TAG: Feuer

Einschränkungen nach Fund einer Granate wieder aufgehoben – Einsatz ohne Zwischenfälle

Nach dem Fund einer Granate aus dem Zweiten Weltkrieg mit einer Sprengkraft von 2 Kilogramm am heutigen Tage, mussten im Ortsteil Uphusen umfangreiche Evakuierungs- und Absperrmaßnahmen getroffen werden, die rund 500 Menschen betrafen (wir berichteten). Die Maßnahmen waren notwendig, weil die Granate vom Kampfmittelbeseitigungsdienst kontrolliert gesprengt werden musste. Die Stadt Achim war zus Weiterlesen


(Singen/Hohentwiel, KN) Wäschetrockner gerät in Brand

Ein Wäschetrockner ist am Freitag um die Mittagszeit in der Roseneggstraße in Brand geraten. Die Feuerwehr Singen rückte darauf mit 27 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen aus und löschte den Brand. Der Eigentümer füllte das Gerät im Keller kurz vor dem Brandausbruch und nahm es in Betrieb. Danach verließ er das Haus. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing der der Trockner dann Weiterlesen

Bombenfund in Achim-Uphusen +++ Weiträumige Evakuierung und Sperrung in Uphusen nach Granatenfund – Stadt Achim und beteiligte Behörden bitten Bevölkerung um Mithilfe +++

Am 16.04.2021 wurde im Rahmen von Grabungsarbeiten für die Zuwegung zum Windpark Bollen Sprengmaterial aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Ein Transport der Granate ist nach Inaugenscheinnahme durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst nicht möglich. Aus diesem Grund wird eine kontrollierte Sprengung für heute Nachmittag vor Ort eingeleitet. Die Stadt Achim ist für den Einsatz verantwortlich und Weiterlesen

PD Goerlitz – Ohne Fahrerlaubnis ertappt und geflohen

Ohne Fahrerlaubnis ertappt und geflohen Verantwortlich: Anja Leuschner (al), Julia Garten (jg) Stand: 16.04.2021, 13:45 Uhr Ohne Fahrerlaubnis ertappt und geflohenSohland an der Spree, Stauseeblick 16.04.2021, 05.00 Uhr Zu einer Verfolgungsfahrt ist es am Freitagmorgen in Sohland gekommen. Ein 35-Jähriger war mit seinem VW auf der Treberstraße unterwegs. Als er den Streifenwagen entdeckte, besc Weiterlesen

POL-LM: Trickdiebe als Handwerker unterwegs +++ Feuer im Dachstuhl +++ Zeugen nach Unfallflucht gesucht

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen [Newsroom]
Limburg (ots) - 1. Als Handwerker ausgegeben, Limburg, Schlittstraße, Donnerstag, 15.04.2021, 10:30 Uhr (fe)Am Donnerstagvormittag suchten in Limburg zwei angebliche Handwerker die Wohnung einer Seniorin auf und bestahlen diese. Die unbekannten ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Illegales Straßenrennen +++ Feuer vor Kindertagesstätte +++ Langfinger auf Fahrrad unterwegs +++ Täter verfolgt

1. Verdacht eines illegalen Fahrzeugrennens - Zeugen gesucht, Wiesbaden, Kaiser-Friedrich-Ring, Mainzer Straße 15.04.2021, 23:45 Uhr (He)Gestern Abend lieferten sich zwei junge Männer in Wiesbaden augenscheinlich ein illegales Kraftfahrzeugrennen, in dessen Folge beide Fahrzeuge und die Führerscheine der Beteiligten sichergestellt wurden. Gegen 23:45 Uhr war eine Streife der Wiesbadener Polize Weiterlesen

Renningen: PKW vollständig ausgebrannt

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts entstand am Freitag gegen 10.35 Uhr im Motorraum eines Audi, der auf der Kreisstraße 1013 zwischen Renningen-Malmsheim und Rutesheim-Perouse unterwegs war, ein Feuer. Der Fahrer bemerkte den Brand und hielt im Bereich eines Feldwegs unweit eines Waldparkplatzes an. Er stieg aus und wenig später stand der Audi bereits im Vollbrand. Die alarmierte Feue Weiterlesen

PD Leipzig – Hallenbrand | Diebstahl eines Anhängers | Sachbeschädigung an Hausfassade

Hallenbrand | Diebstahl eines Anhängers | Sachbeschädigung an Hausfassade Medieninformation: 195/2021 Verantwortlich: Birgit Höhn (bh), Chris Graupner (cg) Fabian Reinhardt (fr) Stand: 16.04.2021, 12:30 Uhr Hallenbrand Ort:      Krostitz (Hohenossig) Zeit:     15.04.2021, Polizeibekannt 14:44 Uhr Am Donnerstagnachmittag wurde der Polizei gemeldet, dass eine Halle in der Ortslage Ho Weiterlesen

Verkehrsunfall auf der Gederner Straße – ABC-Einsatz an der Wittbräucker Straße

Ein weiterer Medieninhalt Die Freiw. Feuerwehr Herdecke wurde um 7:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Gederner Straße alarmiert. Hier sollten nach einem Frontalzusammenstoß Personen im Fahrzeug eingeklemmt sein. Gemäß dem bestehenden Alarmkonzept wurde auch der Löschzug Alt-Wetter aufgrund der Nähe zur Einsatzstelle hinzualarmiert. Es wurde festgestellt, dass hier zwei Fahrzeuge kollid Weiterlesen

(KA)Bruchsal – Fassade der ehemaligen Landesfeuerwehrschule mit Graffiti beschmiert

Bislang Unbekannte gelangten bereits am Samstag, den 20.März gegen 01:30 Uhr auf das Gelände der ehemaligen Feuerwehrschule in der Steinackerstraße und besprühten dort mehrere Gebäude mit Graffiti. Als die Täter dabei von einem Sicherheitsmitarbeiter entdeckt wurden, machten sie sich in Richtung Näherweg aus dem Staub. Der durch die Farbschmierereien entstandene Sachschaden wird aktuell auf Weiterlesen