Schlagwort-Archive: Neukölln

Drei Männer verletzt

Drei Männer verletzt
Polizeimeldung vom 17.02.2020
Neukölln
Nr. 0405

In Neukölln sind gestern Nachmittag drei Männer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zwei Brüder, 33 und 35 Jahre alt, und ein weiterer 33-jähriger Mann gegen 16.15 Uhr in der Fuldastraße unterwegs, als sie auf zwei unbekannte Männer trafen. Der jüngere Bruder geriet zunächst mit einem de Weiterlesen


Unbekannter Toter auf Baustelle in Neukölln aufgefunden – Polizei bitte um Mithilfe

Unbekannter Toter auf Baustelle in Neukölln aufgefunden - Polizei bitte um Mithilfe
Polizeimeldung vom 17.02.2020
Neukölln
Unbekannter Toter Frontalansicht
Nr. 0404
Unbekannter Toter - Seitenansicht
Personenbeschreibung:
Anhänger unbekannter Toter
Die Kriminalpolizei fragt:
Hinweise nimmt die Vermisstenstelle der Kriminalpolizei in der Keithstraße 30 in 10787 Berlin- Weiterlesen

Nach Verdacht des Drogenhandels Haftbefehl erhalten

Nach Verdacht des Drogenhandels Haftbefehl erhalten
Polizeimeldung vom 14.02.2020
Neukölln
Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 0387

Nach intensiven Ermittlungen zu zwei tatverdächtigen Männern im Alter von 50 und 60 Jahren vollstreckten Ermittler des Landeskriminalamtes und Einsatzkräfte einer Einsatzhundertschaft gestern Vormittag Durchsuchungsbesch Weiterlesen

Mit Eiern beworfen – Polizeilicher Staatsschutz ermittelt

Mit Eiern beworfen - Polizeilicher Staatsschutz ermittelt
Polizeimeldung vom 14.02.2020
Neukölln
Nr. 0381

Eine Transfrau erstattete gestern Abend in Neukölln über die Internetwache eine Strafanzeige. Nach der Anzeigenerstattung suchten Polizisten gegen 23.30 Uhr die Wohnanschrift der 64-Jährigen an der Böhmischen Straße auf und ließen sich über die festgestellten Ereignisse Weiterlesen

Sachbeschädigungen mit politischem Hintergrund

Sachbeschädigungen mit politischem Hintergrund
Polizeimeldung vom 14.02.2020
Neukölln
Nr. 0379
Nr. 0380

Gestern Nachmittag zeigte die 36-jährige Inhaberin eines Ladens in Neukölln Sachbeschädigungen an ihrem Geschäft an. Gegen 17 Uhr hatte sie die Beschädigung an den Rollläden ihres Geschäftes in der Friedelstraße bemerkt. Unbekannte hatten über zuvor i Weiterlesen

Festnahme nach versuchtem Einbruch

Festnahme nach versuchtem Einbruch
Polizeimeldung vom 13.02.2020
Neukölln
Nr. 0375

Gestern Vormittag versuchten zwei Männer in ein Einfamilienhaus in Rudow einzubrechen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde eine Nachbarin gegen 11.40 Uhr auf die bis dato noch Unbekannten, die sich in geduckter Haltung auf der Terrasse des Hauses im Welsumerpfad aufhielten, aufmerksam und sprac Weiterlesen

Kind von Auto angefahren

Kind von Auto angefahren
Polizeimeldung vom 13.02.2020
Neukölln
Nr. 0374

Bei einem Verkehrsunfall in Neukölln wurde gestern Abend ein 12-Jähriger verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr eine 37-Jährige gegen 18 Uhr mit ihrem Renault in der Harzer Straße in Richtung Treptower Straße und erfasst hierbei den Jungen, der auf die Fahrbahn lief. Das Kind erlitt bei dem Unfall Weiterlesen

Mehrfach von Männergruppe transphob beleidigt

Mehrfach von Männergruppe transphob beleidigt
Polizeimeldung vom 12.02.2020
Neukölln
Nr. 0372

Nach eigenen Angaben wurde gestern Abend in Neukölln eine Transfrau nicht zum ersten Mal von einer Männergruppe transphob beleidigt. Demnach war die 64-Jährige kurz vor 21 Uhr in der Böhmischen Straße zu Fuß unterwegs und musste, wie bereits zwei Wochen zuvor, von mehreren bisher u Weiterlesen

Verletzt nach Angriff

Verletzt nach Angriff
Polizeimeldung vom 12.02.2020
Mitte
Nr. 0371

Ein Mann ist gestern am späten Vormittag bei einem Angriff in Neukölln verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge sollen zwei Unbekannte gegen 11.50 Uhr den 30-Jährigen in der Vorhalle des U-Bahnhofs Neukölln angriffen und ihm mit Fäusten ins Gesicht geschlagen haben. Anschließend flüchteten die Angreifer. Weiterlesen

Drei Männer nach versuchtem Einbruch festgenommen

Drei Männer nach versuchtem Einbruch festgenommen
Polizeimeldung vom 09.02.2020
Neukölln
Nr. 0351

Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Abschnitts 56 nahmen in der vergangenen Nacht in Rudow drei mutmaßliche Einbrecher fest. Gegen 2.15 Uhr alarmierte eine Anwohnerin der Straße Alt-Rudow die Polizei, nachdem sie beobachtet hatte, wie drei Männer versuchten die Tür eines Gesc Weiterlesen