Mitte

Parkanlage geräumt

In der vergangenen Nacht räumten Einsatzkräfte der Polizei Berlin mit Unterstützung der Bundespolizei eine Parkanlage in Mitte. Bisherigen Erkenntnissen zufolge kam es ab 22.40 Uhr im Monbijoupark zu zwei schweren Raubtaten und einer gefährlichen Körperverletzung, bei denen insgesamt vier Personen verletzt und zum Teil ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Gegen 0.40 Uhr ste Weiterlesen

Unfall bei Einsatzfahrt

In der vergangenen Nacht kam es bei einer Einsatzfahrt eines Polizeifahrzeugs in Tiergarten zu einem Unfall. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein Einsatzwagen mit zwei Beamten gegen 3.15 Uhr in der Linkstraße in Fahrtrichtung Reichpietschufer auf dem Weg zu einem Einsatz unterwegs. In Höhe der Brüder-Grimm-Gasse überfuhr der Wagen die Mittelinsel und stieß gegen die in der Straßenmitte befi Weiterlesen

Radfahrerin von Autofahrer erfasst

Bei einem Verkehrsunfall in Mitte wurde eine Fahrradfahrerin gestern Mittag so schwer verletzt, dass sie infolgedessen intensivmedizinisch versorgt werden musste. Nach bisherigen Informationen befuhr die 18-Jährige kurz vor 14 Uhr die Axel-Springer-Straße in Richtung Lindenstraße. Dabei soll sie den rechten Fahrbahnstreifen genutzt haben. Auf Höhe der Einmündung zur Zimmerstraße soll die jun Weiterlesen

Festnahme nach Taschendiebstählen

Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes und des Polizeiabschnitts 28 nahmen gestern Nachmittag gegen 16.05 Uhr am U-Bahnhof Potsdamer Platz in Mitte einen 38- und einen 34 Jahre alten Mann fest. Beide stehen im Verdacht, kurz zuvor durch sogenanntes Antanzen, zwei Männer bestohlen zu haben. Konkret betroffen waren ein 79-Jähriger, dem im Bereich des U-Bahnhofs Mohrenstraße von dem 34-jährigen T Weiterlesen

E-Scooter-Fahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde ein E-Scooter-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Mitte schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen, war ein 63-Jähriger gegen 17.15 Uhr mit seinem Transporter auf der Friedrichstraße in Richtung Chausseestraße unterwegs. Als er nach links in die Hannoversche Straße abbog, kollidierte er mit einem 41-jährigen E-Scooter-Fahrer, welcher aus Richtun Weiterlesen

Nach Einbruch in Wohnung festgenommen

Dank der tatkräftigen Mithilfe eines 37-jährigen Mannes konnten Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 57 in der vergangenen Nacht in Mitte einen 43 Jahre alten mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Die Beamtinnen und Beamten wurden gegen 3.30 Uhr von einer Zeugin in die Melchiorstraße alarmiert. Dort soll sich der Tatverdächtige kurz zuvor über ein Fenster im Erdgeschoss Zugang zu einer Wohnung Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung – Wer kennt diese Personen?

Mit der Veröffentlichung mehrerer Bilder sucht die Polizei Berlin nach einem augenscheinlich jungen Mann, der im Dezember letzten Jahres einen weiteren Mann in Mitte verletzt haben soll. Er steht in Verdacht, einen heute 35-Jährigen in der Nacht des 6. Dezember 2021, am S-Bahnhof Alexanderplatz, mit mehreren Faustschlägen in dessen Gesicht zu Boden gebracht und ihm dort ein weiteres Mal gegen d Weiterlesen

Kradfahrer und Sozia schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Mitte wurden in der vergangenen Nacht der 55-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades und seine 53-jährige Sozia schwer verletzt. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand und Zeugenbefragungen befuhr der Kradfahrer gegen 22.55 Uhr die Französische Straße von der Friedrichstraße kommend in Richtung Charlottenstraße. Als er einen vor sich in dieselbe Richtung fahrenden 57-j Weiterlesen

Brandstiftung an Pkw

Polizei und Feuerwehr wurden in der vergangenen Nacht zu einem Mieterparkplatz im Ortsteil Wilhelmstadt alarmiert. Kurz nach Mitternacht brannte an einem Audi, der auf dem Parkplatz an der Heerstraße geparkt wurde, einer der hinteren Radkästen. Eintreffende Kräfte des Polizeiabschnitts 23 löschten die Flammen und konnten damit ein Übergreifen auf andere Fahrzeuge verhindern. Die weiteren Ermi Weiterlesen