Schlagwort-Archive: Mitte

Pöbelei in S-Bahn – Bundespolizist verletzt

BPOLD-B: Pöbelei in S-Bahn - Bundespolizist verletzt
18.02.2019 – 14:10, Bundespolizeidirektion Berlin, Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots)


Taschendiebe festgenommen

BPOLD-B: Taschendiebe festgenommen
18.02.2019 – 13:22, Bundespolizeidirektion Berlin, Berlin-Mitte (ots)

Bundespolizisten nahmen am Sonntag zwei Männer am Berliner Hauptbahnhof vorläufig fest, die versucht hatten, einen Touristen zu bestehlen.

Gegen 10:30 Uhr beobachteten Zivilfahnder der Bundespolizei zwei Männer auf dem Bahnsteig, die versuchten, einen Reisenden b Weiterlesen

Schwerverletzter nach Streit vor Bar

Schwerverletzter nach Streit vor Bar
Polizeimeldung vom 17.02.2019
Steglitz-Zehlendorf
Nr. 0413

In einer Bar in Lichterfelde geriet ein 31-Jähriger mit einer vierköpfigen Männergruppe in Streit und wurde wenig später vor dem Lokal schwer verletzt. Aus bislang ungeklärten Gründen stritten nach Angaben von Zeugen gegen 3.40 Uhr vier Männer mit dem 31-Jährigen zunächst in dem Weiterlesen

Versuchte Sprengung

Versuchte Sprengung
Polizeimeldung vom 16.02.2019
Mitte
Nr. 0398

Heute früh bemerkte ein Polizist außer Dienst auf seinem Heimweg zwei verdächtige Männer in Gesundbrunnen. Gegen 4.10 Uhr sah er die beiden Maskierten in der Jülicher Straße an einem Geldautomaten hantieren. Der Beamte gab sich als Polizist zu erkennen, woraufhin die Unbekannten flüchteten. Weitere Ermittlungen Weiterlesen

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten
Polizeimeldung vom 15.02.2019
Treptow-Köpenick
Nr.0394

Heute früh ereignete sich in Oberschöneweide ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Auto. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr eine 36-Jährige gegen 5.40 Uhr mit dem Sattelzug die Treskowallee in Richtung S-Bahnhof Karlshorst und wollte in Höhe Sommerbad Wuhlheide den Weiterlesen

DB-Sicherheitsmitarbeiter angegriffen

BPOLD-B: DB-Sicherheitsmitarbeiter angegriffen
15.02.2019 – 12:41, Bundespolizeidirektion Berlin, Berlin-Mitte (ots)

Bundespolizisten nahmen Freitagmorgen am Bahnhof Friedrichstraße einen Mann vorläufig fest, der zuvor zwei Sicherheitsmitarbeiter angegriffen hatte.

Gegen fünf Uhr sprachen Mitarbeiter der DB-Sicherheit einen Mann auf dem Bahnsteig an, der dort in st& Weiterlesen

Zeugenaufruf nach zahlreichen Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Zeugenaufruf nach zahlreichen Sachbeschädigungen an Fahrzeugen
Polizeimeldung vom 14.02.2019
bezirksübergreifend
Charlottenburg-Wilmersdorf/Treptow-Köpenick/Mitte
Nr. 0386
Die Kriminalpolizei fragt:
Hinweise nimmt der Staatsschutz des Landeskriminalamtes Berlin unter der Rufnummer (030) 4664-953128, per Telefax unter der Nummer (030) 4664-953199, per E-Mail an lka531@polizei.b Weiterlesen

Mann beleidigt mehrfach und leistet Widerstand

Mann beleidigt mehrfach und leistet Widerstand
Polizeimeldung vom 13.02.2019
Mitte
Nr. 0381

Ein 24-Jähriger hat heute Mittag in Gesundbrunnen erst eine Frau mehrfach rassistisch beleidigt und anschließend Widerstand geleistet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Mann gegen 12.10 Uhr in einem Bus der Linie M 27 in der Pankstraße unterwegs und hatte dort eine 27-Jährige mehrfa Weiterlesen

Sachbeschädigung an Info-Containern

Sachbeschädigung an Info-Containern
Polizeimeldung vom 13.02.2019
Mitte
Nr. 0373

Gestern Nachmittag wurde eine Sachbeschädigung in Wedding angezeigt. Gegen 17 Uhr alarmierte eine Verantwortliche einer Immobilienfirma die Polizei in die Tegeler Straße und gab an, dass sie an zwei Informationscontainern Sachbeschädigungen in Form von Einschlägen an den Fensterscheiben und rot-or Weiterlesen