Schlagwort-Archive: polizei-berlin

Mutmaßliche Autodiebe ins Netz gegangen

Mutmaßliche Autodiebe ins Netz gegangen
Polizeimeldung vom 18.03.2019
Pankow
Nr. 0643

Polizisten nahmen heute früh zwei Autodiebe in Pankow fest. Gegen 3.30 Uhr fielen Fahndern eines Polizeiabschnittes zwei Männer an der Dolomitenstraße Ecke Tiroler Straße an einem Mercedes-Transporter auf. Beide Männer hantierten jeweils abwechselnd an dem Wagen. Kurz darauf öffnete einer d Weiterlesen


Schwer verletztes Kind nach Verkehrsunfall

Schwer verletztes Kind nach Verkehrsunfall
Polizeimeldung vom 18.03.2019
Tempelhof-Schöneberg
Nr. 0642

Heute Morgen ereignete sich ein Verkehrsunfall in Lichtenrade, bei dem ein Elfjähriger schwer verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Junge kurz vor 8 Uhr die Fahrbahn der Groß-Ziethener-Straße betreten haben und wurde von einer 74-jährigen Mercedes-Fahrerin erfa Weiterlesen

Nach versuchtem Raub – Tatverdächtige mit Bildern gesucht

Nach versuchtem Raub - Tatverdächtige mit Bildern gesucht
Polizeimeldung vom 18.03.2019
Spandau
Bild 1 TV 1 und 2
Nr. 0641
Bild 2 TV 1 und 2
Bild 1 TV 1
Die Polizei fragt:
Bild 1 TV 2
Hinweise bitte an das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 in der Charlottenburger Chaussee 75 in 13597 Berlin-Spandau unter der Telefonnummer (030) 4664-273111 oder eine andere Polizei Weiterlesen

Falscher Kriminalpolizist festgenommen

Falscher Kriminalpolizist festgenommen
Polizeimeldung vom 18.03.2019
Spandau
Nr. 0640

Fahnder eines Polizeiabschnittes nahmen gestern Abend einen Mann in Haselhorst fest. Zuvor verließ ein 12-jähriger Junge am Ferdinand-Friedensburg-Platz gegen 20 Uhr den U-Bahnhof Haselhorst, als er dabei von einem Unbekannten von hinten angegriffen und in einen sogenannten Schwitzkasten genomme Weiterlesen

Raubtäter festgenommen

Raubtäter festgenommen
Polizeimeldung vom 18.03.2019
Pankow
Nr. 0639

Polizisten nahmen gestern Abend in Pankow zwei mutmaßliche Räuber fest. Nach ersten Erkenntnissen soll eine Gruppe von vier Jugendlichen und einem Kind kurz nach 19 Uhr zwei 17 und 18 Jahre alte Jugendliche auf der Breite Straße zunächst verfolgt und beleidigt haben. Später soll einer dem 18-Jährigen mit ge Weiterlesen

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Polizeimeldung vom 17.03.2019
Lichtenberg
Nr. 0638

Bei einem Unfall gestern Nachmittag in Lichtenberg wurde ein 19-Jähriger schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der junge Mann gegen 15 Uhr mit seinem Rad bei Rot die Fußgängerfurt der Kreuzung Frankfurter Allee/Gürtelstraße in entgegengesetzter Richtung. Ein 83-J Weiterlesen

Mit Fahrrad in Baustelle gestürzt

Mit Fahrrad in Baustelle gestürzt
Polizeimeldung vom 17.03.2019
Lichtenberg
Nr. 0637

Bei einem Alleinunfall gestern Abend in Friedrichsfelde verletzte sich ein 55-jähriger Radfahrer schwer. Seinen Aussagen zufolge fuhr er gegen 21 Uhr auf der Fahrradfurt der Straße Alt-Friedrichsfelde und von da auf die Kreuzung Am Tierpark/Rhinstraße. Ungebremst fuhr er in diesem Bereich in ei Weiterlesen

Raub auf Tankstelle

Raub auf Tankstelle
Polizeimeldung vom 17.03.2019
Neukölln
Nr. 0636

Eine Tankstelle wurde gestern Abend in Buckow überfallen. Gegen 22 Uhr drückte ein Unbekannter die bereits verschlossene Automatiktür der Tankstelle in der Rudower Straße auf, so dass sein Komplize ins Innere gelangte. Dort bedrohte er die 35-jährige Verkäuferin mit einer Schusswaffe, drängte sie zur Seite, Weiterlesen

Geschäft überfallen

Geschäft überfallen
Polizeimeldung vom 17.03.2019
Neukölln
Nr. 0635

Zwei Unbekannte überfielen gestern Abend einen Discounter in Britz. Gegen 20.30 Uhr verschlossen zwei Angestellte den Markt in der Späthstraße und begaben sich zu ihren Fahrzeugen. Plötzlich kam ein Unbekannter auf sie zu, bedrohte sie mit einer Schusswaffe und forderte die Einnahmen des Ladens. Dazu gingen Weiterlesen

Wohnungseinbruch erfolglos – Vier Festnahmen

Wohnungseinbruch erfolglos – Vier Festnahmen
Polizeimeldung vom 16.03.2019
Friedrichshain-Kreuzberg
Nr. 0634

Alarmierte Polizisten nahmen in der vergangenen Nacht vier junge Männer in Friedrichshain fest, die eine Frau in Angst und Schrecken versetzt hatten. Gegen 22.50 Uhr befand sich die junge Frau in der Wohnung in der Lichtenberger Straße, als sie plötzlich hinter dem heru Weiterlesen