Presse

Nr.: 0394–Auto demoliert–

-Ort: Bremen-Oberneuland, OT Oberneuland, Franz-Schütte-Allee Zeit: 26.06.22, 23 Uhr bis 27.06.22, 7.40 UhrIn der Nacht zu Montag beschädigten bislang unbekannte Täter ein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Oberneuland. Es entstand hoher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. Am Montagmorgen fiel einer Streife der stark demolierte Opel auf einem Parkplatz am Achterdieksee an der Franz-Schütte- Weiterlesen

Pressebericht vom 28.06.22

Polizei Eschwege Unfall beim Ausweichen Um 15:25 Uhr fuhr gestern Nachmittag ein 65-Jähriger aus Bad Sooden-Allendorf mit seinem Pkw rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt in der Straße "Vor dem Kalk" in Kammerbach heraus und hielt auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite - in Fahrtrichtung des Gegenverkehrs - an, um zunächst ein anderes Fahrzeug passieren zu lassen. Als der Fahrer dann Weiterlesen

220628-3. Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann (siehe 220505-4.)

Zeit: 03.05.2022, 13:00 Uhr; Ort: Hamburg-Altona-Nord, Haubachstraße Die Polizei Hamburg fahndete mit einem Lichtbild nach dem 56-jährigen Frank. M. Anfang Juni wurde von einem Passanten im Staatsforst in Hausbruch ein Leichnam aufgefunden. Die eingeleiteten Ermittlungen führten zur Identifizierung des Leichnams und der Gewissheit, dass es sich dabei um den seit Mai dieses Jahres vermissten F Weiterlesen

Nr.: 0393–Verbreiten Sie keine Gerüchte–

-Ort: Bremen, Stadtgebiet Zeit: JuniAktuell kursieren mehrere Gerüchte in Messenger-Gruppen sowie in den Sozialen Medien, dass Kinder in verschiedenen Stadtteilen von unbekannten Männern angesprochen und mit Süßigkeiten, Spielzeug oder kleinen Kaninchen angelockt werden. Die Polizei Bremen nimmt solche bekanntgewordenen Hinweise sehr ernst und geht diesen sofort nach. Es werden umgehend Zeu Weiterlesen

Nr.: 0392 –Erneut falscher Polizist unterwegs–

-Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hastedt Zeit: 27.06.2022, 15:00 UhrEin falscher Polizist verschaffte sich am Montag im Ortsteil Hastedt Zutritt zur Wohnung einer 84-jährigen Bremerin. Der Trickbetrüger konnte Bargeld erbeuten. Am Montagnachmittag wurde eine 84 Jahre alte Frau in Hastedt von einem falschen Polizisten wegen des angeblich vermehrten Aufkommens von Falschgeld angerufen. Im Laufe des Weiterlesen

220628-1. ROADPOL „Operation Safe Holiday“ – Präventionsveranstaltung für die sichere Anreise zum Urlaubsdomizil

Zeiten: 01.07.2022, 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr; Orte: a) Hamburg-Marienthal, Rennbahnstraße 129, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Ost (VD 3), b) Hamburg-Neuland, Großmoorring 14, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Süd (VD 4) Im Rahmen der zweimonatigen Verkehrssicherheitsaktion ROADPOL "Operation Safe Holiday" führt die Polizei Hamburg am Freitag eine Präventionsveranstaltung zum Auftakt in d Weiterlesen

220628-2. Tödlicher Verkehrsunfall in Hamburg-Volksdorf

Unfallzeit: 27.06.2022, 22:10 Uhr Unfallort: Hamburg-Volksdorf, Saseler Weg / An den Teichwiesen Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Volksdorf ist gestern Abend ein Mann tödlich und ein weiterer schwer verletzt worden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 50-Jähriger mit einem Mercedes Vaneo den Saseler Weg in Richtung Volksdorf. In einer Rechtskurve kam der Wagen n Weiterlesen

220628-1. ROADPOL „Operation Safe Holiday“ – Präventionsveranstaltung für die sichere Anreise zum Urlaubsdomizil

Zeiten: 01.07.2022, 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr; Orte: a) Hamburg-Marienthal, Rennbahnstraße 129, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Ost (VD 3), b) Hamburg-Neuland, Großmoorring 14, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Süd (VD 4) Im Rahmen der zweimonatigen Verkehrssicherheitsaktion ROADPOL "Operation Safe Holiday" führt die Polizei Hamburg am Freitag eine Präventionsveranstaltung zum Auftakt in d Weiterlesen

Nr.: 0391 –Polizei ermittelt Todesursache–

-Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hastedt, Hastedter Osterdeich Zeit: 27.06.2022, 23.10 UhrIm Bremer Ortsteil Hastedt wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag ein 62 Jahre alter Sicherheitsmitarbeiter eines Kraftwerks tot aufgefunden. Die Polizei hat die Todesursachenermittlung aufgenommen. Die Einsatzkräfte fanden den 62-Jährigen gegen kurz nach 23 Uhr leblos in seinem Pförtnerbüro, mit einer Weiterlesen

220627-5. Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Harburg (siehe auch PM 220523-1. und 220602-3.)

Tatzeit: 22.05.2022, 23:43 Uhr Tatort: Hamburg-Harburg, Julius-Ludowieg-Straße Die Fahndung nach dem 31-jährigen Amerikaner Newsha K. ist erledigt. Der per Haftbefehl gesuchte Tatverdächtige wurde leblos in einem in Frankreich gelegenen Hotel aufgefunden. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor. Im Mai kam es in Harburg zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 31-Jährigen Weiterlesen