Schlagwort-Archive: Mitte

Busfahrer rassistisch beleidigt

Busfahrer rassistisch beleidigt
Polizeimeldung vom 21.04.2019
Mitte
Nr. 0948

Gestern Abend wurde ein Busfahrer in Mitte von zwei Männern rassistisch beleidigt. Nach bisherigen Zeugenaussagen ließ der 31-jährige Fahrer eines Reisebusses gegen 21.20 Uhr Fahrgäste in der Alexanderstraße einsteigen, als die beiden 29- und 32-jährigen Männer fragten, ob der Bus nach Berlin fahre. Weiterlesen


Wahlplakate beschmiert

Wahlplakate beschmiert
Polizeimeldung vom 20.04.2019
bezirksübergreifend
Nr. 0945

Unbekannte haben circa 120 Wahlplakate einer Partei in Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Mitte mit grauer Farbe beschmiert. Einsatzkräfte der 15. Einsatzhundertschaft sahen heute gegen 10.15 Uhr die an Laternenmasten befestigten und beschmierten Plakate. Der Bereich der Beschädigungen erstreckte Weiterlesen

Rettungswagen in Verkehrsunfall verwickelt

Rettungswagen in Verkehrsunfall verwickelt
Polizeimeldung vom 20.04.2019
Friedrichshain-Kreuzberg
Nr. 0942

Ein Rettungswagen der Berliner Feuerwehr, der heute früh zu einem Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, kollidierte mit einem Pkw in Friedrichshain. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge fuhr die dreiköpfige Besatzung des Wagens der Berliner Feuerwehr auf der Karl Weiterlesen

Schlägerei am Bahnhof

BPOLD-B: Schlägerei am Bahnhof
20.04.2019 – 14:26, Bundespolizeidirektion Berlin, Berlin-Mitte (ots)

In der Nacht zu Samstag nahmen Bundespolizisten am Bahnhof Alexanderplatz sechs Männer vorläufig fest, nachdem diese in eine körperliche Auseinandersetzung geraten sind.

Gegen 2 Uhr beobachteten Einsatzkräfte der Bundespolizei, wie sechs Afghanen im Alter von 1 Weiterlesen

Sprayer festgenommen

Sprayer festgenommen
Polizeimeldung vom 19.04.2019
Mitte
Nr.0932

In Gesundbrunnen nahmen Polizisten in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Sprayer fest. Gegen 3.45 Uhr bemerkten die Polizeikräfte in der Wiesenstraße zwei Gestalten, die vor der Sporthalle einer Schule knieten und beim Erblicken der Polizei schlagartig versuchten die Flucht zu ergreifen. Beide, 20 und 21 Jahre Weiterlesen

Polizeibedienstete bei Einsatz verletzt

Polizeibedienstete bei Einsatz verletzt
Polizeimeldung vom 19.04.2019
Pankow
Nr.0929

Bei einem Einsatz in Mitte wurden in der vergangenen Nacht eine Polizistin und zwei ihrer Kollegen leicht verletzt. Gegen 20.30 Uhr wurden Zivilpolizisten zunächst auf eine körperliche Auseinandersetzung zweier Männer und einer Sachbeschädigung an einem Auto vor einem Lokal in der Friedrichstra Weiterlesen

Homophob beleidigt

Homophob beleidigt
Polizeimeldung vom 18.04.2019
Mitte
Nr. 0921

Gestern Abend sollen zwei Männer in Mitte homophob beleidigt worden sein. Nach bisherigen Erkenntnissen liefen die beiden 19- und 20-jährigen Männer gegen 20 Uhr Hand in Hand durch den Volkspark am Weinbergspark, als sie von einem Mann aus einer Gruppe heraus beleidigt und bespuckt worden sein sollen. Alarmierte Pol Weiterlesen

Geldautomat gesprengt

Geldautomat gesprengt
Polizeimeldung vom 17.04.2019
Mitte
Nr. 0918

In der vergangenen Nacht sprengten bisher Unbekannte in Wedding einen Geldautomaten. Gegen 4.15 Uhr bemerkte ein Fahrgast den völlig zerstörten Geldautomaten auf dem Zwischendeck des U-Bahnhofs Amrumer Straße und alarmierte die Polizei. Teile des zerstörten Automaten wurden durch die Wucht der Sprengung bis auf Weiterlesen

Fahndungserfolg – Regionalbahn bei Treuenbrietzen von Kindern beworfen

BPOLD-B: Fahndungserfolg - Regionalbahn bei Treuenbrietzen von Kindern beworfen
17.04.2019 – 09:05, Bundespolizeidirektion Berlin, Treuenbrietzen (Potsdam-Mittelmark) (ots)