Schlagwort-Archive: Hessen

28-jähriger Mann nach Einbruch in Witzenhausen festgenommen

Eschwege (ots) - Die Polizeistation Witzenhausen wurde gestern gegen 01.00 Uhr von dem Besitzer eines Autohauses in der Mündener Straße darüber informiert, dass soeben ein Kleintransporter auf das Nachbargrundstück gefahren sei und sich dabei wohl festgefahren habe. Als die Polizeibeamten zu dem angeblichen Unfall kamen, stellte sich der Sachverhalt etwas anders dar. Durch bis dahin unbekannte Täter war ein Teilelager des Autohauses aufgebrochen worden, in welchem Weiterlesen


Pressemitteilung vom 17.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Sontra

Verkehrsunfall

Ein nicht ganz alltäglicher Unfall hat sich gestern um 18.55h in der Feldgemarkung von Sontra-Weißenborn ereignet. Eine 80-jährige Frau aus Sontra fuhr mit ihrem Pkw einen asphaltierten Wirtschaftsweg in Richtung Ortsmitte. Im Verlauf der Strecke kam ihr ein 60-jähriger Traktorfahrer aus Sontra entgegen. Der Mann hatte auf dem Frontlader des Traktors einen Rundballen geladen, was ihm die Sicht nach vorne er Weiterlesen

Pressemitteilung vom 16.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Eine 25 Jahre alte Autofahrerin aus der Gemeinde Wehretal fuhr gestern um 14.20h mit ihrem Fahrzeug in Reichensachsen auf dem Steinweg in Richtung Landstraße. In Höhe der Haus-Nr. 13 kam sie aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und streifte im Vorbeifahren einen geparkten Klein-Lkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 500.- Euro.

Zu einem Wildunfall ist es heute Morgen gegen 05.50h Weiterlesen

Pressemitteilung vom 15.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Zu einem Wildunfall ist es heute um 00.35h auf der Landstraße zwischen Frieda und Großtöpfer gekommen. Dabei ist ein 28-jähriger Autofahrer aus Großengottern mit einem Reh kollidiert, welches plötzlich über die Straße lief. Das Tier lief anschließend weiter. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 2500.- Euro.

Ein weiterer Wildunfall hat sich gestern um 21.45h a Weiterlesen

Pressemitteilung vom 14.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verstoß gegen das Tierschutz- und das Abfallgesetz

Die in der Nacht auf Samstag von einer Weide zwischen Schwebda und Kella gestohlene französische Ziege "Maduck" ist von bisher Unbekannten getötet worden. Der Kopf der Ziege, sowie deren Fell und die Innereien wurden am Sonntag im Kellaer Bach unterhalb des Schlosses Wolfsbrunnen aufgefunden. Ganz offensichtlich ist das Tier zeitnah nach dem Diebstahl getötet, Weiterlesen

Folgemeldung zum schweren Unfall auf der B 27

Eschwege (ots) - Nach Zeugenaussagen ist die Fahrerin des Autos, eine 63-jährige Frau aus der Schweiz, aus bisher nicht bekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Hier ist sie dann zunächst ein Stück hinter den Leitplanken weiter gefahren und schließlich gegen den Brückenpfeiler der Bahnüberführung geprallt. Vom Brückenpfeiler wurde der Pkw wieder gegen die Leitplanke geschleudert. Die Frau wurd Weiterlesen

Pressemitteilung vom 14.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

8000.- Euro Sachschaden entstanden bei einem Auffahrunfall, der sich gestern um 08.45h auf der B 27 in Höhe der Ortschaft Bad Sooden-Allendorf ereignet hat. Eine 28 Jahre alte Autofahrerin aus dem Landkreis Göttingen fuhr auf der B 27 in südlicher Richtung, als sie ihren Pkw aufgrund eines Rückstaus verkehrsbedingt abbremsen musste. Ein unmittelbar hinter ihr fahrender, 23-jähriger Mann aus Bad Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 27 – Erstmeldung

Eschwege (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es heute Morgen gegen 08.00h auf der B 27 zwischen Neu Eichenberg und der Abfahrt nach Witzenhausen gekommen. Nach ersten Erkenntnissen ist ein Fahrzeug frontal gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Die B 27 ist zurzeit voll gesperrt. Es wird nachberichtet.

Polizeidirektion Werra-Meißner, Pressestelle, PHK Lingner



Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Weiterlesen

Open Flair 2018 – Abschlußbericht

Eschwege (ots) - Im Zeitraum vom 07.08. bis 12.08.2018 fand in Eschwege das Open Flair statt. Das Festival war mit 20.000 Dauerkartenbesitzern wieder ausverkauft. Die meisten Besucher hatten sich ihre Karte bereits weit vor dem Start besorgt.

Etwa 12.500 Teilnehmer übernachteten auf den Zeltplätzen. Obwohl das Festival erst am Mittwoch begann, reiste ein Großteil der Camper bereits zu Wochenbeginn an, um sich einen der am besten gelegensten Zeltplätze zu sicher Weiterlesen

Pressemitteilung vom 13.08.2018

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Ein Wildunfall ereignete sich gestern um 21.05h auf der Landstraße zwischen Oberdünzebach und Weißenborn. Dabei ist eine 50jährige Autofahrerin aus Weißenborn mit einem Reh kollidiert, welches unerwartet auf die Fahrbahn sprang. Das Reh wurde durch den Aufprall getötet. Sachschaden: 1500.- Euro.

Zu einer Unfallflucht ist es gestern zwischen 13.00h und 17.00h in der Straße &quo Weiterlesen