Schlagwort-Archive: Reinickendorf

Verkehrsunfall an Grundstücksausfahrt

Verkehrsunfall an Grundstücksausfahrt
Polizeimeldung vom 20.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1193

Im Märkischen Viertel wurde gestern Abend ein 18-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Nach Zeugenaussagen war ein 21-Jähriger gegen 19 Uhr mit einem Peugeot aus einer Grundstücksausfahrt gekommen und wollte in die Treuenbrietzener Straße einfahren. Dabei soll er den Renault-Fahrer, welc Weiterlesen


Mann in Gleisbett gestoßen

Mann in Gleisbett gestoßen
Polizeimeldung vom 20.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1191

Bei einer Auseinandersetzung in der vergangenen Nacht in Wittenau wurde ein Mann ins Gleisbett gestoßen. Nach bisherigen Ermittlungen geriet der 43-Jährige mit einem Unbekannten auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Wittenau gegen 21 Uhr in Streit. Im Verlauf der Streitigkeit schlug der Unbekannte dem 43- Weiterlesen

Taubenschlag angezündet

Taubenschlag angezündet
Polizeimeldung vom 19.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1184

Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht einen Taubenschlag im Märkischen Viertel in Brand gesetzt. Ein Zeuge hatte gegen 0.15 Uhr in der Finsterwalder Straße zunächst den Umriss einer Person wahrgenommen, die sich dem Taubenschlag näherte. Wenig später stiegen Flammen an einer Wand des Gebäudes Weiterlesen

Tatverdächtiger nach Brandstiftung festgenommen

Tatverdächtiger nach Brandstiftung festgenommen
Polizeimeldung vom 18.05.2019
Reinickendorf
Nr.1179

Polizisten nahmen gestern Abend einen Mann im Märkischen Viertel fest. Nach ersten Ermittlungen bemerkte kurz nach 18 Uhr ein Anwohner des Eichhorster Weges einen Mann in einem Verschlag, als dieser sich an einem abgestellten Motordreirad zu schaffen machte und sich anschließend e Weiterlesen

Angestellter eines Kiosks überfallen

Angestellter eines Kiosks überfallen
Polizeimeldung vom 16.05.2019
Reinickendorf
Nr.1157

Zwei maskierte und mit einem Messer bewaffnete Männer haben gestern Abend den Angestellten eines Kiosks in Reinickendorf überfallen. Nach derzeitigen Erkenntnissen betraten die Unbekannten das Geschäft auf der Zwischenebene des U-Bahnhofs Paracelsus-Bad gegen 21 Uhr, hielten dem 26 Jahre al Weiterlesen

Auto brannte

Auto brannte
Polizeimeldung vom 14.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1135

Aus bisher unbekannter Ursache brannte in der vergangenen Nacht ein Auto in der Reinickendorfer Provinzstraße. Gegen 0.45 Uhr sah ein Autofahrer Flammen an dem geparkten Audi und alarmierte die Berliner Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, welches auf ein davor geparktes Auto, ebenfalls ein Audi, übe Weiterlesen

Kinder verunglückt

Kinder verunglückt
Polizeimeldung vom 14.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1133

Zwei Kinder wurden gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Reinickendorf verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen und Angaben von Zeugen befuhr gegen 18.40 Uhr eine Autofahrerin die Waldstraße in Fahrtrichtung Eichborndamm, als unvermittelt von der rechten Seite kommend zwei Kinder zwischen geparkten Fah Weiterlesen

Brennender Transporter

Brennender Transporter
Polizeimeldung vom 11.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1111

In der vergangenen Nacht brannten im Märkischen Viertel drei Fahrzeuge. Mehrere Anwohner des Eichhorster Weges schreckten gegen 1 Uhr durch einen lauten Knall auf und wurden so auf die brennenden Wagen, die auf einem Mieterparkplatz standen, aufmerksam. Nach derzeitigem Ermittlungsstand brannte zunächst e Weiterlesen

Überfall auf Spielcasino

Überfall auf Spielcasino
Polizeimeldung vom 10.05.2019
Mitte
Nr. 1105

Heute früh überfiel ein maskierter Mann ein Spielcasino in Wedding. Nach Angaben der 53-jährigen Angestellten betrat gegen 3.10 Uhr der Maskierte die Spielhalle in der Reinickendorfer Straße und forderte unter Vorhalt eines Messers die Einnahmen. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute in unbekannt Weiterlesen

Festnahme nach Einbruch in ein Pfarrbüro

Festnahme nach Einbruch in ein Pfarrbüro
Polizeimeldung vom 10.05.2019
Reinickendorf
Nr. 1096

Durch eine aufmerksame Zeugin konnte gestern Abend in Reinickendorf ein mutmaßlicher Einbrecher vorläufig festgenommen werden. Die 20-Jährige beobachtete gegen 21.45 Uhr einen jungen Mann, der aus einem eingeschlagenen Fenster des Pfarrbüros in der General-Wayna-Straße kletterte. Sie Weiterlesen