Schlagwort-Archive: polizei-berlin

Erfolgreiche Durchsuchung und Untersuchungshaft wegen des Verdachts des vielfachen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Erfolgreiche Durchsuchung und Untersuchungshaft wegen des Verdachts des vielfachen sexuellen Missbrauchs von Kindern
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Spandau
Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 2696

Am 1. November 2019 wurde ein Mann wegen des dringenden Tatverdachts des vielfachen, teils schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Berlin-Kladow auf dem G Weiterlesen


Schmierereien an Parteibüro

Schmierereien an Parteibüro
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Treptow-Köpenick
Nr. 2695

Eine Objektschutzstreife stellte heute Morgen gegen 8 Uhr eine Sachbeschädigung an einem Parteibüro in Köpenick fest. Unbekannte hatten einen Schriftzug sowie Symbole im Bereich des Büroeingangs in der Seelenbinderstraße hinterlassen. Die weiteren Ermittlungen zu der Sachbeschädigung hat der Weiterlesen

Wettbüro überfallen

Wettbüro überfallen
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Reinickendorf
Nr. 2694

Zwei Unbekannte überfielen in der vergangenen Nacht ein Wettbüro in Tegel. Nach derzeitigem Ermittlungsstand begab sich ein Mitarbeiter des Ladens in der Buddestraße gegen 23 Uhr nach draußen, um die Mülltonne hereinzuholen, als den 24-Jährigen plötzlich ein Unbekannter am Hals packte und ihn mit eine Weiterlesen

Hoher Sachschaden durch Brandstiftung

Hoher Sachschaden durch Brandstiftung
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Steglitz-Zehlendorf
Nr. 2693

Passanten alarmierten in der vergangenen Nacht Polizei und Feuerwehr nach Steglitz. Gegen 22.35 Uhr bemerkten unabhängig voneinander eine Frau und ein Mann Flammen an einem auf einem Parkplatz in der Schildhornstraße geparkten Porsche Cayenne. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berlin Weiterlesen

Geldautomaten brannten

Geldautomaten brannten
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Friedrichshain-Kreuzberg
Nr. 2692

In Friedrichshain brannten in der vergangenen Nacht zwei Geldautomaten. Ein Zeuge bemerkte zunächst gegen 2.30 Uhr Feuer an einem am Gehwegrand stehenden Automaten in der Krossener Straße. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr, die den Brand löschte. Eine viertel Stunde später sahen Einsa Weiterlesen

E-Scooter auf Gehweg – Fußgänger verletzt

E-Scooter auf Gehweg - Fußgänger verletzt
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Tempelhof-Schöneberg
Nr. 2691

Bei einem Unfall in Schöneberg erlitt gestern Abend ein 82 Jahre alter Mann Verletzungen an Hüfte und Handgelenk. Nach bisherigen Erkenntnissen war der ältere Herr gegen 19.40 Uhr als Fußgänger auf dem Gehweg der Martin-Luther-Straße unterwegs, wo ihm vier junge Männer au Weiterlesen

Denkmal beschmiert

Denkmal beschmiert
Polizeimeldung vom 11.11.2019
Mitte
Nr. 2690

Unbekannte beschmierten das „Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen“ in Mitte. Ein Sicherheitsdienst stellte die mit einem Schriftzug beschmierte Scheibe gestern Abend gegen 20.35 Uhr in der Hannah-Arendt-Straße fest. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren E Weiterlesen

Geschlagen und beleidigt

Geschlagen und beleidigt
Polizeimeldung vom 10.11.2019
Mitte
Nr. 2689

Ein der Obdachlosenszene zugehöriger Mann erschien heute früh auf der Alexwache und gab an, dass er und seine Begleiterin gegen 5.40 Uhr angegriffen wurden. Zwei Polizistinnen und ein Polizist begaben sich sofort zu der angegebenen nahegelegenen S-Bahnunterführung am Alexanderplatz. Die beiden, der 39-Jährige Weiterlesen

Junger Mann schwer verletzt

Junger Mann schwer verletzt
Polizeimeldung vom 10.11.2019
Mitte
Nr. 2688

Ein 20-Jähriger wurde in der vergangenen Nacht im James-Simon-Park in Mitte schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen und Angaben von Zeugen gegenüber den alarmierten Polizeikräften, war der junge Mann gegen 23 Uhr in der Grünanlage und unterhielt sich mit einer jungen Frau. Plötzlich und unvorhe Weiterlesen

Falscher Verkäufer flüchtet mit Geld

Falscher Verkäufer flüchtet mit Geld
Polizeimeldung vom 10.11.2019
Neukölln
Nr. 2687

Ein betrügerischer Autoverkäufer flüchtete gestern Nachmittag in Buckow mit Geld. Nach bisherigen Erkenntnissen verabredeten sich der Käufer, ein 34-jähriger Mann, und der Unbekannte zu 15.20 Uhr im Möwenweg. Dort wollte der 34-Jährige von dem Verkäufer ein Auto kaufen und übergab diese Weiterlesen