TAG: Essen

Essen: Cannabis-Geruch endet mit beschlagnahmten Drogen und waffenähnlichen Gegenständen

45277 E.-Überruhr-Hinsel: Die Polizei wurde am Samstagabend (10. April) gegen 20 Uhr über stark wahrnehmbaren Cannabis-Geruch, ausgehend von einer Wohnung an der Straße "Nockwinkel", informiert. Als die Polizeibeamten eintrafen, bemerkten sie ebenfalls den starken Cannabis-Geruch, der aus einer Wohnung ausging. Als sie die Wohnung aufsuchen wollten, kamen ihnen bereits mehrere Personen aus der Weiterlesen


Essen/Düsseldorf: Falscher Polizeibeamter erbeutet Schmuck – Zeugen gesucht

45219 E-Kettwig: Am vergangenen Freitag erbeutete ein falscher Polizeibeamter Goldschmuck eines älteren Ehepaares. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. In den Nachmittagsstunden des 9. April wurde das geschädigte Ehepaar (w79/m79) von den beiden unbekannten Tätern telefonisch kontaktiert. Dabei behaupteten die Täter, dass die Tochter des Ehepaars einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht ha Weiterlesen

Essen: Einbrecher stehlen Tresor aus Bäckerei und lassen ihn dann doch in Tatortnähe zurück – Zeugen gesucht

E.-Bochold: Unbekannte sind in der Nacht von Freitag (9. April) auf Samstag (10. April) in eine Bäckereifiliale an der Bocholder Straße eingebrochen - ihre Beute, einen verschlossenen Tresor, ließen sie allerdings kurze Zeit später auf der Flucht zurück. Ein Mitarbeiter der Bäckerei bemerkte den Einbruch am frühen Samstagmorgen und wählte gegen 5:15 Uhr den Notruf der Polizei. Den kurze Z Weiterlesen

Essen: Polizei nimmt Kabeldieb vorläufig fest – Komplize flüchtig

45356 E-Bergeborbeck: Die Essener Polizei nahm Samstagabend (10. April), im Essener Stadtteil Bergeborbeck, einen Metalldieb vorläufig fest. Ein Komplize konnte fliehen. Gegen 23:30 Uhr meldete ein Zeuge, auf einem Firmengelände an der Straße Am Stadthafen, verdächtige Personen, die sich offenbar für Kabel interessierten. Als die alarmierte Polizei vor Ort eintraf, rannten zwei Männer davon Weiterlesen

Essen: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichen Unfallflüchtigen

45326 E-Altenessen-Süd: Die Essener Polizei fahndet mit einem Blitzerfoto nach einem mutmaßlichen Unfallflüchtigen. Am Mittwochmittag, den 18. November, gegen 12 Uhr, stieß der Autofahrer eines schwarzen Volkswagens, auf der Altenessener Straße/Ecke Hövelstraße, mit einem Mazda zusammen. Der Golf-Fahrer rangierte hastig und kollidierte mit einem Poller sowie einem Ampelmast. Der Unfallveru Weiterlesen

POL-E: Essen: Bewusstlos geschlagen und ausgeraubt – Polizei sucht dringend Zeugen

Polizei Essen [Newsroom]
Essen (ots) - 45143 E.-Altendorf: Ein 50 Jahre alter Essener wurde am Donnerstagabend (8. April) gegen 18:30 Uhr von einem bislang unbekannten Mann auf der Haskenstraße nach einem Streit angegriffen, geschlagen und ausgeraubt. Das Raubdezernat ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Essen: Gruppe Kinder bedrohen Anwohner mit Messer – alarmierte Polizisten verbal bedroht und angegriffen

45326 E.-Altenessen/Süd: Fünf Kinder im Alter zwischen 11 und 14 Jahren traten am Mittwoch, 7. April auf der Krablerstraße einen Mülleimer ab. Dies beobachtete ein 45-jähriger Essener, der die Kinder auf ihr Fehlverhalten ansprach. Es folgte eine verbale Auseinandersetzung, in derer die Kinder dem Essener deutlich zu verstehen gaben, dass sie die mahnenden Worte nicht interessieren würden. D Weiterlesen

Mülheim an der Ruhr: Radfahrer stürzt nach Notbremsung – Autofahrer flüchtet – Zeugen gesucht

45475 MH-Dümpten: Ein Radfahrer stürzte am Donnerstagmorgen (8. April), im Mülheimer Stadtteil Dümpten, als er eine Notbremsung einleiten musste. Ein Autofahrer flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 5:10 Uhr war der Fahrradfahrer auf dem Radweg der Mellinghofer Straße in Richtung Mannesmannallee unterwegs. An der Kreuzung Mellinghofer Straße/Heifeskamp bog ein neben ihm fahrendes Auto Weiterlesen

Essen: Polizei warnt vor betrügerischen SMS – Link nicht öffnen!

45117 E-Stadtgebiet/45468 MH-Stadtgebiet: Die Polizei warnt vor SMS-Nachrichten, die einen gefährlichen Link enthalten. Massenweise werden gerade falsche Paket-Benachrichtigungen verschickt. Wird der eingebettete Link geöffnet, wird man aufgefordert weitere Bedienungsschritte vorzunehmen, bis sich letztlich eine Schadsoftware auf dem Smartphone installiert. Diese Schadsoftware leitet unbemerkt Weiterlesen