TAG: Rostock

Polizei bittet um Mithilfe nach Raubstraftat in Dierkow

Am Freitag, den 16.04.2021 gegen 01:30 Uhr ereignete sich eine Raubstraftat im Dierkower Damm, Höhe der Hausnummer 39c. Die 38-jährige Geschädigte wurde von dem ihr entgegenkommenden Täter angesprochen und zur Herausgabe ihres Fahrrades aufgefordert. Als sie dies ablehnte, stieß der Mann sie zu Boden, ergriff das Fahrrad und fuhr damit in Richtung der Holzhalbinsel davon. Die Frau blieb unver Weiterlesen


Brand einer Carportanlage in 19075 Lehmkuhlen

Am 16.04.2021 gegen 00:30 Uhr kam es in Lehmkuhlen zum Brand einer Carportanlage. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine Carportanlage, bestehend aus acht Carports in Brand. Angrenzende Wohnhäuser kamen nicht zu Schaden, Personen wurden nicht verletzt. Ein älterer PKW VW Golf, der unter einem Carport stand geriet ebenfalls in Brand. Die gesamte Anlage, als auch der PKW wurden bei dem Bran Weiterlesen

Pressemitteilung zum Einsatz flüchtende Täter im Zusammenhang mit einem KfZ-Diebstahl

Am Donnerstag, den 15.04.2021, gegen 15:40 Uhr konnte im Rahmen der Streifentätigkeit durch Polizeikräfte im Roggentiner Weg in Rostock-Brinckmansdorf, ein in der Nacht zuvor in Rostock entwendeter PKW, VW T6 Multivan, festgestellt werden. Bei dem Versuch den Kleinbus, besetzt mit zwei männlichen Personen, zu stoppen, flüchtete dieser vor den Polizeibeamten. Im Verlauf der Nacheile verursachte Weiterlesen

Brand einer alten Gartenlaube

Am 15.04.2021 gegen 17:15 Uhr ereignete sich ein Brand eines leerstehenden und ungenutzten Gartenhauses der ehemaligen KGA Grote Pohl in der Rostocker Südstadt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Gartenhaus in voller Ausdehnung. Der Brand wurde durch die Berufsfeuerwehr Rostock gelöscht, somit konnte ein Übergreifen auf weitere leerstehende Gartenlauben verhindert werden. Die Ursach Weiterlesen

Bedrohung mit Schreckschusswaffe in Güstrow

Am 15.04.2015 gegen 16:30 Uhr kam es in Güstrow in der Niklotstraße bei einem dortigen Spielplatz zu einer Bedrohungshandlung. Der 37-jährige deutsche Beschuldigte stand anfangs oberkörperfrei auf seinem Balkon und richtete seinen gestreckten Arm auf eine Gruppe Eltern mit deren Kindern. Wenige Minuten später verließ er seine Wohnung und ging mit einer Holzlatte in der erhobenen Hand zielge Weiterlesen

LWSPA ehemaliger Fischkutter gesunken

Am 15.04.2021 gegen 05:45 Uhr meldete ein Hinweisgeber, dass der ehemalige Fischkutter "Johanna" mit Schlagseite an seinem Liegeplatz auf dem Ryck in Greifswald Eldena auf Grund liegt. Die Ursache für die vollständige Flutung des 24m- Kutters ist momentan unbekannt. Nach jetzigem Kenntnisstand sind bei dem Ereignis keine Personen verletzt worden. Da aus dem Schiff geringe Mengen einer ölhaltige Weiterlesen

Lkw-Fahrer mit 2,35 Promille

Bei einer Kontrolle durch die Bundespolizisten im Seehafen Rostock hatte der Fahrer eines Lkw's erkennbare Schwierigkeiten beim Verlassen seiner Fahrerkabine. Vorausgegangen war ein Hinweis eines Hafenmitarbeiters, der den Beamten mitteilte, dass der Lkw-Fahrer beim Einweisen im Stauraum jegliche Handzeichen ignorierte sowie die Fahrspur eines anderen Lkw unkontrolliert kreuzte. Da dieser den Verd Weiterlesen

Festnahme wegen Fernbleibens von der Hauptverhandlung

Beamte der Bundespolizeiinspektion Rostock stellten am gestrigen Nachmittag einen 34-jährigen Deutschen fest, der ihnen bei der Kontrolle in der S-Bahn Richtung Warnemünde einen abgelaufenen Personalausweis vorlegte. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann per Haftbefehl durch das Amtsgericht Rostock gesucht wurde. Durch das Amtsgericht wurde Anklage wegen des Erschleichens von Leistungen erhob Weiterlesen

Drogenbeeinflusst in den Gegenverkehr

14. April 2020, gegen 12.30 Uhr in der Bertolt-Brecht-Straße in Rostock: Der 32-jährige Fahrer eines Pkw Renault befuhr die Abfahrt der Stadtautobahn in Richtung Evershagen. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen kam der Mann beim Durchfahren der Rechtskurve mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn nach links in den Gegenverkehr ab. Ihm kam ein 50-Jähriger mit einem Pkw Ford Transit in Richtung In Weiterlesen

Vermisste Kinder und Jugendliche verwüsten Gartenlaube – Jugendlicher festgenommen und in U-Haft verbracht

Am Vormittag des 13. April 2021 wurden mehrere Kinder und Jugendliche beobachtet, die eine Gartenlaube in einer Kleingartenanlage im Rostocker Groß Kleiner Weg zerstörten. Zwei Randalierer und eine Randaliererinnen konnten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Drei weitere Flüchtige wurden im Zuge der Absuche von den eingesetzten Polizeikräften festgestellt. Bei den sechs Person Weiterlesen