Schlagwort-Archive: Charlottenburg

Graffiti-Sprayer leistet Widerstand bei Festnahme

BPOLD-B: Graffiti-Sprayer leistet Widerstand bei Festnahme
20.05.2019 – 14:18, Bundespolizeidirektion Berlin, Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf (ots)

Sonntagmorgen leistete ein Graffiti-Sprayer bei seiner Festnahme Widerstand, nachdem er beim Sprühen erwischt worden war.

Gegen 10 Uhr beobachteten Zivilfahnder der Bundespolizei drei deutsche Staatsangehörige im Alter vo Weiterlesen



Einbruch in Bankfiliale

Einbruch in Bankfiliale
Polizeimeldung vom 16.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1160

Mitten am Tag brachen Unbekannte in eine Bankfiliale in Schmargendorf ein. Nach bisherigen Ermittlungen verschafften sich vier Täter während der Geschäftszeit, gegen 12.10 Uhr, über die Rückseite des Gebäudes in der Teplitzer Straße Zugang zur Bank. Sie hebelten die Notausgangstür auf, Weiterlesen

Einbruchsversuch – drei Männer festgenommen

Einbruchsversuch - drei Männer festgenommen
Polizeimeldung vom 16.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr.1156

Wegen des Verdachts des versuchten Einbruchs in ein Einfamilienhaus in Westend nahmen Polizisten gestern Nachmittag drei Männer fest. Ein aufmerksamer Zeuge, der gegen 17.30 Uhr als Gärtner in der Stallupöner Allee arbeitete, hatte das Trio erst zusammen und dann die Mä Weiterlesen

Mofafahrer schwer verletzt

Mofafahrer schwer verletzt
Polizeimeldung vom 15.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1154

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Mofa heute Vormittag in Westend wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 38-Jähriger gegen 10.30 Uhr mit einem Audi den Theodor-Heuss-Platz vom Kaiserdamm kommend und wollte rechts in die Heerstr Weiterlesen

Schwer verletzter Radfahrer

Schwer verletzter Radfahrer
Polizeimeldung vom 15.05.2019
Spandau
Nr. 1152

Heute Morgen wurde ein 48-jähriger Radfahrer in Spandau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach Angaben der Beteiligten befuhr der 48-Jährige den Radweg der Charlottenburger Chaussee in Richtung Spandauer Damm. Ein 19-jähriger VW-Fahrer, der in gleicher Richtung fuhr, bog gegen 7.15 Uhr rechts auf Weiterlesen

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Polizeimeldung vom 15.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1147

Bei einem Verkehrsunfall in der vergangenen Nacht in Halensee wurde eine 23-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen betraten zwei 23-Jährige gegen 22.20 Uhr von der Mittelinsel der Kurfürstendammbrücke die Fahrbahn in Richtung S-Bahnhof Halensee. Weiterlesen

Barfuß durch die Nacht

Barfuß durch die Nacht
Polizeimeldung vom 13.05.2019
bezirksübergreifend
Charlottenburg-Wilmersdorf/Neukölln
Nr. 1129

Nach einer rasanten Fahrt in der vergangenen Nacht auf der Stadtautobahn können sich ein 14- und ein 19-Jähriger auf mehrere Anzeigen einstellen. Gegen 1.50 Uhr bemerkte eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei einen mit zwei Personen besetzten Audi, der m Weiterlesen

Verdacht des Betäubungsmittelhandels – Festnahmen

Verdacht des Betäubungsmittelhandels - Festnahmen
Polizeimeldung vom 09.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1085

Polizisten nahmen gestern Nachmittag drei mutmaßliche Drogenhändler in Wilmersdorf fest. Gegen 17.30 Uhr wurden Polizisten auf vier Männer aufmerksam, die sich an und in einem geparkten Auto in der Blissestraße aufhielten. Als sich die uniformierten Beamten nähe Weiterlesen

Bei Rollerdiebstahl erwischt

Bei Rollerdiebstahl erwischt
Polizeimeldung vom 09.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1083

Zivilpolizisten des Abschnitts 24 nahmen in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Rollerdiebe in Charlottenburg-Nord fest. Gegen 23.45 beobachteten sie, wie sich das Duo am Saatwinkler Damm Ecke Friedrich-Olbricht-Damm an dem auf dem Gehweg abgestellten Roller zu schaffen machte und nah Weiterlesen

Pullover und Jacken geraubt

Pullover und Jacken geraubt
Polizeimeldung vom 08.05.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 1076

Hochwertige Jacken und Pullover raubten gestern Nachmittag zwei Unbekannte in Wilmersdorf. Gegen 17.45 Uhr stürmte das Duo in ein Bekleidungsgeschäft am Olivaer Platz. Einer der beiden drückte die 76 Jahre alte Verkäuferin gewaltsam auf einen Tisch und hielt sie fest. Währenddessen en Weiterlesen