Mettmann

Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Erkrath / Hilden – 2403006

In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Erkrath ---Am Donnerstagvormittag, 29. Februar 2024, kam es auf einem Parkplatz an der Dörpfeldstraße in Erkrath-Hochdahl zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Fahrerin eines grauen Opel Corsa hatte ihr Fahrzeug gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz der Hausnummer 6 auf der linken Seite abgestellt. Geg Weiterlesen

Polizei stellt Wohnungseinbrecher – Mettmann – 2403004

In der Nacht zu Donnerstag, 29. Februar 2024, versuchte ein Mann in ein Einfamilienhaus in Mettmann einzubrechen. Er wurde durch die anwesenden Besitzer bei der Tatausübung gestört und auf der Flucht von den Einsatzkräften der Polizei gestellt. Das war geschehen: Gegen 03:30 bemerkte eine 56-jährige Mettmannerin laute Geräusche an der Haustür ihres Einfamilienhauses an der Straße "Am Ange Weiterlesen

Schockanruf: 88-Jährige um Schmuck und Bargeld betrogen – Mettmann – 2403005

Am Donnerstag, 29. Februar 2024, wurde eine 88-Jährige Opfer eines Schockanrufes. Die Polizei ermittelt und möchte den aktuellen Vorfall nutzen, um eindringlich vor den unterschiedlichen Maschen der Betrügerinnen und Betrüger zu warnen. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 16 Uhr erhielt eine 88-jährige Mettmannerin einen schockierenden Anruf: Ein Mann, der sich als Anwalt Weiterlesen

Polizei stellt 17-jährigen Autofahrer nach Verfolgungsfahrt – Velbert – 2403003

Am Donnerstagabend, 29. Februar 2024, konnte die Polizei einen 17-jährigen Autofahrer stellen, der zuvor mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Wülfrath, Velbert und über die Autobahn gerast war. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 22:20 Uhr beabsichtigte eine Streifenwagenbesatzung eine Verkehrskontrolle bei dem Fahrer eines weißen Audi A3 durchzuführen, der an d Weiterlesen

Polizei zieht verkehrsunsicheren Kleinlaster aus dem Verkehr – Monheim am Rhein – 2403002

Am Mittwochvormittag, 28. Februar 2024, zog die Polizei in Monheim am Rhein einen verkehrsunsicheren Kleinlaster mit mehr als 38 Mängeln aus dem Verkehr. Das war geschehen: Gegen 10:20 Uhr fiel einem Kradfahrer des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann ein Kleinlaster der Marke Citroën Jumper auf, der die Berghausener Straße in Richtung Langenfeld befuhr. Weil das Fahrzeug schon Weiterlesen

Der „Streifenwagen“ macht Halt in Wülfrath – Wülfrath – 2403001

Er tourt schon seit einiger Zeit durchs Kreisgebiet und ist ein echter Hingucker: Der "Streifenwagen" der Kreispolizeibehörde Mettmann. Mit dem auffälligen Fahrzeug sind die Beamtinnen und Beamten des Bezirks- und Schwerpunktdienstes unterwegs und wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, um niedrigschwellig alltägliche Fragen zu beantworten. Ebenso können hilfreiche Präv Weiterlesen

Tierkadaver aufgefunden – die Polizei bittet um Zeugenhinweise – Mettmann – 2402102

In einem Waldstück im Neandertal in Mettmann sind in der Zeit vom 12. Februar 2024 bis zum 22. Februar 2024 zwei Mal Tierkadaver aufgefunden worden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Am Montag, 12. Februar 2024, meldeten Spaziergänger den Fund mehrerer Tierkadaver in einem Waldstück unmittelbar gegenüber der Anschrift "Talst Weiterlesen

Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Hilden / Langenfeld – 2402103

In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Hilden ---Am Dienstag, 27. Februar 2024, kam es zwischen 17 und 17:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Richrather Straße in Hilden. Eine Zeugin bemerkte, dass in diesem Zeitraum ein weißer VW Touran, der in Höhe der Hausnummer 108 abgestellt war, an der linken Seite beschädigt wurd Weiterlesen

Auf frischer Tat: Polizei nimmt Ladendieb fest – Langenfeld – 2402101

Mit der Unterstützung eines Mitarbeiters einer Drogerie konnte die Polizei in Langenfeld am Mittwoch, 28. Februar 2024, einen Ladendieb festnehmen. Gegen den Mann lag bereits ein offener Haftbefehl vor. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 11:55 Uhr wurden Einsatzkräfte der Wache Langenfeld zu einer Drogerie in einem Einkaufszen Weiterlesen

Drohung gegen Bankfiliale löste Polizeieinsatz aus – Velbert – 2402100

In Velbert hat eine Drohung gegen eine Bankfiliale in der Innenstadt am Mittwochnachmittag (28. Februar 2024) einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Letztlich konnte die Polizei aber schnell Entwarnung geben. Folgendes war geschehen: Am Nachmittag erhielt eine Bankfiliale an der Friedrichstraße gegen 15:30 Uhr eine digitale Drohnachricht eines anonymen Absenders - woraufhin Mitarbeiter der Weiterlesen