellte ein 58-jähriger Besitzer von vier in einem Naturschutzgebiet in Ratingen-Breitscheid aufgestellten Bi Weiterlesen

Einbrüche aus dem Kreisgebiet – Kreis Mettmann – 2104046

4 weitere Medieninhalte Folgende Einbrüche wurden in der Zeit vom 09.04. bis zum 12.04.2021 entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: --- Wülfrath --- Zu nicht genau bekannter Zeit zwischen dem Freitagmittag des 09.04., 12.00 Uhr, und dem Montagmorgen des 12.04.2021, 07.20 Uhr, nutzten ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter den Schulschluss einer konfessi Weiterlesen

Einbrecher nach Zeugenhinweisen auf frischer Tat ertappt – Hilden – 2104043

2 weitere Medieninhalte Am frühen Sonntagnachmittag des 11.04.2021, gegen 12.45 Uhr, beobachteten aufmerksame Anwohner der Straße Mühle in Hilden eine verdächtige Person, welche sich an einem Erdgeschossfenster eines benachbarten Mehrfamilienhauses zu schaffen machte. Die vorbildlichen Zeugen alarmierte sofort die Polizei. Als die eingesetzten Beamten nur wenige Minuten später am Tatort ein Weiterlesen

Haaner fährt mit zwei Promille an Tankstelle – Polizei ermittelt – Haan – 2104045

Am frühen Sonntagmorgen (11. April 2021) ist ein 40-jähriger Haaner stark alkoholisiert mit einem weißen Peugeot 308 an eine Tankstelle an der Hochdahler Straße in Haan gefahren. Eine 18-jährige Haanerin, welche sich zufällig auf dem Gelände der Tankstelle aufhielt, unterhielt sich zunächst mit dem Mann und bemerkte den starken Alkoholgeruch und vermutlich alkoholbedingte Ausfallerscheinu Weiterlesen

Fahrzeugreifen durch Nägel beschädigt – die Polizei ermittelt – Erkrath – 2104044

Am Sonntagnachmittag, 11. April 2021, wurden hinter mehreren Fahrzeugreifen von drei an der Straße "Beckeshausfeld" in Erkrath abgestellten Fahrzeugen Schrauben und Nägel aufgefunden. Ein Fahrzeugreifen eines blauen Mini Cooper wurde bei der Anfahrt beschädigt. Die übrigen Fahrzeuge blieben unversehrt. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war gesche Weiterlesen

Polizei sucht Duo nach Taschendiebstahl – Wülfrath- 2104040

Am Samstagvormittag (10. April 2021) entwendete ein Duo auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Straße "Hundertwasser-Weg" in Wülfrath einem 84-jährigen Wülfrather unter dem Vorwand, Geld gewechselt zu bekommen, das Portemonnaie. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 10:15 Uhr lud ein 84-Jähriger seine soeben getätigten Weiterlesen

Telefonsprechstunde zum Thema „Taschendiebstahl“ – Kreis Mettmann – 2104041

Die Kreispolizeibehörde Mettmann hat im vergangenen Jahr 2020 kreisweit eine deutliche Zunahme von Delikten aus dem Bereich Taschendiebstahl registriert. 324 Taschendiebstähle mehr als im Jahr 2019 bedeuten einen Zuwachs von insgesamt rund 77 Prozent. Auch in diesem Jahr beobachtet die Polizei, dass sich der Trend bestätigt und Taschendiebe weiterhin ihr Unwesen treiben. Insbesondere in Verbra Weiterlesen

75-jähriger Geschäftsinhaber beraubt – die Polizei ermittelt – Erkrath – 2104041

Am Samstag (10. April 2021) haben unbekannte Täter gegen 13.30 Uhr ein Spielwarengeschäft in der Bahnstraße in Erkrath überfallen, wobei der Geschäftsinhaber leicht verletzt worden ist. Das war geschehen: Gegen 13.30 Uhr haben drei junge Männer ein Einzelhandelsgeschäft für Spiel- und Süßwaren an der Bahnstraße in Erkrath betreten. Nach Angaben des Geschädigten haben diese unmittelba Weiterlesen

76 von 570 Fahrzeugen waren zu schnell unterwegs – Ratingen – 2104039

3 weitere Medieninhalte Am Sonntag, dem 11.04.2021, in der Zeit von 12.30 Uhr bis 16.00h, führten Mitarbeiter vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann für mehrere Stunden gezielte Geschwindigkeitskontrollen mit dem ESO-Mess-Verfahren auf der Straße Am Roten Kreuz im Ratinger Ortsbereich Tiefenbroich durch. In der genannten Zeit passierten in beiden Fahrtrichtungen insgesamt rund 5 Weiterlesen